Freitag, 5. November 2010

MOND-LATERNE



"Das Glanzstück des Himmels
ist die Sonne,
das des Hauses ist das Kind."
(Buddhistische Weisheit)

Am vergangenen (verlängerten) Wochenende waren die kleinen Enkel ein paar Tage zu Besuch - die Zwillinge sind soooooo süß und mit ihren 10 Monaten schon äußerst mobil (Sheila flüchtet immer, wenn sie rasend schnell angekrabbelt kommen;))..........es ist so ein unbeschreiblich herrliches Gefühl, die kleinen Engelchen auf dem Arm zu halten und die Welt mit ihren Augen zu sehen und es ist wundervoll zu beobachten, wie sie praktisch stündlich so viel Neues dazulernen und voller Vertrauen und mit strahlendem Lächeln das Leben erobern!!!!!!


Die ganze Zeit über haben wir noch herrlich sonniges Wetter und ich konnte einiges von dem Licht in meinen Bildern einfangen.........immer wenn ich mit Sheila unterwegs war, begegnete uns am Fluss dieses zauberhafte Schwanenpaar und die Sonnenaufgänge sind betörend schön!!! Die Nächte werden nun zwar wieder sehr lang, aber wie schön, wenn es Bräuche gibt, die Licht ins Dunkel bringen, wie demnächst der St.Martinsumzug! Und jetzt werden nicht nur wundervolle Laternen gebastelt, sondern auch die ersten Kekse gebacken und zwar die sogenannten Martinskrapferl:

100g Zucker, 200g Butter, 300g Mehl, 2 Eigelb, das Mark einer Vanilleschote & 80g gemahlene Haselnüsse zu einem Mürbteig verkneten. Aus dem Teig kleine Kugeln rollen, diese auf ein Backblech legen (etwas flach drücken) und in jede Kugel mit dem Kochlöffel eine Vertiefung drücken. Kekse auf mittlerer Schiebeleiste bei 190 Grad backen. Die Kekse auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. 150g Johannisbeergelee erhitzen, glattrühren und in die Vertiefungen füllen. Marmelade trocknen lassen und in Blechdosen füllen (wo sie allerdings bestimmt nicht lange bleiben werden ;))!


Der Sternanzünder

Geht die Abendsonne schlafen,
Kommt der Sternanzündemann.
Und der steckt die vielen Sterne
Hoch am dunkeln Himmel an.
Einer nach dem andern flammt
Silberhell auf blauem Samt.
Und inmitten all der Sterne
Knipst er an die Mondlaterne.
Mascha Kaléko


Tausend Dank auch, für all die lieben Zeilen und Wünsche zum letzten Post.....das hat mich so sehr berührt und es ist bestimmt alles ohne Umwege angekommen.........deshalb auch an dieser Stelle tausend liebe, hoffnungsvolle & silberhelle Gedanken ins Schwanennest!!!!!


Zum Schluss noch Urgroßmutters Flohmarkt-Nachthemden - sie eignen sich mit dicker Strumpfhose, Stiefeln und Strickjacke durchaus als Kleidchen für den Winter ;))! Und bei Minustemperaturen kommt einfach noch ein dicker Kuschelpulli drüber oder einfach noch ein Kleid;))!

Aber trotz dickem Schal und heißem Tee setzt mich derzeit eine schlimme Grippe völlig außer Gefecht - gut, dass ich die Bilder bzw. den ganzen Post schon zu Beginn der Woche vorbereitet hatte, momentan wäre ich dazu absolut nicht in der Lage..........ihr müsst also noch ein ganz klein wenig Geduld mit mir haben - erst so nach und nach kann ich wieder gucken, was es bei euch Neues gibt und eure wundervollen Herbstbilder bewundern, aber im Moment muss ich leider noch das Bett hüten!!!! Ich hoffe sehr, es geht euch gut und ich schick euch eine ganz liebe Umarmung (aus der Ferne und nicht ansteckend ;)),

alles Liebe, bis bald, herzlichst Jade




Kommentare:

  1. Oh Jade,
    das Patschhändchen deines Enkelkindes ist zum Knuddeln!!!!
    Einen wunderschönen Post zeigst Du uns wieder.
    Das Rezept wird am Wochenende ausprobiert.
    Und du siehst wieder echt klasse aus.
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. moin moin ;o)

    wer ist denn das jeunge Mädel da auf den Bildern??? *lach*

    wunderschöne bilder...einfach nur traumhaft.

    liebe grüße
    tine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Jade,
    Deine Bilder sind, ich weiß ich schreibe es immer, wunderschön.
    Bild Nr.1 verzaubert mich völlig.

    Auch ich hatte am verlängerten Wochenende Besuch vom kleinen SChatz er ist jetzt 14 Mon. alt und läuft seit 2 Wochen.
    Wenn er durch die Wohnung wackelt und seine kleinen Ärmchen schwingt und mich dann noch anschaut bin ich hin und weg.
    Ich glaube Enkelkinder sind das tollste Geschenk was man bekommen kann.
    Ich bin so glücklich.

    Ich mag die langen Nächte nicht ganz so gerne, ich liebe die Jahreszeiten im Wechsel aber mir wäre etwas mehr Licht doch angenehmer.Wie gut dass es den Sternenanzünder gibt.

    Du siehst wieder einmal supertoll aus auf den Fotos, ich finde es unglaublich, wie schön Du Dich selbst fotografierts ohne die Kamera ins Bild zu bringen. Oder hattest Du dieses mal Hilfe?
    Ist aber auch egal. So müßen Omas aussehen.TOLL!
    Zum Schluß wünsche ich Dir gute Besserung und pass auf Dich auf.

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Mein lieber Engel,

    doch, eigentlich müsste ich schimpfen ;-)) aber bei all den herrlichen Bildern, Deinen liebevollen Worten, der unsagbar schönen Jade-Stimmung bin ich nur ganz ehrfürchtig. (Ich habe sowieso schon festgestellt, dass keiner von Euch auf mich hört *kicher*)

    Und dieses wunder- wunderschöne Gedicht von Mascha Kalèko kannte ich noch gar nicht.
    Es ist so zauberhaft, dass mir, ganz früh am morgen schon die Tränen kullern....vor Rührung und auch vor Freude.
    Am liebsten würde ich in Deinen Post krabbeln und mich ganz Deiner friedlichen Stimmung hingeben... anstatt gleich wieder den Büroalltag zu erleben....

    Denn zwischen all den kuscheligen Bären und Deinen liebevoll dekorierten Räumen, fühlen sich nicht nur kleine Zwillingsmäuse wohl :-)
    Wobei ich von den leckeren Keksen, wahrscheinlich schon kein Krümelchen mehr sehen werde .....:-) sie sehen sooooo lecker aus.

    Und jetzt musst Du mir versprechen, ganz, ganz schnell wieder gesund zu werden. Das geht aber nicht, wenn man mitten in der Nacht postet und noch mails schreibt ;-)), so, jetzt musste ich doch noch ein wenig schimpfen!!

    Kuschel Dich unter Deine Decke, mit hellen Gedanken und ruh Dich aus.
    Und auch ich schicke all meine lieben, hellen Gedanken an Dich und das Schwanennest......ich umarme Euch von Herzen.

    Tausend liebste Grüße und Küsschen (auch an Sheila und die Miezen :-)
    Deine Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jade,
    das war bestimmt eine tolle Zeit mit den Zwillingen....und das Kinderzimmer ist wirklich entzückend!!Das Du krank bist kann man auf den Bildern mit dem wunderschönen Kleid (Oma Nachthemd )garnicht sehen. Du siehst so schön aus!!Schicke Dir ein riesiges Kompliment für Deine traum Bilder und die tollen Worte!!Und natürlich auch ganz viel Gesundheit ....das Du bald wieder auf den Beinen bist!!
    Liebe Grüße sendet Dir
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jade,
    Deine Bilder sind wieder ganz zauberhaft. So schön und zart. Ich habe immer sehr sehr lange bis ich ein Post von Dir gelesen habe, denn ich bleibe an jedem einzelnen Bild hängen. Das Patschhändchenbild ist so wundervoll, ich habe ja auch so Patschhändchen bei mir zuhause, mit wundervollen Kindern die sie tragen.
    Und das Nachthemdchen Kleid ist wunderschön und es sieht toll aus an Dir!
    Ich wünsche Dir von Herzen gute Besserung und hoffe dass Du ganz bald wieder fit bist!
    Liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Jade,was für eine schöne verträumte Bildauswahl...das Kleidchen steht Dir mal wiedr so gut und die Kombi aieht toll aus..Ich wünsche Dir weiterhin viel Sonne,aber im herzen hast Du die onehin--ganz tolles Wochenende Belinda

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jade,
    du hast schon zwei Enkelkinder ? das ist wirklich schwer zu glauben :)
    Das war bestimmt eine tolle Zeit mit den Beiden.
    Das Bild von der Hand ist so lieb, aber auch die anderen Fotos sind traumhaft schön. Wieder ein ganz wundervoller Post.
    Ich hoffe, dass du ganz schnell wieder fit bist und wünsche dir von Herzen gute Besserung.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jade
    ich kann mir gut vorstellenn wie herrlich die Zeit mit den beiden ist und ich hoffe das es bei uns auch nicht mehr allzu lange dauert;-))das Sheila flüchtet kann ich mir denken,Anton wird immer sehr schnell nervös vor allem bei lauten Tönen wie gut das es Rückzugsmöglichkeiten gibt und Sheila wird sich schon ein schönes Plätzchen suchen;-))Du siehst wunderbar aus und ich hoffe die Grippe geht schnell vorbei und du bist bald wieder auf den Beinen,die Engelsflügerl passen so herrlich zu dir und deinem Zuhause;-))
    ich wünsch dir baldige Besserung,bleib im Bett und lass dich verwöhnen;-)))
    allerliebste und herzlichste Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebste Jade,
    vor allem erstmal gute Besserung, für dich!!Das hat ja gerade noch gefehlt!!Werde schnell wieder gesund!
    Und dann danke ich dir für die wundervollen Bilder, diese Nebelbilder mit Sonnenaufgang sind traumhaft schön, wie ein Gemälde so zart!!

    Ich war zugegebenermaßen zu sehr mit vielen eigenen Dingen beschäftigt und
    habe erst in den letzten Tagen realisiert, dass es Jessi vom Schwanennest nicht gut geht und nun ist mir auch dein letzter post klar.
    Ich werde mich nach dem Markt vom Wochenende noch melden bei ihr.
    Ich bin sehr erschrocken über all das!
    Wie gut, dass sie so eine liebe Freundin wie dich in der Nähe hat!
    Leider müssen wir immer auch mit den unangenehmen Dingen leben, dennoch ist es wohltuend, deine zauberhaften schönen Impressionen zu sehen........

    ......auch im Herbst und der dunklen Jahreszeit schaffst du es, Licht und Helligkiet ins blogleben zu bringen, was für eine Freude!!
    Von Herzen alles Liebe für dich und kurier dich mal ganz gründlich aus!!
    Mit liebsten Grüßen♥, cornelia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jade,
    ich glaube Deine Enkel sind die glücklichsten der Welt, denn die Freude die Du mit Ihnen hast, die Liebe, mit der Du ihr Zimmer dekorierst, daraus spricht so viel Glück...
    Und eine zauberhafte "Omi" haben die beiden auch!
    Und nun hoffe ich,dass Du Dich ganz schnell wieder erholst
    Sei lieb gegrüsst
    Dea

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen meine liebe Jade,

    dies ist mal wieder ein ganz besonderer *Jade-Post*.. ich LIEBE ihn! Die Gedichte sind immer bezaubernd schön und Deine Bilder zum niederknien.

    Ja das mit Jessi hat mich sehr betroffen gemacht und man steht fast ohnmächtig da und würde so gerne helfen kommen... wie gut, dass sie Dich in ihrer Nähe und damit eine so wundervolle Freundin an Ihrer Seite hat.

    Aber auch Du solltest Dich ein bißchen schonen. Mit einer schweren Grippe ist nicht zu spaßen... Lehn Dich mal zurück und leg die Füße hoch. Dazu eine heiße Zitrone mit Honig und dann geht es Dir bestimmt bald besser.

    Meinem Pferd ging es die letzten 2 Tage auch wieder schlecht :o( Sie hat immer so Kreislaufprobleme... aber ich habe jetzt gute Tropfen (eigentlich für Menschen) die ihr gut geholfen haben.

    Ich wünsche Dir trotz Grippe einen wunderschönen Tag mit ganz vielen positiven Gedanken und drück Dich gaaaaaanz feste,

    Angelina ♥

    AntwortenLöschen
  13. Oh liebste Jade, was hast Du lange Haare bekommen ! Du siehst besonders auf dem letzten Bild hinreissend aus ! Nur gib acht, dass Du nicht ZU luftig mit Urgroßmutters Kleid rumläufst, es ist ja immerhin schon November ! Nicht, dass die Schnupfennase noch größer wird !!! Und ich hab das Bild rechts entdeckt. Ich wusste es schon immer : Du bist ein Engel und da auf dem Bild hast Du Deine Flügel gezeigt :-))))))

    Ich hoffe sehr, dass es Dir bald wieder besser geht. Eine Erkältung ist oft das Zeichen für eine Zwangspause, und so hoffe ich auch, dass Du Dich schonst und erholen kannst !!

    Als bezaubernde Oma haben Dich Deine Enkelzwillinge sicher auf Trabb gehalten, aber es gibt ja nichts Schöneres, als die Welt mit Kinderaugen zu sehen.

    Ich meld mich schpäta nochmal. Hier scheint die Sonne und ich dreh erst mal ne große Runde mit Duke, damit er sich austoben kann.

    Ich sende Dir eine dicke und feste Gesundwerde-Umarmung !

    Deine Eve

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jade, gute Besserung und vielen lieben Dank für die wunderbar hellen wunderschönen Herbstbilder. Das Rezept will ich gerne ausprobieren.
    Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße aus dem lieben Land

    AntwortenLöschen
  15. Liebe JAde!
    Das war mal wieder Gedankenübertragung! Genau die gleichen PLätzchen habe ich gestern auch gebacken, nach eiem ganz ähnlichen Rezept :-)
    Liebe Grüße, anna

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jade,

    es tut mir leid zu lesen, dass du nun vollkommen flach liegst. Vielleicht ist das wunderschöne Omi-Hemd trotz dicker Strumpfhose doch ein wenig zu kühl ;)

    Deine süßen Enkelmäuschen haben es wunderschön bei dir. So ein traumhaft-liebevolles 2. Zuhause bei Omi hätte ich mir auch gewünscht - für mich und auch für meine Kinder.

    Die Martinskrapfeln gibt es hier auch und sie gehören neben zu Biscoches zum Lieblingsgebäck der Uruguayer. Jedoch werden sie (wie so vieles!) mit Maismehl gemacht.

    Ich wünsche dir eine ganz schnelle Besserung und drücke die Daumen, dass du fix wieder voll auf den Beinen bist!!

    GGLG und beso

    Tine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jade,
    Ich hoffe, Sie fühlen sich bald besser.
    Die Bilder sind wieder zauberhaft....und Sie haben immer so schöne Gedichte.
    Und Kinder zu Hause ist ein großer Spass, deshalb habe ich fünf kinder ;o)) Meine Sonnen.
    Ich wünsche Ihnen gute Besserung.
    Ganz liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jade,

    es freut mich sehr, dass du die Tage mit den zwei kleinen Sonnenscheinen genießen konntest. Und das Kinderzimmerchen für die beiden hast du soo liebevoll eingerichtet!
    Deine Bilder sind wieder einmal traumhaft und am allerbesten sind die Fotos mit dir. Du siehst traumhaft schön und richtig schick aus :o) !!!!!

    Ganz liebe Grüße und werd bitte schnelle wieder gesund!

    Kristin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jade!
    Ganz liebe Grüße und bitte schone dich damit du schnell wieder gesund wirst.Ach wie habe ich dich vermisst,ich weis inzwischen was du gutes tust und es ist wunderbar das es solche Engeln wie dich gibt.Was würde ich geben dich in meiner Nähe zu wissen!!Der Post ist wunderschön,ach Jade du bist so begnadet,Menschen in deine Umgebung kann es nur gut gehen.Oh ja deine Haare sind wirklich gewachsen,das Strahlen in deinen Gesicht ist wunderschön.
    Nun wünsche ich dir eine gute Zeit und freue mich von dir gehört zu haben.Pass gut auf dich auf!Edith.

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Jade!
    Was für zauberhafte Bilder hast du wieder gemacht!
    Ich bin jedes Mal hin und weg :-)
    Deine Martinskrapferl heißen bei uns Husarenkrapferl, mach ich auch gerne!
    Wie du beim Anziehen die Sachen kombinierst ist ganz nach meinem Geschmack!
    Ich wünsche dir, dass du bald wieder gesund wirst!
    Herzliche Grüße aus dem Süden, Hannelore

    AntwortenLöschen
  21. Nein, also nein... ich bin so baff! Ich wusste nicht, dass du "schon" Großmutter bist, mein Kompliment, liebe Jade, nicht im Geringsten sieht man dir das an!! ♥

    Herrliche Bilder und traumhaftes Entschweben in eine Anders-welt wieder, hier, bei dir.

    Ich grüße dich!
    Nora

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Jade,

    Deine Bilder lassen einem jeden grauen Tag vergessen...so wunderschön!!

    Das eine Grippe Dich gerade in der Mangel hat tut mir Leid und ich wünsche Dir deshalb gute Besserung und schnelles "gesundwerden"

    Liebe Grüße

    Sigrid

    AntwortenLöschen
  23. JADE! I am so late in coming, but look at this....this is pure heaven on earth, and those angel wings on the chair....now that is a divine idea!!!!! WOWOW, I love your world dearest! I have to feature you on my blog soon.....very, very soon! Would I be able to snatch some of your photos in order to feature you and LINK back to this delicious blog? FABULOUS DEAREST!!!!!! Anita

    AntwortenLöschen
  24. Huhu liebe Jade..
    oh.. das tut mir leid.. erhol dich gut.. das ist das Wetter.. bei uns stürmt es seit gestern sehr.. aber es ist einerseits total mild.. da erkältet man sich oft noch schneller.. ;O(
    Kuschel dich in deine wundervolle Decke und werd bald wieder gesund..
    Hach, das kann ich mir vorstellen wie schön das mit Euren Zwillingen war.. Diese Mäuschen sind auch zu süss ;O))))
    Dein Outfit auf den unteren Bildern ist einfach nur himmlisch... du bist eine sooooo Hübsche.. unglaublich dass du Oma bist.. das würde man eigentlich nieeeeeeeee im Leben glauben...
    Diese Plätzchen nennt man auch Husarenkrapferla ??? ich glaub ich nenn die so ;O)))) Auch Engelsaugerla kann man sagen..
    Ich möchte jetzt auch bald das Backen beginnen und ein ganz tolles Rezept meiner Mama posten..Weißt wie das Gebäck heißt: Bsoffener Franz ;O))) hi hi.. ja, es kommt ne Menge Rum rein.. aber einfach zu köstlich ;O)

    Ja und ins Hause Schwanennest möchte ich auch viele viele liebe und helle Grüße schicken..
    und ein dickes Luftbusserl...
    gggggggggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  25. Mein Engel, aaaaaah, da sind sie ja: Deine Flügel ! Schon so lange frage ich dich, wo du sie immer so sorgsam versteckst.....in deinem herrlichen Schlaf-Himmelreich sind sie also...:-)
    Und himmlisches Licht erhellt sie sanft ;-)
    Du schenkst uns heute wieder einen märchenhaften Jade-Post - sanft, schön, weich, tröstlich und von unendlicher Schönheit. Was bin ich reich beschenkt, dass ich in den letzten Wochen jeden Tag mehrere ganz persönliche Jade-Posts bekommen habe...:-) Und nun liegst du selber krank da, du arme Maus, und ich habe nicht annähernd die Gabe, so viel heilende Worte zu finden wie du.So sind meine Gedanken immer bei dir und ich hoffe sehr, dass du bald wieder gesund bist und mit Sheila deine geliebten Spaziergänge machen kannst, von denen du uns so viele herrliche Bilder mitbringst ! Und wenn jetzt die goldene Herbst-Sonne gerade durch dein Fenster scheint und dir mit ihren warmen Strahlen sanft übers Gesicht streichelt, dann ist das ein lieber Gruß von mir. So, und jetzt muß ich noch mal ganz in Ruhe deine Bilder und deine schönen Zeilen geniessen....Bis gleich, sei lieb gedrückt von deiner Jessi

    AntwortenLöschen
  26. P.S. Und die tausend lieben, hoffnungsvollen und silberhellen Gedanken sind wie ein lichterfüllter Regenbogen im Schwanennest angekommen...Danke so sehr dafür !!!!

    AntwortenLöschen
  27. Liebste Jade,
    erholende Bilder und Worte findet man bei dir das tut gut, ich freu mich das deine kleinen süßen Enkel bei dir waren und wünsch dir eine schöne erholsame Zeit!
    liebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Jade,

    was für ein Glück, dass der post schon fertiggestellt war, sonst hätten wir auf deine wunderbaren Impressionen verzichten müssen. Ich wünsche dir gute Besserung. Bei diesem Wetter ist es aber auch kein Wunder, wenn man krank wird.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Jade,
    als erstes gute Besserung!!!! Das du ganz schnell wieder gesund wirst.
    Danke für deine wunderschönen,luftig,leichten Bilder.
    Allerliebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  30. Jade und Oma.... Irgendwie kann ich es immer noch nicht fassen:))))
    Ich glaube Dir gerne, daß Du wunderbare Tage mit Deinen kleinen süßen Mäusen verbracht hast!
    Vielen, lieben Dank für Deinen wundervollen Post! Ich werde ihn mir immer und immer wieder ansehen!
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  31. Darling Jade....i hope you feeling better soon !! relax darling...nice dress you wear !! and those boots are so lovely....your whole post is lovely i am glad i read this !! happy weekend....lots of love....Ria...

    AntwortenLöschen
  32. Hi My lovely Jade,

    This is room looks sooo lovely! I saw your post this morning..enjoyed it so much and then had to shut down te pc... love this little kids room...white and heavenly! Love and ejoy your sweet comments so much!

    Wishing you the best weekend,
    From your friend,
    Rozmeen

    AntwortenLöschen
  33. Liebste Jade,

    zuallererst : du siehst auf den Bildern umwerfend aus !!!!

    Natürlich denke ich dich jetzt mit roter Nase ...nein...ganz schnelle Genesung wünsche ich dir !!!
    Und dass du einen wundervolle Zeit mit den Enkeln verbracht hast , freut mich ...es muss wirklich wundervoll sein , sie um sich zu haben...in diesem Alter sind sie soooo süß...wie sehr ich diese Zeit bei meinen Kindern vermisse...

    Komme gerade von ein paar Tagen München zurück, da musste ich bei der Anreise schon an dich denken und was du für andere tust...du bist wirklich ein Engel..und ich glaube die Flügel vom ersten Bild , die musstest du nicht kaufen, die sind dir gewachsen....

    Wünsche dir nochmals schnelle Genesung und alles erdenklich Gute,
    ganz lieben Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Jade,

    Ein traumhafter blog für diese Jahreszeit mit viel Liebe und Wärme...

    Liebe Grüße aus Georgia/USA

    MariettesBacktoBasics

    AntwortenLöschen
  35. Hi Jade,

    It must be such a pleasure to have your grandchildren for the weekend!

    Love your outfit and your boots! I have been looking for suitable boots for a while now, but find it very difficult. Most boots are to wide aroud my calves or just too classic. Yours look great. Your outfit is the perfect combination between romantic and sturdy!

    Lieve groet & happy weekend, Madelief

    AntwortenLöschen
  36. I just love, love, love your blog!

    Bisous,

    Sandy @ My Shabby Streamside Studio
    http://myshabbystreamsidestudio.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  37. Sehr schoen, deine Modenschau...hi hi, nein ehrlich sieht sehr gut aus! Und das Zimmer für die kleinen ist wunderschoen, kann mir gut vorstellen, dass sie es lieben bei dir(euch) zu sein!
    Ich hoffe bald geht es dir wieder besser! Viel Vitamin-C und gute Versorgung!
    Die Schwäne sind ubrigens auch sehr, sehr schoen!
    Gute Besserung und liebe Grüsse von Nicole

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Jade

    DANKE für die wunderschönen Fotos und ich wünsche Dir von ganzem herzen guet Besserung.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Jacqueline ♡

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Jade,
    bevor mich Deine schönen Bilder ins Land der Träume geleiten, noch schnell ein paar ganz liebe Genesungswünsche! Ich hoffe, dass es Dir bald wieder besser geht & dass Du Dich ordentlich verwöhnen lässt. Und wenn Du Dich an Deine beiden Krabbelmäuse erinnerst, dann wirst Du bestimmt wieder ganz schnell gesund!
    Ich schicke Dir viele liebe Grüße & sage "Gute Nacht"...
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Jade,
    dein Post ist einfach nur wieder zauberhaft schööön - ich wiederhole mich sicher schon! Habe witzigerweise auch schon nach solchen Engelflügeln Ausschau gehalten in den letzten Tagen - fände es an einer alten Kleiderbüste so toll - habe nur leider noch keine ;-)
    Dein Outfit gefällt mir auch sehr gut, aber im Kleidchen wäre es mir sicherlich zu kalt.
    Ich wünsch' dir gute Besserung & ein erholsames Wochenende!
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  41. Hi my dear Jade, all is so soft and sweet here!
    I'm so glad for my love Sheil, I'm sure she enjoied her bath!!!!
    A lot of kisses to her and big hugs to you.
    Have a nice weekend.

    AntwortenLöschen
  42. Deine Enkel???? ich bin platt :O
    Tolle Fotos Jade.
    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende meine Liebe
    Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  43. Meine liebste Jade,

    ein wunderschöner Post. Die Bilder hatte ich mir schon getsern angesehen aber die Kommentarfunktion hat mich mal wieder im Stich gelassen.

    Ich hoffe die Grippe ist nicht so schlimm das du ganz darnieder liegts. Ich wünsche dir jedoch gute Besserung.

    Bei uns gibt es keine Schwäne jedoch kann man bei uns oft Störche sehen die ja gleich was mit süßen Kinderschen zu tun haben.

    Ich kann nicht verstehen das es Menschen gibt die nicht von einem Kinderlachen verzaubert werden.

    Ich beglückwünsche dich zu deinen süßen Enkelkindern.

    Ich hoffe du kommst bald wieder auf die Beine und kannst mit deinem wunderschönen Outfit nach dreaussen gehen.

    Ich umarme dich , Maria

    AntwortenLöschen
  44. Hallo liebe Jade, hätte nie gedacht, dass es ein Nachthemd ist, was Du da an hast. Schaut wirklich super aus, diese Idee merk ich mir.
    Lieben Gruß
    Taty

    AntwortenLöschen
  45. Ach, wie die Zeit vergeht, liebe Jade, bald sind Deine Enkelchen 1 Jahr!
    Und DIESES kleine Händchen .... Du Glückliche!!!

    Da hat sich das schöne Wetter zu euch verzogen, hier vermissen wir es - die letzte Zeit war es nur grau-in-grau und regnerisch.

    Die Plätzchen sehen sehr lecker aus, die werde ich auch mal ausprobieren, wenn ich später wieder daheim bin. Denn zum Wochenanfang geht es dann los und ich werde längere Zeit nicht hier sein. Vielleicht aber komme ich dort gelegentlich auch einmal kurz ins Internet, dann schaue ich gern vorbei.

    Auf jeden Fall werde ich Dich und auch die anderen sehr vermissen - aber ein kleiner Abstand vom Internet tut auch mal gut.

    Ach, Du bist einfach ein zauberhafter blonder Engel! So jugendlich - wie schaffst Du es nur, Deine Mädchenhaftigkeit so zu halten ???

    Du Arme, da wünsche ich Dir aber schnelle gute Besserung! Aber mit so einem Großmutter-Nachthemd - trotz dicker Strickjacke - wäre ich auch im Nu sterbenskrank. Ich lauf schon seit dem verregneten letzten Sommer mit dicken Winterpullovern umher. Unser Haus ist allerdings auch nicht das Wärmste, was ich aber auch nicht verkehrt finde. Diese modernen abgedichteten Häuser lassen kaum noch Luft von draußen rein und meine Erfahrung von früher ist, daß man in einem derartigen Klima gar nicht gesund bleiben kann.

    Werd' schnell wieder ganz gesund uns bis wir uns wiederlesen wünsche ich Dir alles Liebe und Gute und eine schöne Zeit
    Ganz herzlich
    Sara

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Jade!
    Traumvolle Bilder. Kinder sind unsere Morgentag.
    Etwas schönes kann mann von Unicef kaufen. Sieh mal meine Tochters Blog:
    http://mollysmix.blogspot.com

    Libe Grüsse
    Eva Agnes

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Jade,
    bei dir können sich die Enkel wohlfühlen. Du hast alles mit so viel Liebe hergerichtet, es ist ein Traum. Genau passend zur buddhistischen Weisheit.
    Alle deine Bilder sind wieder einmal so außergewöhnlich schön, als ich sie sah, fiel mir auf, dass sie mir beim Stöbern durch die Blogs sehr gefehlt hatten.
    Ich wünsche dir alles alles Liebe, gute Besserung und gute Gedanken und hoffe bald wieder nur Positives von dir zu lesen.

    Ganz herzliche Grüße von
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  48. Jade, meine Liebe, natürlich habe ich während meiner Abwesenheit von Blogetonien immer mal wieder in all meine geliebten Blog's reingeschaut und auch bei dir immer mitgelesen, und auch wenn ich jetzt so lange nix hab von mir hören lassen, so war ich doch immer in Gedanken bei euch!
    Ich hoffe sehr, dass dich diese Grippe bald wieder aus ihren Fängen entlässt, denn du sollst dich doch nicht zum Computer schleppen müssen....! Geht es denn inzwischen schon ein wenig besser?
    Was bist du doch für eine schicke Oma, und sag mal, hast du irgendein Turbo-Haarwuchsmittel angewendet? Ich hab nämlich das Gefühl, mein Haar steht auf Kinnhöhe einfach still......und deines wird, husch-husch!, lang und länger!! Aber wahrscheinlich beflügeln dich die süssen Zwillinge so sehr, dass bei dir alles ein wenig hochtouriger läuft als bei andern, ;o)))!
    Ganz besonders gefällt mir in deinem neuen Post dieses Mietzchenbild, es ist doch zu niedlich! Und es verströmt so eine Gemütlichkeit und Gelassenheit, dass ich versucht bin, gleich mit Schnurren anzufangen, hihi!!
    Danke dir auch herzlich für deine lieben Worte zur Eröffnung unseres Lädchens; es macht viel Freude, da zu arbeiten, und die vielen begeisterten Kommentare unserer Kunden beflügeln uns enorm! Ausserdem lief diese Woche viel, viel besser, als wir es uns in unseren kühnsten Träumen ausgemalt hatten....
    Liebes, ich wünsche dir ganz schnelle, gute Besserung und ein wundervolles WE,
    herzlichste Grüsse,
    die Pimpernelle-Hummel

    AntwortenLöschen
  49. JADE! Every time I come to see you, I see more details that just enchant me! DO YOU PLAY THE VIOLIN???? I play the harp! AND YOUR OUTFIT IS SO BEAUTIFUL! AND YOUR SWEET BLACK LAB IS DARLING! Oh thank you so much for permission to feature you. You are beautiful, and your world is splendidly portrayed in the most beautiful white photos....have a lovely Sunday dear one! Anita

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Jade, mit 10 Monaten sind sie bestimmt einfach zum knutschen süss! Meine kleine Nichte war gestern bei uns, sie ist jetzt 8 Monate alt und auch schon so richtig zum knuddeln!
    Und Du sieht einfach toll aus mit Deinen wunderschönen Kleidern!!!!!!
    Einen schönen Sonntag
    und ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Jade,
    träummmmm....welch wunderbare Bilder hast Du da wieder für uns eingefangen...jedes wie Samt und Seide und man spürt richtig Deine Freude über den Besuch der kleinen Engelchen! Du siehst auch wieder so hübsch aus mit Deinen Kleidchen...bin von Deinem Stil ganz verzaubert!!!!!
    Ich schicke Dir meine besten Genesungswünsche und hoffe, dass es Dir schnell wieder besser geht.
    Liebste Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Jade, also erstmal WHHHOWWW:-) Dein Outfit ist genau mein geschmack:-)! Und Du sieht aus wie sweet sxíxteen:-))) zum Niederknutschen! Ich *bete* das ich mich auch so gut halte:-). Deine Bilder sind wieder so schön und ich glaube Dir sehr gerne dass die kleinen Babies ein toller Genuß für Dich sind!
    So, muß jetzt noch ein bißchen werkeln, bei uns steht schon wieder ein Event an, alles Liebe an Dich, Anja

    AntwortenLöschen
  53. Hallo liebe Jade, also nun ist mir ja alles klar, Du bist ein Engel der sich kurzzeitig hier unten aufhält! Denn heute zeigst Du uns ja deine Flügel und nun weiss ich auch warum der Himmel dein begehrtes Fotoobjekt ist. Auch dein Outfit ist traumhaft schön und passt einfach wunderbar zu Dir!Deine Fotos fantastisch, sie strahlen eine unglaubliche Ruhe aus und ich glaube selbst die Babies werden bei Dir ruhiger sein als sonst, kann das sein??? Ihr süsses Reich ist einfach bezaubernd hergerichtet, mit Teddys und Schaukelpferd!!
    Aber auch deine Mietze sie so zufrieden aus und ich kann ihr wohliges Schnurren bis hierher hören.
    Vielleicht war dein Outfit doch etwas zu kühl und nun hat Dich die Grippe fest im Griff, aber ich wünsche Dir recht gute Besserung und das Du schnell wieder auf die Beine kommst. Denn Sheila wird es bestimmt zu langweilig werden, ohne ihren täglichen Spaziergang nicht wahr!!
    Ich wünsche Dir trotz allem eine schöne Woche und schicke Dir allerherzlichste Genesungswünsche
    Marlies

    AntwortenLöschen
  54. Jade, allet wird jut .....
    Dieser grippale Infekt, den ich auch gerade hinter mir habe, wird dich bald verlassen und dann hast du wieder neue Kräfte, weil du hast ja genauso lange gelegen, wie dein Katerchen und das jibt Kraft .........
    Hab Vertrauen in dir selbst, liebste Jade, dann kommt alles Liebe und Herzliche wieder zu dir zurück.
    Ich drück dich und lese mich mal nach einer Woche abstinenz wieder durch.
    Herzliche Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  55. Liebste Jade,
    Ich hoffe, Du bist mit Deiner Verkühlung bereits wieder auf dem Damm??? Wenn nicht, wünsche ich Dir ganz schnelle Besserung und schicke Dir viel posotive Energie.
    Du sendest mir Lich, Wärme und Geborgenheit in die grauen Novembertage nach Wien mit Deinen wunderschönen Bildern!!! Romantik pur mit den Schwänen, so elegant, gefühlvoll und mit einer wunderbaren Grazie.

    Die Zusammenstellung Deines Outfits ist wieder traumhaft, Du hast wirklich auch ein "goldenes Händchen" dafür: Oma's Nachthemd als Kleidchen, muß ich gleich versuchen, denn so ein Nachthemdchen hat frau ja ;-) und die Stiefel sind ja sowieso der Oberhammer !!!!
    Und ja, wie gerne wäre ich Enkelkind bei Dir, in so einem wunderbaren Ambiente aufwachsen zu dürfen, gehegt und geherzt zu werden, davon kann man nur träumen, seufz...
    Danke wieder für Deinen wunderbaren Post.
    Schau, dass Du bald wieder gesund wirst (nix streichen und werkeln, gell ?!!)
    Liebste Grüße
    Deine Liane

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Jade,
    ich hoffe, Dir geht es wieder besser. Erhol Dich ganz schnell wieder. Die Zeit mit Deinen Engelchen hast Du bestimmt ganz toll genossen. Leider habe ich noch nicht das Glück gehabt, ein süßes Enkelchen mein Eigen zu nennen.
    Deine Fotos sind wie immer traumhaft schön und ich bin immer immer wieder so was von verzückt, wenn ich sie anschaue.
    Ich wünsche Dir eine ganz tolle Woche.
    GGLG Annette

    AntwortenLöschen
  57. meine liebe Jade,
    zuerst einmal... ich hoffe, dass es Dir bald wirklich wieder besser geht! Dein blog war wieder soooo wunderschoen. Du hast eine romantische Seele und man sieht das in jedem Bild und in jedem Wort. Und dazu noch das schoene Gedicht, toll.
    Das kleine Patschehaendchen hat es mir sehr angetan. Du weisst, meine zwei Enkelchen sind aelter, aber das Bild hat viele Erinnerungen zurueck gebracht. Das Zimmer ist mit sooo viel Liebe eingerichtet, die suessem kleinen Baerchen auf dem Schaukelpferd, schoener kann es fuer die Zwei garnicht sein.
    Die Fluegel passen so huebsch in Dein Zuhause, weich, sanft und voller Waerme, das Zuhause eines fuersorglichen Menschen.
    Das Nachthemd steht Dir ausgezeichnet, und Du hast es toll geschmackvoll kombiniert. Du bist eine super chic "Omi". Kaum zu glauben!!!!!!!!!
    Das Keksrezept werde ich diese Woche ausprobieren. Mein Mann liebt alles Suesse (ich auch,leider nicht meine Figur). Er mag besonders alles mit Marmelade...Linzer Torte, Kekse, usw, usw.
    Lass Dich aus kalter USA umaermeln,
    Evi

    AntwortenLöschen
  58. Hey Jade
    Marvellous pictures !

    I love to

    BIg kisses for you
    Mo

    AntwortenLöschen
  59. Congratulations for everything: YOUR TWINS, YOUR PHOTOS, YOUR HOUSE, YOUR BLOG....

    Have a nice week and take care with the cold days.

    Hugs

    AntwortenLöschen
  60. Liebe Jade,
    ich wünsch' Dir ganz schnell gute Besserung!!
    Dein Outfit ist superschön, da muß ich gleich mal schaun ob ich in Omas Nachthemd reinpasse :-)).
    Viele liebe Grüße schickt,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  61. Ciao liebe Jade,
    da te e' tutto BELLISSIMO!!!!!!
    Un abbraccio...SILVIA

    AntwortenLöschen
  62. Bei so vielen Kommentaren trau ich mich gar nicht mehr...

    Aber ich wollte meine Glückwünsche loswerden zu dem Award von Beate! Nachdem ich nun nach längerer Zeit wieder auf deiner Seite war - kein Wunder, du verdienst einen Award für jeden Post.

    Und dann musste ich schlucken, du bist schon Oma???? Also nochmal herzlichen Glückwunsch!!! Einfach zu dir!

    Herzliche Grüße vom deichkind

    AntwortenLöschen
  63. Meine liebe Jade,
    ich wünsche Dir Gute Besserung! Hoffentlich bist Du bald wieder gesund, denn jetzt geht doch die Adventsdeko los ;-). Ich bin jedes Mal sprachlos was Du für wundervolle Bilder zeigst. Der grosse Engelsflügel ist so toll in Szene gesetzt und ich glaube Du bist die beste und jugendlichste ;-) Oma der Welt. Sei lieb gegrüsst Tina

    AntwortenLöschen
  64. Dreamy blog -- I love it. I'm following!

    AntwortenLöschen
  65. Olá Jade !
    Qual a music ? em 18 /11 ?
    Kiss !
    Márcia ( Rio de Janeiro - BRAZIL )
    marcialcintra@globo.com

    AntwortenLöschen
  66. hallo Jade, wunderbare blog. kannst du mir sagen welhe music ich hore. finde ich klaase.
    viele grusse von Rian/Nederland

    AntwortenLöschen
  67. Hallo Rian,
    vielen Dank, für deine lieben Zeilen....dein Blog wird bei mir leider nicht angezeigt, deshalb antworte ich dir hier:
    Der erste Song ist von Vangelis..........du siehst meine Playlist ganz am Ende der Seitenleiste!!!!

    Liebe Grüße, Jade

    AntwortenLöschen