Mittwoch, 9. Oktober 2013

THE LAST ROSES







Hallo, Ihr Lieben, wie geht es euch, habt ihr euch schon gerüstet, für die stürmischen Herbsttage? Noch blühen in meinem Garten zarte Rosen, selbst Lavendel gibt es noch, aber die Tage dieser duftenden Sommerkinder sind bereits gezählt. Allerdings habe ich nichts dagegen, wenn diese leichte und unbeschwerte Stimmung im Haus erhalten bleibt........oftmals reichen winzige Veränderungen aus, um einen neuen Look entstehen zu lassen. Diese hohen Klappläden z.B. standen bisher im Wohnzimmer und im Wintergarten in der Ecke und nun hatte ich die geniale Idee ;), sie - anstatt der Vorhänge - neben dem Fenster zu platzieren. Das sieht sehr reduziert aus und stimmig und gefällt mir so gut, dass ich mir unbedingt noch weitere Klappläden besorgen möchte - man braucht ja schließlich einen Grund, um mal wieder über den Antikmarkt zu bummeln ;). Den Strick-Rock kombiniert mit Spitze und Leinen und großer Stoffrose habe ich auf den Herbst-Gartentagen gefunden. Er ist made in Italy, wadenlang, in wunderschönem Grau-Braun und sehr kuschlig.








Wenn unsere süßen Eng(k)elchen zu Besuch sind, gibt es als Nachtisch sehr häufig traditionelle Gerichte, die ich sonst nie mache........aber ich finde es schön, wenn sie nicht in Vergessenheit geraten und wenn die Kinder sich vielleicht irgendwann an (zimtduftende) Speisen erinnern, die es bei Oma gab ;). Dieser Scheiterhaufen ist mit ganz viel Sahne, Eiern und Äpfeln zubereitet und ich habe ihn verfeinert mit Zimt und Marzipan und zum Schluss mit Puderzucker. Genau das Richtige für diese Jahreszeit, daran könnte ich mich auch gewöhnen ;).


Mein altes Mädchen kümmert sich nicht darum, ob sie das Sofa nutzen darf oder nicht ;) und ich drück´ natürlich beide Augen zu, wenn sie hier schlummern möchte. Sie macht das meist wenn sie sich nicht so wohlfühlt und da ist mir ohnehin alles recht, damit es ihr schnell wieder besser geht. Ein Schelm, wer da denkt, sie würde das ausnutzen ;). Aber sie ist so süß und so lieb, dass es mir auch nicht das geringste ausmacht, großzügig darüber hinweg zu sehen. 

Die Strickjacke habe ich - ebenso wie den Rock - auf den Herbst-Gartentagen entdeckt und ich trage sie derzeit sehr gerne wenn ich mit Sheila unterwegs bin. Sie ist richtig lang, eher wie ein Strickmantel. Neben Schwarz sind Grau und Braun im Moment meine liebsten Farben im Kleiderschrank. 




Die kleinen Abwurfstangen vom Rehwild haben Sheila und ich mal auf einer Wiese am Waldrand gefunden - für mich ein Wunder der Natur und eine kleine Kostbarkeit und vor allem in der kühleren Jahreszeit (schon seit vielen Jahren) eine willkommene Dekoration. Und wenn alle Rosen im Garten verblüht sind, sehen auch die einfach gefalteten Papierblüten zauberhaft aus. Ganz normales, weißes Seidenpapier in der Mitte falten und so drehen, dass eine Blüte entsteht (auf der Unterseite ist sie mit einer Juteschnur zusammengehalten). Vorsichtig auseinander zupfen, schon hat man eine zarte Rosenblüte.




Nun danke ich euch noch von ganzem Herzen für all die lieben Zeilen, die mich in den letzten Tagen erreicht haben.......was für ein schönes Gefühl, wenn ich mit meinen Beiträgen so viel Freude bereiten kann! Und ich habe mich auch so gefreut, über all das positive und wirklich zauberhafte Feedback zu den von euch im Flohmarktblog bestellten Sachen! VIELEN, VIELEN DANK euch allen! Soweit wie irgend möglich beantworte ich Fragen und Emails zügig, aber die letzten Wochen waren in vielerlei Hinsicht etwas anstrengend für mich und so ist leider auch manches auf der Strecke geblieben. Vor allem meine liebsten Blog-Freunde sind sehr zu kurz gekommen.......bitte nehmt meine vorübergehende Abwesenheit nicht persönlich. Auch mein armer Garten leidet derzeit sehr, ich habe seit Wochen nichts mehr gemacht und müsste ganz dringend noch einiges erledigen, bevor der erste Wintereinbruch kommt. Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll, aber im Augenblick geht ohnehin gar nichts, die erste schlimme Erkältung der Saison legt mich ziemlich lahm.......aber auch das geht vorbei und dann habe ich hoffentlich wieder etwas mehr Muße zum Schreiben. Ich freue mich sehr, dass es euch gibt - passt gut auf euch auf und genießt diese Herbstwoche mit allem, was dazugehört!

Allerliebste Grüße, bis bald, herzlichst Jade




Kommentare:

  1. Liebe Jade,
    danke wieder für die wundervollen Bilder! Du bist schon Oma??? Respekt...das sieht man dir auf den Bildern aber nicht! Und tolle Sachen hast du dir wieder ausgesucht...Jacke & Rock ...ein leiner Traum. Dann mach, das es dir wieder besser geht und du den Anfang wieder findest.
    Sei lieb gegrüßt...Caty

    AntwortenLöschen
  2. Es war mal wieder wunderschön bei Dir!!!!!

    Sei lieb gegrüßt

    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jade
    Zuerst einmal wünsche ich dir eine gute Besserung und hoffe, dass deine Erkältung in der Zwischenzeit wieder abgeklungen ist. Danke für die schönen Fotos und du weisst ja, dein Blog ist der einzige, in welchem mich die Musik nicht stört, sondern ich sie als das i-Tüpfchen für den Gesamteindruck empfinde. Wunderschön ist dein Rock, ich bin sicher, er steht dir ausgezeichnet. Vielleicht gibt es ja einmal Fotos davon am Original :-). Ich denke, es gibt immer Zeiten, in denen man das Bloggen zurückstellen muss. Ich habe sehr viele solcher Zeiten. Auch mein Garten hat bis gestern ein Dschungelambiente genossen, aber ich habe den ganzen Tag gewütet wie verrückt und nun sind die Container gefüllt und die Herbststürme können kommen. Das Bild mit Sheila auf dem Sofa ist berührend und wie schön, dass du beide Augen zudrückst, mit lieben Grüssen Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Danke liebe Jade für den wunderschöööööönen Augenblick bei Dir....träummmmmmm

    Allerliebste Grüße
    und gute Besserung
    wünscht Dir
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Jade
    ich hoff deine Erkältung hat sich wieder verabschiedet und du kannst die gemütliche Zeit wieder geniessen,der Spätsommer hat sich ja so gut wie verabschiedet umso schöner ist es wenn man es sich drinnen gemütlich machen kann,deine Fensterläden sind einfach traumhaft auch als Ersatz für Vorhänge sind sie wunderschön,wie schade das die Zeit für Flohmärkte schon wieder vorbei ist;.))
    auch Sheila weiß wo es am schönsten und bequemsten ist,auch ich würde beide Augen zudrücken Hauptsache Sheila fühlt sich wohl u. ihr geht es gut;.)))..den Garten winterfest zu machen kostet immer ein wenig Überwindung,die letzten Tage hab auch ich viel geschafft aber zum bloggen bleibt so gut wie keine Zeit mehr,man meint immer man hat alle Zeit der Welt aber immer wird es weniger oder bin ich einfach langsamer geworden,die freie Zeit gehört dann Amelie und natürlich Anton der immer leidet wenn ich arbeiten muss,so gehen die Tage schnell vorbei,ein großer Lichtblick aber sind dann deine Bilder eine Auszeit vom Alltag;.))) die Geweihstangen sind ein Glücksfund sooo schön gerade für die kommende Zeit auch deine neuen Teilchen der Rock und vor allem die Jacke sind wunderschön,die Farbe gefällt mir sehr gut momentan ist es ja morgens schon sehr kalt beim Gassi gehen u.deine Süßspeise ist nicht nur für Kinder wunderbar man könnt sich glatt daran gewöhnen aber die Pfunde danach aber ab und zu darfs ruhig etwas mehr sein sonst wär ja das Laben nicht mehr lebenswert;.))))
    allerliebste u.gggl. Grüße ..Gute Besserung......Petra

    AntwortenLöschen
  6. Was schreibst du für tolle Posts. Ich hab jedes Bild genossen und die Melodie dazu. Ein Traum. Der Rock und die Jacke sind wunderwunderschön. Danke für die Rosenanleitung und gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  7. Scheiterhaufen, das ist ja ein tolles Kinderessen! Bei der Oma meines Sohnes (also meiner Schwiegermutter) gibt es so gut wie immer Nudeln mit Fleischsoße. Das ist schon fast Tradition :-) Die Strickjacke ist wunderschön, und den Farbton habe ich auch zigfach im Kleiderschrank! Sehr schönes Foto von Dir, Du bist ja auch so schön hellblond. Ich wünsche Dir gute Besserung - und erinnere mich nicht an den Garten :-)) Kirschlorbeer haben wir schon geschnitten, tagelang, aber da ist noch vuiel, viel mehr zu tun,
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  8. Dear Jade,
    Your roses look so pretty .... we still have a few out in the garden ..... I think that I should bring them in as you have !!
    .....and, your shutters look great. My husband bought me a pair of shabby French shutters a couple of years ago and I love them. They are quite hard to find over here and, my favourites are the Scandinavian white ones.
    Sheila looks so comfortable ..... she looks such a kind and loyal dog.
    Autumn is in full swing here in the UK and, I can now start to get my boots, jackets, coats and scarves out again. I love Autmn/Winter fashion.
    Much love to you Jade and have a lovely week. XXXX

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jade,
    erst einmal gute Besserung an dich! Und ja, Hunde auf dem Sofa ist immer wieder gerne ein Thema. ;-) Ebenso wie der Garten, der wartet für den Winter gerüstet zu werden. Da muss er leider noch ein wenig warten. ;-(
    Bei dir vorbeizuschauen versetzt mich immer wieder in eine andere Welt und gibt mir Zeit 5 Minuten, manchmal auch mehr, zu verschnaufen. D.h. die 5 Minuten sind gleich rum und ich muss wieder los ...!
    Ganz herzliche Grüße an dich und tritt etwas kürzer, verwöhn dich ein wenig, besonders wenn man kränkelt
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Schön, dass Du die letzten Rosen des Jahres noch verewigt hast. So wunderschöne Bilder, die in ihrer Zartheit die Seele berühren. Sehr ansprechende Detailbilder.
    Ganz liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Jade..

    .das sind ja mal wieder traumhaftschöne Bilder.. einfach FANTASTISCH!! ..du könntest doch jeden Monat ne Zeitschrift rausbringen mit deinen wundevollen Aufnahmen..

    Dein altes Mädchen macht sich prima auf dem superschönem Söfchen.. und treibt mir ein paar Tränen in die Augen.. da sie so schlafender Weise meiner Enya so sehr ähnelt.. der ich auch in ihrer letzten Zeit bei uns auch alles gewährt hatte.. das ist der sogenannte SENJORENDARFSCHEIN !! ☺

    Deine Klamöttchen könnten meine sein.. den Rock habe ich mir mal gemerkt und werde mal meine Nähkünste versuchen..

    Ich wünsche dir noch wunderschöne Septembertage..
    ♥-liche Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jade, deine Fotos sind wieder wunderschön. Egal welches Kleidungsstück du bisher vorgestellt hast, es ist alles auch mein Geschmack.
    Ich glaube, der süßen Sheila mit ihrem grauen Schnäuzchen könnte ich das Sofa auch nicht verwehren. Bald muss ich wohl einem kleinen schwarzen Schnäuzchen beibringen, dass es nicht aufs Sofa soll:o)
    LG Donna

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jade,
    Deine neuen Anziehsachen gefallen mir sehr gut, wie natürlich - wie immer - der ganze Post. Ja wenn es dem Tier nicht so gut geht, drückt man gern alle Augen zu. Mein Püntkchen darf hier plötzlich Sachen, die ich früher nicht erlaubt hätte. Aber auch ich bin froh, wenn es ihr wieder besser geht. Drücke Sheila ganz doll. Sie ist einfach bezaubernd. Dir wünsche ich einen schönen Tag und weiterhin gute Besserung.
    GGGGGLg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jade,
    da ich momentan im sonnigen Süden meinen Urlaub verbringe, halte ich mich etwas kürzer heute ;-) Dein Post heute ist wieder ein Traum. Einfach wunderschön entspannend. Die Shutter passen wunderbar neben die Fenster und auch die schlichte Deko ist traumhaft. Dein Haus gleicht einer weißen Winterlabdschaft! Wirklich so schön!

    Hab es fein und genieße dein Zuhause.

    Liebe Grüße von der Insel

    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebste Jade,
    also echal zu welcher Jahreszeit: Du setzt immer alles so schön in Szene, dass man sich bei Dir wohlfühlt. Da kannes draussen auch ruhig kalt und nebelig sein, es sieht bei Dir traumhaft aus.

    Mir ist ein wenig weh ums Herz geworden, dass Dein Mädchen schon so grau um die Nase herum ist, aber ich weiss ja, dass sie bei Dir in besten Händen und auf Luxuxsofas gebettet ist, darum froi ich mich auch, wenn ich solche Bilder sehe :-)

    Minnie ist es auch ziemlich worscht, dass sie nicht aufs Sofa darf und sie hat auch bereits alle von Dukies Betten beschlagnahmt, so dass der arme immer auf dem blanken Boden liegt. Ich muss mir da was einfallen lassen, denn mein Dukerich soll wenigstens seine nun 10 jährigen Knochen schonen.

    Lass den Garten Garten sein, erhol Dich von der fiesen Schnupfennase und leg selbst einmal die Knochen aufs Sofa. Mäste Dich mit diesen himmlischen Zimtkreationen und hör einfach nur dem Ofen beim Knistern zu.

    Es umarmt Dich Deine Eve,
    die natürlich auch wieder viele Projekte vor hat

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jade!
    Mein Herz schmilzt bei Deiner lieben Sheila ...
    Wie schön, dass Sie es bei Dir so gut hat ...
    Dein neuer Rock und die Jacke sind einfach wunderschön (wuerde ich auch anziehen) und Du sowieso ...
    Ich wünsche Dir gute Besserung und herrliche Herbsttage!
    Alles Liebe,
    Geli

    AntwortenLöschen
  17. My dear, dear friend. First of all, thank you for coming to leave me a comment and spreading YOUR MAGIC there.....

    NOW YOU have done it again to me. You have taken my breath away with your world, so white, vintage, but most of all, DELIGHTFULLY loving. MISS SHEILA is so beautiful with her white whiskers, laying on her queenly settee, enjoying the lazy days of autumn. What a sweet girl and what a BEAUTIFUL woman you are...if I could get my husband to take a photo of me, I'll post myself too!

    You always inspire my friend. ALWAYS.

    Anita

    AntwortenLöschen
  18. Liebste Jade, ein wunderschöner Post, so feine Bilder, die neuen Kleidungsstücke sind traumhaft, vor allem die Jacke, soo schön. Da ich nicht lange online bin, heute nur kurze aber umso herzlichere Grüße, ich schaue mir alle Bilder noch genau an. Ganz ganz liebe Grüße und alles Gute für dich, bis andermal länger, herzlichst, Cornelia

    AntwortenLöschen
  19. Liebste Jade,
    ohhhhh...., Du Arme, Erkältungen sind das fieseste, was es gibt, man wird quasi "lahm gelegt" und bringt nichts weiter!!!! Ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass es Dir bald besser geht!!!! Und auch mir (wie vielen anderen auch) gehen die Fotos von Sheila sehr nahe, die weiße Schnauze und ihr Blick, seufz... Du hast recht, lass sie auf dem Sofa liegen!
    Deine neuen Schätze (klamottentechnisch) sind gaaaanz traumhaft, da beneide ich Dich wirklich seeeeeeehr. Und die Idee mit den Klappläden finde ich toll und auch nachahmenswert, allerdings müßte ich mir noch ein paar organisieren, was in Wien ja leider nicht so einfach ist. Aber wie sage ich immer: kommt Zeit, kommt Rat. :-)
    Danke für die wunderbaren Fotos, für die Inspiration!!!! Nochmals allerbaldigste Besserung, du Liebe!
    Herzlichst
    Liane

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Jade,
    Ich finde das total schön die Fensterläden so vor dem Fenster! (Habe ich ja auch, grins..)
    Und deinen neuen Kleider sind auch sehr schön!
    Ich hoffe es geht dir bald besser!
    Einen lieben Grüss schickt dir,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Jade,
    so ein stimmiger und wunderschöner Herbst - Post; voll Nostalgie, Wärme und Ausstrahlung!
    Auf meinem Dachgärtchen blühen nun auch noch die letzten Rosen, aber Erika und verschiedene Sedum halten nun immer vermehrter Einzug.
    Deine Idee mit den Klappläden ist genial - hast Du dort nun sämtliche Gardinen entfernt?

    Köstlich, wie hingegossen sich Sheila auf Deinem traumschönen Sofa macht....mir wäre auch alles recht....und sie scheint diese Situation wohl auch sehr zu genießen!
    Deine neuerworbene Outfits sind traumhaft schön; genau meine Farben und mein Stil.....und auf dem Foto von Dir siehst Du ganz bezaubernd, umwerfend jung & strahlend schön aus!

    Sei ganz herzlich gegüßt, alles Liebe und Gute für Dich,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  22. Liebe ade,
    grau, braun und weiss sind auch meine Lieblingsfarben wenn es um Kleidungsstücke geht, und deine beiden Fundstücke sind wirklich wunderschön! Die würden mir auch schon gefallen ;-). Die Fotos von eurem Wohnzimmer sind traumhaft!
    GLG, Michaela

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Jade,
    oh je du Ärmste, es tut mir Leid dass du dir eine Erkältung eingefangen hast. Alles Liebe und gute Besserung wünsche ich dir.
    Ich freu mich sehr Fotos von der hübschen Sheila zu sehen, wunderschön sieht sie auf dem tollen Sofa aus, so lieb, gib ihr ein dickes Busserl von mir.
    Sehr schön sind deine Rosen die echten und auch die Papierrosen, sehr zauberhaft wie der ganze Post, aber am meisten freue ich mich über die süßen Sheila-Fotos und natürlich über das schöne Foto von dir.
    Liebe Grüße von Tatjana und eine dicke Umärmelung, pass gut auf dich auf und werde bald wieder gesund

    AntwortenLöschen
  24. Your photography is magnificent and gives me so much joy to visit your posts. I love the color you did on this one with the crumbling brick wall. It is a beautiful photo!

    AntwortenLöschen
  25. Es ist immer schön bei dir vorbeizuschauen. Hoffe dir geht es bald wieder richtig gut! GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  26. Sweet Sheila......owww i love that dog !! ...love your skirt it is so lovely !!..happy autumn season darling...love Ria...x !...warm hugs for Sheila...x !

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Jade,
    deine Bilder sind wieder zum dahin schmelzen:)))Ich finde die Fensterläden auch super schön, bis jetzt habe ich nur welche im Schlafzimmer aber es kommen auch bei mir ganz sicher noch welche dazu. Wir haben einen Händler der hat noch soooooviele, zumindest war es vor einiger Zeit noch so:)))
    Es tut mir leid das es auch dich erwischt hat, meine Erkältung hängt mir schon seid meinem Urlaub an und es scheint nicht so als würde es morgen weg sein.
    Ich wünsche Dir auf alle Fälle Gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Jade!
    Wie immer wundervoll und schöner als jedes Hochglanz Magazin! Auch Dein Kleidungsstil ist ein Traum !
    Und Du hast recht....wie kann man diesen treuen hübschen Hundeaugen wiederstehen und was tut man nicht alles damit es ihnen wieder ganz gut geht ? Es ist wirklich schlimm,wenn es unseren Lieblingen nicht wohl geht. Ich habe gerade eine so anstregende Nacht hinter mir.Unsere ältere Hündin musste jede Stunde raus.Und mein Mann ist auf Geschäftsreise....
    Viele liebe Grüße an Dich und Deine süßen Vierbeiner!
    Lana

    AntwortenLöschen
  29. lieve Jade ,
    wat een mooie laatste rozen en wat een schitterende foto's weer !
    het is genieten als ik naar je foto's kijk en krijg er veel energie en inspiratie van ,
    ook heerlijk om naar de prachtige rust gevende muziek te luisteren die er op je blog te horen is !
    fijne liefdevolle dag die van mij is mede door jouw blog weer heerlijk van start gegaan! veel lieve groeten ,Marja

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Jade,
    erstmal gute Besserung für dich und das die Erkältung nicht allzu lange anhält.
    Deine Sheila ist so süß, ich könnte ihr das auch nicht abschlagen, hauptsache ist doch das es ihr auch gut geht.
    Die Strickjacke und dein neuer Rock sind wunderschön, du hast einen sehr schönen Kleiderstil!
    Schade das es mit dem Kreuz nicht mehr geklappt hat, vielleicht hast du noch irgendwo eines und denkst an mich wenn du es verkaufen möchtest.
    Dein Scheiterhaufen duftet mir entgegen, ich liebe Zimt.
    Viel Spaß bei der Gartenarbeit bei uns soll heute der erste Schnee(regen) kommen.
    Liebe grüße und hab es fein , ♥lichst Andrea.

    AntwortenLöschen
  31. Liebste Jade,bei Dir ist es immer so kuschelig und Dein Hund weiß das auch zu schätzen.Ich liebe Deine Bilder wie auch Dein Kleidungsstil,es passt einfach nur zu Dir!Herzliche Grüße Belinda

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Jade,
    wieder hast du so wundervolle Bilder eingestellt! Es macht mir so viel Freude sie anzusehen! So einen richtig leckeren Scheiterhaufen habe ich schon lange nicht mehr gegessen! Als Kind war es eins meiner Lieblingsgerichte.
    Ich wünsche dir jetzt einen gemütlichen Abend und ein kuscheliges Wochenende!
    Liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  33. Hallo du Fesche:-))))......( du strahlst soooo auf dem Foto )
    Ich hab jetzt jedes einzelne Bild aufgesaugt und du wirst es nich Glauben genau vor einer Woche hatte ich die Idee mit den Fensterläden statt Vorhänge Ur schen Jade ich halte auch gerade Ausschau danach :-))) .....wauuuu dein Rock und der Strickmantel blink blink seufz warum haben wir in Österreich keine Herbstmärkte mit soooo schönen Sachen!!
    Sheila ist und bleibt das liebste Fotomodell :-)))) man kann ihr einfach nicht Feind sein goi:-)))
    Liebe Jade ich wünsch dir gute Besserung .....das du noch den Garten auf Vordermann bringen und den Herbst genießen kannst .....
    Schönes WE mit
    an Lieben Gruß!°°。❤
    ❤⊱ aus Wien°。°✿
    °。✿✿。Karin
    °✿✿⊱彡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 1000 Dank, liebe Karin.......ich drück dir die Daumen, dass du schöne Fensterläden findest! Und mit dem Garten wird es bei mir leider noch dauern, diesmal hat es mich so richtig erwischt und ich bin gerade völlig außer Gefecht........ich hoffe sehr, dass ich es dann zumindest hinter mir habe und die nächste Grippewelle spurlos an mir vorüber geht. Ich schick´ dir gaaaaaaanz liebe Grüße nach Wien und wünsche dir traumhafte Herbsttage (bei uns hat es seit heute sehr abgekühlt),

      alles Liebe, bis bald, herzlichst Jade

      Löschen
  34. Liebe Jade,
    es sind wunderschöne helle Bilder, die Fensterläden sind soooo traumhaft wie das Musikstück!!!
    Lieben Gruß
    Taty

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Jade,

    wie immer bin ich kurz versunken in deinen Worten und Bildern. So stimmungsvolle Fotos bekommst nur du so hin, dass man nicht mehr wegsehen möchte. Sheila hat ja schon ganz graue Barthaare. Jim fängt auch langsam an grau zu werden. Man kann es nicht aufhalten und möchte doch so gerne, dass die Zeit stehen bleibt und uns unsere liebsten Wegbegleiter ewig erhalten bleiben. Knuddel mal Sheila von mir und ich drück dich ganz lieb.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Jade,
    nachdem ich sie abonniert habe, lag sie bereits heute im Briefkasten, die neue "Landidee Wohnen & Deko". Gerade habe ich sie bei einer gemütlichen Tasse Kaffee durchgeblättert und was sehe ich da? 7 Seiten JADE "Weißer Winterzauber". Ich freue mich ja so für Dich! So ein wunderschöner Bericht aus Deinem zauberhaften Heim!
    Ich gratuliere Dir und schicke die allerherzlichsten Grüße!
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  37. Des images qui font rêver et aimer encore plus l'automne ...
    Merci Jade pour ces petits instants parfaits ...
    Gros bisous et très beau dimanche
    Marie-Ange

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Jade,

    welch wunderschöne Seele in dir wohnt!
    Es ist wirklich jedesmal eine Freude einen Post von dir lesen zu dürfen.
    Danke für das was Du uns gibst...

    Silvi

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Jade,
    Wundervoll, einfach wundervoll! Darf ich in deinen Wintergarten einziehen?? Ich hätte auch nichts dagegen das so gemütlich anmutende Sofa mit Sheila zu teilen ;)
    Es sieht einfach wahnsinnig stimmig aus mit all den hellen Weißnuancen und dem Sofa mit seinem naturfarbenen Bezug dazwischen. Ich sage nur: gekonnt in Szene gesetzt! :)
    Scheiterhaufen- das erinnert mich an meinen ersten und bisher auch einzigen- den ich in Wien vorgesetzt bekam. Und ich bin wirklich daran gescheitert (obwohl das wahrscheinlich garnicht so gemeint ist). Die Hälfte dieses Monstrums musste ich leider stehen lassen, und das obwohl ich davor einen Riesenhunger hatte. Es war einfach zu mächtig- aber sehr lecker!
    Ich musste gerade schmunzeln als ich deinen neue Kleidung betrachtet habe. Diese Mode haben wir vor knapp zwei Jahren auch geführt. Da kommen Erinnerungen hoch! Mittlerweile haben wir mehr Kollektionsware von Cream, Nü und Kaffe weil man damit einfach besser eine Saison planen kann. Auch sind die Größen realistischer wenn man nicht gerade 36/38 hat. ;) Aber damit hast du ja keine Probleme! Schön sehen die Kleidungsstücke aus- und gemütlich! Es ist ja richtig kalt geworden die Tage, da ist was warmes kuscheliges genau das Richtige.
    Meine Liebe, ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche und sage: auf bald!
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  40. Hallo, meine Liebe,
    gerade habe ich die Landidee (die ich abonniert habe) endlich gelesen und den Beitrag über dich gefunden ... Wie schön!!! Ich gratuliere dir herzlich. Ist doch sicher ein tolles Gefühl, sich selbst in der Zeitund zuu sehen ...??? Deine Bilder sind es wirklich wert, in einem eigenen Buch gezeigt zu werden. (meine Rede seit Jahren ....!!!!)
    Alles Liebe
    Gabriele Besonderes liebe Grüße an Sheila

    AntwortenLöschen