Freitag, 18. Januar 2013

LA ROSE





Hallo, ihr Lieben, und gaaaaanz herzlichen Dank, für all eure lieben Zeilen und eure zahlreichen Besuche! Nun ist er also wirklich da, der Winter - Frau Holle hat es wahrlich gutgemeint in den letzten Tagen und es schneit noch immer. Aber Dauthendeys Liebesgedicht gilt natürlich nicht nur bei Regen, sondern auch für Schnee.........dann SCHNEIT es eben Blumen in eure Hände :)!




Mein Lieblingsrezept gegen Wintergrau oder allzu viel Schnee ;) : Rosenduft in sämtlichen Variationen, schöne Musik, Erdbeertörtchen vom Konditor, ein romantisches Gedicht, Croissants zum Frühstück, Karten für´s Ballett (ich freu mich sehr auf Schwanensee mit dem Russischen Staatsballett Ende des Monats - eine gute Gelegenheit, um das neue Kleid auszuführen ;), sündig leckere Pralinen, Rosentee trinken, von Paris im Frühling träumen, wundervolle Bücher, Kirsch-Pfannkuchen mit gaaaaaaaanz viel Puderzucker (aber dann passt womöglich das Kleid für den Ballettabend nicht mehr :)), abends ein heißes Bad in duftenden Essenzen und vorher mit dem Hund durch den Schnee stapfen! Ist doch alles gar nicht so schlecht ;)!


Normalerweise mag ich Rosen nur aus dem Garten und in sanften Pastelltönen, aber dieses satte Rot fand ich ausnahmsweise sehr ansprechend (zumindest für ein, zwei Tage ;)...........hab sie im Supermarkt mitgenommen (aber ich achte dabei immer auf "fair trade"), daheim sofort alle grünen Blätter entfernt und siehe da, sie entfalten sogleich eine herrlich romantische Stimmung, harmonieren mit der Lieblings-Kirschmarmelade und zaubern sogar der spröden, hochgeschlossenen Lady auf dem Samtkissen einen verwegenen Look ins sonst so strenge Haar........stellt sie euch noch mit leuchtend roten Lippen vor.........oh la la, trés chic ;)! Hab´mir übrigens noch ein zweites von diesen Samtkissen gekauft, damit Wohnzimmer und angrenzender Wintergarten miteinander harmonieren.








Zum Glück habe ich im Keller immer so einige Schätze parat ;), so durfte z.B. dieser große Paravent nun in den Wintergarten wandern und ich finde, er passt recht gut zum orientalischen Tischchen. Aber wenn ihr nun denkt, ich würde die ganze Zeit mit irgendwelchen Törtchen auf dem Sofa rumlungern ;).......Fehlanzeige!!!!! Habe unentwegt renoviert und bin immer noch fleißig dabei...........d.h. ein Zimmer ist nun bereits fertig, mit dem zweiten werde ich (hoffentlich) am Wochenende beginnen. Und irgendwann gibt es bestimmt auch Fotos dazu.

Euch allen traumhafte Wintertage und allerliebste Grüße, bis bald, herzlichst Jade



Hier noch ein kleiner Tipp für ausgediente Adventskalender : Unten links seht ihr einen aus Metall mit 24 Herzchen bzw. Haken........hab ihn schon voriges Jahr für ein paar Euro im Sale erstanden und nutze ihn nun für Ketten und Armbänder. Mittlerweile ist er zwar relativ voll ;), aber es herrscht endlich Ordnung und alles ist stets griffbereit. Das hängt übrigens direkt neben dem Kleiderschrank und dem großem Spiegel, so muss ich nicht mehr lange nach den passenden Accessoires für mein Outfit suchen.

Kommentare:

  1. Wow soooooo lecker und so wundervoll romantisch
    i love it
    :* alice

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jade,
    wow, wow, wow!!! Traumfotos, wie aus einer anderen Welt! Herrlich luftig, leicht und lichtdurchflutet!!! Bei Dir zu schauen ist immer wie Urlaub, so entspannend ist es, in Deine Welt einzutauchen!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jade
    Rosen im Winter habe ihren ganz bsonderen Zauber - du hast sie wunderschön in Szene gesetzt!!!! Der "ausrangierte" Adventskalender ist ein echter Hingucker und gegen ein Erdbeertörtchern hääte ich auch nichts einzuwenden ;-)) Vielen Dank für diese traumhaften Bilder.
    Geniess das Wochenende und sei ganz lieb gegrüsst

    Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Ein kleines Liebeslied

    In des Sommers Mittagsglut
    Sich zwei zarte Rosen küssen
    Ist’s innig Liebe fein und gut

    Ganz leis dazu ein Vöglein singt
    Kein Traum kann schöner sein
    Innig Liebe die da süss erklingt

    Auf ewig halten so soll es sein
    Zwei Herzen haben sich gefunden
    Ist’s innig Liebe schön und fein

    © Hans-Peter Zürcher

    Liebe Jade, einmal mehr überraschst Du mit einem wunderschonen Post. Danke!

    Herzlichen Dank auch für Deine immer so wunderbaren Kommentare zu meinen Gedichten und Fotografien...

    Herzlichst und alles Liebe von mir zu Dir

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jade!
    Ich liebe diesen Post! Ich könnte mir die Bilder wieder und immer wieder anschauen....
    Liebe Grüße
    Lana

    AntwortenLöschen
  6. What a lovely roses !!...and here we have also snow!!..it is verry cold it is freezing now !!...i must go outsite later this afternoon...go to the gym....hmmm....i am glad when i am back home again....with a warm capucinno.....love for the weekend...and always...love Ria...xxx...love from our girls for Sheila....xxx..

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsche dir ein traumschönes Winterwochenende und danke für die immer wieder tollen Bilder!

    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. GOOD MORNING JADE!

    I am so happy to see you and I had missed you so over the holidays! I know many people were so busy with holiday festivities but it looks as if many bloggers are back into their blogs!

    Like usual my friend, your world is beautifully captured here in the most enchanting WHITES and silver, and whatever other color you choose to add. How you get this WHITE WORLD so perfectly photographed is a mystery to me since you had said that you DO NOT use Photoshop!

    Oh Jade, thank you for coming to visit me. I love your comments, your company and sweet friendship. Give my precious SHEILA and kitty a lovely hug...and one to YOU TOO!!! LOVE! Anita

    AntwortenLöschen
  9. Wow those photo's are stunning!!! I love the little table set up with the chair, so pretty:)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Jade, so schöne Bilder und die Kissen mit der Dame stehen auch auf meinem Wunschzettel ganz oben. Das Geschirr ist auch herzallerliebst. Gab es dies auch bei Depot? Darf ich dich mal was fragen, schleifst du eigentlich alle deine Möbel bevor du sie streichst. Was nimmst du für Farbe? Ich wünsche dir noch einen schönen schneereichen Tag.
    Liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Michaela,
      das Geschirr habe ich bei Sonja von MARX Living bestellt und was die Möbel angeht: ich schleife nie ;)) - höchstens danach, damit es shabby aussieht. Ich nehme übrigens ganz normalen (wasserlöslichen Lack), aber ab und zu benutze ich auch Wandfarbe für die Möbel (das gibt einen besonders kreidigen Effekt (danach am besten noch mit Wachs behandeln, damit es etwas widerstandsfähiger wird). Am besten einfach drauflosprobieren ;)! Ein himmlisches Wochenende und gaaaaaaanz liebe Grüße,

      bis bald, herzlichst Jade

      Löschen
    2. Danke für die Antwort, meine Schwiegersöhne haben mich am Heiligen Abend mit einem alten Schaukelstuhl überrascht ( Roter Lack), der wartet auf einen weissen Anstrich. Guter Tipp mit der Wandfarbe. Gleich morgen lege ich da mal los ;o)
      Liebe Grüße Michaela
      P.S: deine Porträts von dir sind zauberhaft, so anmutig...Beneidenswert ;o)

      Löschen
  11. Darling Jade, that tablescape is stunning!
    And the food ... so yummy!
    Thank you for always share your beautiful images.
    Have a nice weekend
    Silvia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jade, dein Paravent sieht toll aus und das Kissen ebenso (würde mir als Bild gefallen). Letzte Woche ist mein Schatz überraschend mit langstieligen roten Rosen heimgekommen. Ich mag ja Blumen lieber in Weiss, aber bei Rosen dürfen sie sehr gerne Rot sein ;-) Habe heute morgen entschieden, dass unser Esszimmer künftig klassisch modern wird. Das Sideboard ist bestellt und Tisch und Stühle habe ich bereits vor Augen. Mal schauen, ob alles klappt, so wie ich es mir vorstelle. Bin schon auf weitere Fotos von dir gespannt! Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende und nicht zu streng beim Renovieren. Herzliche Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Good sweet morning,dear Jade! Another lovely dream of a post. Yours is a daily affair. It was so exciting to see you came by my little corner of Robin Road.You made my day! Please come by anytime, I have started adding some outfits like you do on your blog, and you are so pretty!! It's fun!!
    Have a happy peaceful weekend dear friend!!Much love, Rayanne

    AntwortenLöschen
  14. Hi there!

    Just stumbled upon your beautiful blog the other day, it's divine!

    I was just wondering if you could please tell me where you got that divine coffee/teapot and mugs please, they're just beautiful!

    Enjoy the snow, I am too, but whilst you have those wonderful tarts I'm enjoying cinnamon buns!

    Have a lovely day!

    Mxx

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jade,
    mir fehlen die Worte ...immer wieder verzauberst Du mich aufs neue!
    Traumhaft schöne Bilder!!!!!!!!!!
    Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich Dir!
    Frida

    AntwortenLöschen
  16. Liebste Jade,
    der Paravent ist sooooo toll, den würde ich Dir am liebsten aus Deinem Wintergarten klauen! Du kannst froh sein, dass ich keinen Platz dafür habe!
    Und den umfunktionierten Adventskalender zur Ketten- und Armbandaufbewahrung finde ich einfach genial!
    Herzliche Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jade! Vielen Dank für Deinen wunderschoenen Post! Es ist immer wieder eine Freude! Du hast einen traumhaften Geschmack! Mir gefaellt ALLES von Dir! Ich wünsche Dir viel Spass und Freude bei Deinem Ballett! In dem schönen Kleid wirst Du noch schöner aussehen (geht das überhaupt noch?)! Alles Liebe, Geli

    AntwortenLöschen
  18. Liebste Jade, traumhafte Rosen, die Farbe sieht so samtig aus, wundervoll, ebenso wie deine Bilder, wieder ein so schöner Post**********bin immer wieder ganz berührt von deinen Texten und Gedichten. Im übrigen muss ich ganz dringend mal bei dir vorbei kommen und deinem Keller einen Besuch abstatten, was du für Schätze ans Licht bringst, da werd ich sicher auch fündig ;-))))))Was mir immer am besten gefällt sind die Aufnahmen von dir selber, die du so ab und zu dazwischenstellst, ich hätt dich in deinem neuen Kleid gern ganz gesehen, sieht bestimmt umwerfend an dir aus, und diese Stiefel, Traum......
    Wünsch dir ein zauberhaftes Wochenende, viel Freude bei "Schwanensee" herzlichst Brigitta

    AntwortenLöschen
  19. Deine Post strahlen immer so eine Ruhe und Glück aus. Herrlich! Der Paravant gefällt mir super gut und auch die Idee mit den Adventskalender...:O) Schönes Wochenende dir und deinen Lieben. Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Mein Engel,

    was für ein zauberhafter, betörender ;-) Post.
    So eine Farbe, mitten im weissen Winter..... es erinnert mich irgendwie an Schneewittchen, ich weiss auch nicht warum.

    Hatte heute morgen vor dem Büro schon bei Dir "vorbeigeschaut".... denn es ist ja Freitag und ich hoffe an Freitagen immer auf einen Jade-Post ;-)
    Aber da war ich wohl noch zu früh.

    Ich hoffe Du lässt "auch" die Seele baumeln und "liegst auch mal rum" *kicher*.... aber sicher bist Du rund um die Uhr NUR am renovieren..... Du musst schön auf Dich aufpassen Süsse, hörst Du?

    Völlig verliebt bin ich in Deinen Paravent.... soooooo einen könnte ich unbedingt auch noch gebrauchen, und ich hätte sogar Platz ;-)... wo hast Du ihn erstanden, bevor er aus Deinem Keller auferstanden ist?

    Und sag mal, kannst Du wirklich in den zauberhaft, betörend schwarzen Schuhen laufen? Sie sind ein Traum, aber ich würde mir sicherlich alle Beine darin brechen. Aber sie sind genau das richtige Accessoire für einen schönen Ballettabend und Du wirst wunderschön darin aussehen.

    Am schönsten finde ich, wie immer :-), die Bilder von DIR.

    Ich drücke Dich tausendmal und wünsche Dir alles Liebe..... ich werde mich an diesem Wochenende wieder dem Papierkram widmen.... so wie am letzten Wochenende auch schon.... seufz... alle Jahre wieder.

    Ich umarme Dich von Herzen!
    Deine Sonja

    AntwortenLöschen
  21. liebe Jade,
    dein Post heute ist wirklich eine Mischung aus Schneewittchen und einem gewissen "La Vie en France", sehr französisch fühle ich mich bei den schönen Bildern angehaucht.
    Schwarz und Rot hat etwas Magisches, Mysthisches, und steht deinem Zuhause wunderbar.
    Ich freue mich sehr über den Schnee, denn er gibt mir das Gefühl, doch in der richtigen Jahreszeit zu sein, es IST ja noch Winter und der Schnee darf die Welt unter seinem weißen Kleide schön verbergen, bis die ersten Blümlein sprießen.
    Hab ein schönes Wochenende, mit lieben Grüßen, cornelia

    PS: der Paravent ist traumhaft, einen Ähnlichen suche für unsere überdachte Terrasse...

    AntwortenLöschen
  22. ...ein wundervoller Post..sensationelle Bilder...schicke Dir ein riesen Kompliment!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  23. Stunning photos! What you do with white is amazing. Sometimes surprising and always beautiful. The screen is lovely and I would love to have one like it and your idea for hanging your braclets and necklaces is another wonderful idea.

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Jade,
    das ist wieder so ein schöner, stimmungsvoller Post.
    Vielen Dank
    Alice

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Jade,
    soooo schön ist Dein heutiger Post mal wieder. Rot geht ja eigentlich gar nicht bei mir, aber diese Sorte Rosen sieht einfach nur zauberhaft aus. Blutrot und so wunderschön samtig sehen sie zu all Deinem Weiß einfach gigantisch aus. Es ist immer wieder ein Wahnsinn, was Du aus Deinen Fotos zauberst. Eine ganz magische Stimmung, perfekt auf alles abgestimmt.

    Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende, mit lecker Tee, Kerzen und Kuschelsocken.

    Herzlichst Nicole

    AntwortenLöschen
  26. Dearest Jade, I love how you fill your life with so much beauty! I always leave here feeling so inspired! Your photos of your beautiful home and the red roses are such a blessing to me tonight as I visit here.
    sending hugs...

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Jade,
    was für ein gigantisches Farberlebnis, das viiiiele weiß mit den wenigen dunklen Farbtupfern (irgendwie gefällt mir das Kissen bei dir hammermäßig und bei mir daheim garnicht??) das rot der Rosen und der Törtchen im perfekten Einklang, ein traumhafter Post. Sehr schön auch die Idee mit dem Schmuckhalter aus dem Adventskalender, leider hier nicht umsetzbar (du musst wirklich sehr brave Tiere haben, ich beneide dich).
    Aber gibts heute keine Musik, oder ist mein Lautsprecher kaputt, jetzt muss ich gleich noch mal schauen....???
    Liebe Grüße und ein wunderschönes und zauberhaftes Wochenende mit ganz viel Schnee wünscht dir von Herzen Tatjana.
    Ich schick dir ganz viele Busserln

    AntwortenLöschen
  28. Sooooooooooo schöne Fotos und dann noch rot. Hätte ich mir nie so traumhaft vorgestellt. Der Paravant ist ein Schmuckstück! Fast feheln mir vor Begeisterung die Worte!
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  29. Oh Du liebe Jade, das ist ja ein Rosen-Traum-Post!
    Und so ganz ungewöhnlich für Dich - in Rot. Aber dafür eignet sich Reinweiss so gut, für diesen Kontrast! Einfach herrlich!
    Und jetzt weiss ich auch, was man tun muß, damit die Rosen so wundervoll romantisch wirken - die grünen Blätter abzupfen. ;-)

    Ich glaub' Du bist immer am Renovieren ... jetzt kenn' ich Deinen Blog, Deine Blogs schon so lange und es verändert sich ständig etwas. Puhh, ich bewundere Deine unermüdliche Energie wirklich sehr! Es schaut traumhaft aus bei Dir, aber ich bin immer froh, wenn wir für 5 oder 6 Jahre unsere Ruhe haben, was Renovierung betrifft. Wobei Räume wie Bad und Küche ja eher gestrichen werden.

    Nein, das hätte ich NIE gedacht, daß Du nur auf dem Sofa herumlungerst *lach*

    Und dann les' ich gerade noch in den Kommentaren ... aber wenn Du nicht schleifst, beizt Du sicherlich die Möbel ab - sonst muß man ja alle naselang wieder neu streichen?? Jedenfalls bei unseren Möbeln hält die Farbe ohne Abschleifen nicht.
    Das mit der Wandfarbe werde ich aber auch einmal probieren, wenn ich wieder dazu in der Lage bin. Den Tipp gab mir schon unsere liebe Frau Hummel. Darf nur nicht mein Mann wissen - er hat vom Anstreichen von Möbeln eine gaaanz andere - "fachgerechte" Ansicht ;-) ... tja, "dem Ingenör ist nichts zu schwör" ... oder wie man so sagt ... Doch das macht mich jetzt noch einmal wieder neugierig, wie das Kreidige dann ausschaut. Hab' noch einen alten Spiegel stehen, den ich zu gern ganz in Weiss hätte für unsere Diele.

    Viele liebe nächtliche Grüße send' ich Dir
    Sara

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Jade,
    wie schön diese roten Rosen in deinem zuHause.
    Normal bin ich auch nicht so für rot, aber so ab und zu...
    Die neuen Kissen sind auch total schön!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag!
    Hier auch viel Schnee.
    GLG, Nicole

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Jade
    deine wunderschönen Bilder haben mich beschwingter durch meinen Wochenenddienst kommen lassen,das erdige rot lässt weiß noch besser strahlen,könntest du mir nicht ein bißchen von deinem Elan vorbeischicke,ich hätt ja nicht gedacht das unser kleiner Umbau soviel nach sich zieht u. so ermüdend sein kann;.)))) Obwohl ich den Winter sehr gerne mag,so ist er für den Umbau doch hinderlich,naja schon bald kommt der Februar u.dann ist das Frühjahr nicht mehr weit;.))Ich hoff doch sehr das du ab und zu deine Couch besuchst u. nicht immer nur am werkeln bist;.))Geniess den wunderbaren Ballettabend,das Kleid u. die Stiefelchen sind ja umwerfend;.))
    So ein Keller der manches Schätzchen birgt ist ja wunderbar,dein Paravent aber hat es verdient nach oben zu wandern,er ist doch viel zu schön für ein Kellerdasein;.)))
    geniess die Winterzeit und ab und zu ein paar gemütliche Stunden...
    herzlichste und ggggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Jade,

    wie immer traumhaft schöne Fotos. Wie toll die blutroten Rosen auf dem weißen Hintergrund doch aussehen.
    Die Schuhe sind auch ein Träumchen, ich käme damit ja nicht weit, lach... ich bin das Laufen auf so hohen Schuhen leider nicht mehr gewöhnt. Ich sollte mal wieder üben.
    Ganz liebe Grüße
    Haydee

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Jade,
    habe gerade deinen Blog entdeckt. Und da es mir hier so gut gefällt, bleib ich gleich hier. Das ROT sieht toll aus inmitten soviel WEISS.

    Liebe Grüße Tara

    AntwortenLöschen
  34. That beautiful images.

    Best regards,

    Peter

    AntwortenLöschen
  35. oh wie schön. Ist das deine private Wohnung oder ein Laden?

    Gefällt mir ausgesprochen gut.

    Gruß

    Gina

    AntwortenLöschen