Montag, 15. Juli 2013

TIME TO SMELL THE ROSES


Hallo, ihr Lieben, vielen herzlichen Dank, dass ihr so oft bei mir vorbeigeschaut habt, obwohl es nun schon länger keine neuen Bilder gab und DANKE auch für all eure lieben Zeilen! Am vorletzten Wochenende waren wir auf einem Töpfermarkt und normalerweise bin ich nicht so begeistert, von all der bunten Keramik, aber da die Gegend (ein nahegelegenes Kloster) so wunderschön ist, gehe ich trotzdem gerne hin. Und plötzlich war da dieser schneeweiße Stand, mit all diesen traumhaften Schätzen..........keine Keramik, sondern hauchzartes Porzellan und jedes Stück voll zauberhafter Poesie!  Einfach zum Niederknien schön und obwohl die Sachen durchaus ihren Preis hatten, konnte ich nicht widerstehen. Das wunderschöne Windlicht, die süßen Espressotässchen und die Müslischale mit der Aufschrift "Ich schmeiß alles hin und werd´ Prinzessin" erfreuen mich nun täglich mit ihrem Anblick. Die Stücke sind so unfassbar zart und so allerliebst gestaltet, ich bin ganz vernarrt in die Serie. Espressotasse und Schälchen haben Kronen, die anderen Teile haben winzige Rosenknospen........jedes Stück fällt anders aus. Es gab so viel und alles ganz unterschiedlich.......ich war völlig verzaubert! Falls euch die Sachen auch gefallen......ich kann euch leider nicht weiterhelfen, es gibt weder eine Internetseite noch einen Laden, die Künstlerin verkauft die Schätze ausschließlich auf Märkten.






Ach, ist dieses Wetter nicht herrlich...........Sommer, Sonne und auch Rosen gibt es derzeit in Hülle und Fülle, der Garten ist erfüllt mit hunderten von Blüten und deren Duft! Auch im Haus gibt es in jedem Raum einige Sträuße.......welch ein Geschenk, wenn man so aus dem Vollen schöpfen kann! Einziger Wermutstropfen: hier gibt es derzeit mehr Stechmücken, als ich es je erlebt habe, das macht den Aufenthalt im Freien - vor allem gegen Abend - fast unmöglich. Himmlischer Ersatz für laue Sommerabende im Garten ist nun eben der Wintergarten........man kann geschützt den Sternenhimmel betrachten, fühlt sich mitten in der Natur und ist doch sicher vor den Plagegeistern. Und mit dem Vorhang vor dem Bett und meinem neuen Lämpchen ist es dort noch romantischer geworden.




Und Musik gehört natürlich unbedingt dazu......wie z.B. dieses wundervolle Stück von Vivaldi. Es ist das Konzert Nummer 93 für Mandoline und Streicher. Das ist purer Genuss für mich: im Garten auf meiner Schaukel zu sitzen (oder im Wintergarten;), ein sanfter Windhauch trägt den Duft von Rosen und Orangenblüten bis in den letzen Winkel, diese göttliche Musik im Hintergrund und vielleicht noch so ein Törtchen mit Mascarponecreme auf Baiser ;)........ein perfekter sommerlicher Glücksmoment. Sehr glücklich bin ich auch, wenn wir am Samstag in der Stadt sind und mittags für ein Orgelkonzert innhalten und die Musik in einer wunderschönen Kirche live erleben dürfen......in diesem Fall St. Anna in Augsburg. Kann ich sehr empfehlen, wenn ihr mal in der Nähe seid!
















Am liebsten genießen wir die Baiser-Törtchen mit Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, oder Johannisbeeren und gerne auch mit einer frischen, selbstgemachten Erdbeersoße.........soooooo lecker und so schnell gemacht und mit Rosen auf dem Teller auch optisch ein duftiges Vergnügen. Ihr braucht dafür (ganz nach Geschmack): selbstgemachte oder fertige Baiser-Böden, eine Creme aus Mascarpone mit frischer Vanille, oder eine Creme aus Frischkäse mit etwas Sahne, oder Frischkäse light mit etwas Milch angerührt (alles natürlich jeweils mit der entsprechenden Menge Zucker, gerne auch mit geriebener Zitronenschale). Die gut gekühlte Creme auf den Böden verteilen und mit Zuckerperlen, Rosen und Beeren (oder anderem Obst) verzieren und gleich genießen. Die Zutaten habe ich immer im Haus, auch für Freunde, die überraschend hereingeschneit kommen. Einfach himmlisch!!!!






Auch der Lavendel erfreut derzeit mit üppiger Blütenpracht............in allen Beeten, in unzähligen Töpfen.......ein kleiner Hauch von Südfrankreich weht durch den Garten ;)! So, ihr Lieben, das war es wieder für heute - die letzten Tage waren recht turbulent........verzeiht, wenn ich mit Schreiben derzeit nicht hinterher komme, aber zumindest möchte ich euch diesen leichten, duftenden Sommergruß schicken und euch eine himmlische neue Woche wünschen!

Alles Liebe für euch, bis bald, herzlichst Jade


Kommentare:

  1. An die Rose

    Ein Lichtblick im Dunkeln
    Ist eine wunderschön leuchtende Rose.
    Mit Tautropfen der Liebe benetzt
    Glitzert und funkelt sie
    In jedem Tages - und Nachtlicht.

    Selbst in der Nacht tut sie das
    Im Lichtermeer der Sterne und des Mondes.
    Und wenn der Himmel einmal
    Mit Wolken bedeckt sein sollte
    Und alle Lichter dieser Welt ausgelöscht sind...

    Ja! selbst dann erstrahlt diese Rose
    Im Lichterglanz meiner Augen.
    Ein Lichtblick im Dunkeln
    Ist eine wunderschön leuchtende Rose.

    © Hans-Peter Zürcher

    Rosen und Lavendel, verbinden sich zu einem klang- und duftvollem Zauber, genau so wie Deine wunderbaren zarten und luziden Bilder in diesem Posz. Danke liebe Jade...

    Umarmung und Grüsse aus der Schweiz

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jade, herrliche Bilder - die Törtchen so verführerisch und diese Rosenpracht! Bei uns steht der Lavendel auch in voller Blüte. Vielen Dank für deine lieben Zeilen; ich habe mich so darüber gefreut. Ich wünsche dir eine wunderbare Zeit und bis bald im August. Viele liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jade,das isteinfach ein sp herrlicher Post das ich mich kaum satt sehen kann.Ich weiss auch nicht,aber ich bin einfach nur völlig erzaubert .Danke dafür!!!!Ich wünsche Dir eine schöne Woche Belinda

    AntwortenLöschen
  4. ...wundervolle Bilder...und die Keramik ist ja echt ein Traum...freue mich jedesmal sehr über Deine traumhaft schönen Bilder!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Jade
    was gibt es schöneres an diesem Sommertag als deine zauberhaften Bilder,die weiße Keramik ist ja soo schön vor allem das Krönchenwindlicht,wie schön wenn man ganz unverhofft soo schöne Schätze findet,ich glaub da hätte mich auch kein Preis abgehalten;.)) Momentan sind die Tage so angenehm,sonnig und doch nicht zu heiß,wie schön wenn man dann so ein traumhaftes Zuhause hat,eigentlich brauchst du ja den Spruch nicht,denn du hast alles was sich Prinzessinnen wünschen,ein Schlößchen mit dem dazu gehörenden Schloßgarten;.))
    also geniess es in vollen Zügen,ich muss leider neben meinen Träumen heute noch sehr viel erledigen,die Wäsche macht sich nicht von alleine,die freien Tage sind leider nicht nur zum entspannen,aber Hauptsache frei;.)))
    ich wünsch dir eine wunderbare Woche..allerliebste u.gggl.u. Küsschen für Sheila...Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jade,
    so langsam weiß ich nicht mehr was ich schreiben soll ... ich LIEBE Deine Bilder!!!!!!!!! Du bist wie eine Zauberfee im Wunderland!Ich liebe hier zu sein! Liebe Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
  7. Schon beim Anblick Deiner zauberhaften Bilder fühlt man sich als Prinzessin. Danke dass du uns daran teilhaben lässt. Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jade!
    Vielen Dank für Deine zauberhaften Impressionen aus Deinem weißen Zauberreich!
    Das Geschirr ist wie für Dich gemacht - einfach wunderschön!
    Genieß den Sommer und küss Sheila von mir!
    Alles Liebe,
    Geli

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jade,
    einfach wieder wunderschön.
    MÜcken sind sehr fies, vor allem wenn sie so in Schwärmen auftreten. Ich habe merkwürdigerweise bisher hier noch nicht eine gesichtet - ob die alle bei euch sind? :-)
    Ich wünsche dir eine wunderschöne und sonnige Woche.
    Liebe Grüße von Haydee

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jade,
    deine Bilder sowie deine Blog Musik laden immer wieder zum Träumen ein!
    Ich liebe deinen Blog !
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jade,

    wie in einem Traum träumt man durch deinen neuen
    Post.
    Ich bin immer ganz begeistert von den Fotos vom Kloster.

    Hab einen sonnigen Tag
    sei lieb gegrüßt

    Monika

    AntwortenLöschen
  12. WOW Jade.....you always enchant me!!!!!! I still cannot figure out HOW you get nothing but white, gray and maybe a faint hue of another color, but end up predominately with WHITE - and all with NO photo enhancements????

    From the yogurt and blueberries, to the little silver candies on the pastries to the cathedral....everything is heavenly in design. How I ADORE YOUR EYE FOR BEAUTY MY DEAR! Happy day my friend, Anita

    AntwortenLöschen
  13. Endlich mal wieder Zeit um Deinen Blog zu lesen....ich liebe Deine Bilder, Traumhaft und immer wunderschön.
    Liebe Grüsse aus Holland,
    Hennie

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jade,
    Das war heute eine Überraschung einen neuen Post bei dir lesen zu dürfen. Und er kommt mir gerade so recht!! Ich hatte heute so einen blöden und anstrengenden Tag und deine wunderbaren, leichten Bilder haben mir gerade die Laune gehoben. Du hast einfach ein ganz tolles Gespür für Ästhetik!
    Wir waren letzte Woche in deiner Gegend unterwegs und ich hab ganz fest an dich gedacht.mwunderschön ist's dort! Die Mückenplage hatten's auch erwischt. Wir haben seit Jhrzehnten das erste mal wieder Autan verwendet. ;)
    Hab lieben Dank auch für deinen Kommentar auf unserem Blog! Es freut mich immer so sehr von dir zu lesen.
    Ich wünsche dir eine schöne, sonnige Woche und sage auf bald!
    Herzlichst, Sabrina

    AntwortenLöschen
  15. Dear Jade,

    Love the pieces of white porcelain you bought! They look like they were made especially for you :-)

    Wishing you a lovely week. Hopefully it's beautiful weather in Bayern too and you will be able to enjoy the outdoors!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Jade :-)))
    Verzaubert hast du mich jetzt mit deiner Post .....ich horche im Hintergrund die Geigenmusik ......meine Beine sind hochgelagert und die Koffer für die Reise nach Norwegen gepackt ....was kann mir heute noch schöneres passieren alls von dir noch sooo schöne Bilder zu sehen :-))))
    Das Kloster ist wunderschön...und deine süße Verführung Schluck die muss ich doch nach dem Urlaub probieren :-)))))......
    Das feine weiße Porzelan ein Traum ich freu mich für dich .....beneide dich aber auch ein bissal dafür .....solche schönen Sachen hätten glaube ich viele gerne nicht nur ich :-))))
    Das Sommerkleid mit dem wunderschönen zarten Lackschuh du musst dich wie eine Prinzessin darin fühlen :-)))
    Ich wünsch dir eine wunderschöne Sommerzeit ganz liebe Wiener Grüße von da
    ☻/ .*´¨ )
    /▌ . ¸.•´¸.•´¨) ¸.•*¨)
    / \ (¸.•´ (¸.•´ (¸.•*´¯`*•> Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 1000 Dank, für deine süßen Zeilen, liebe Karin und ich wünsche dir ganz und gar himmlische Tage in Norwegen!!! Das wird bestimmt traumhaft schön.......seufz!!!! Und ich muss es mir eben hier so schön wie möglich machen ;)......ich bring´ es einfach nicht über´s Herz, Sheila, mein altes Mädchen woanders in Obhut zu geben (selbst wenn es nur für wenige Tage wäre). Alles Liebe und eine wundervolle Zeit,

      bis bald, herzlichst Jade (verhinderte Prinzessin ;))

      Löschen
    2. Danke für die lieben Zeilen .....ja das glaub ich dir :-))) Sheila dankt es dir sicher auf ihre Art ....und die Zeit mit ihr ist was besonderes das kann kein Urlaub Ausgleichen.....
      Knuddel Sheila mal für mich :-))))
      Herzlichste Grüße an dich (Prinzessin:-)))
      (¯`v´¯)
      `*.¸.*´Karin!
      ¸.•´¸.•*¨) ¸.•*¨)
      (¸.•´ (¸.•´ .•´ ¸¸.•¨¯`•

      Löschen
  17. Wunderschönes Porzellan hast du gefunden. Das passt perfekt zu dir. Zauberhafte Fotos. Deine zartrosa Slingpumps finde ich ganz toll. Ach und überhaupt...einfach alles bei dir ist so schön, Elisabeth hat recht, man fühlt sich wie eine Prinzessin oder zumindest wie bei einem Besuch bei einer solchen.
    Liebe Grüße
    Donna G.

    AntwortenLöschen
  18. Summer feelings...what a beautiful post Jade....enjoy summer...love Ria...x !

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jade!

    Zauberhaft und leicht... Deine Bilder sind wieder ein hauchzarter Traum!!

    Die wunderschönen Porzellan-Stücke sind ganz wunderbar!
    Und es gibt ja Schlimmeres als 'verhinderte Prinzessin' zu sein. :-)

    Eine ganz schöne Zeit, auch abends dann im gemütlichen Wintergarten!

    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  20. Liebste Jade,
    was für ein wunderschöner romantischer Post, ich hab ihn jetzt erst gesehen derzeit bin ich fast nur wieder mit Sammy beschäftigt und komme zu fast nichts mehr. Du hast dir traumhaftes Porzellan gegönnt so was schönes hab ich noch nie gesehen, toll.
    Sehr schöne Fotos hast du gemacht und ich liebe Lavendel auch sehr, am Samstag hatte ich vom Markt einen wunderschönen Strauss gebundenen mit Perlen mitgenommen, hab vergessen den zu fotografieren, heute Morgen lag alles zerrupft auf dem Boden, dass ist halt so mit so vielen Rabauken.
    Ich wünsch dir alles Liebe und ab Sonntag hab ich wieder mehr Zeit hoffe ich zumindest, dann hab ich drei Tage Urlaub und endlich sind dann auch zwei Monate Schulferien und ich muss nicht mehr noch zwei Tage in der Woche in die Schule hetzen neben dem normalen anderen Wahnsinn.
    Deine Törtchen sehen sehr sehr lecker aus und das muss ich auch mal probieren.
    Liebe Grüße von Tatjana und fühl dich ganz doll gedrückt und gebusselt

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Jade,
    soooo schön deine Rosen un die neue Keramik
    Sachen die du gekauft hast!
    Und auch die Kirche ist wirklich sehr schön!
    Und ihr habt so viele Mücken? Hier noch keine
    gesehen!
    Ich wünsch dir noch eine tolle Woche!
    GLG, Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Du Liebe,
    wundervolle, romantische und zarte Bilder, das Geschirr ist wirklich edel und der Spruch :)
    Ich wünsche Dir noch richtig schöne Sommerzeit!
    LiebenGruß
    Taty

    AntwortenLöschen
  23. Meine liebe Jade,
    krankheitsbedingt komme ich jetzt erst zum Schreiben, davor hatte ich so viel um die Ohren,.. so zauberhaft dein jetziger und der letze post, wie immer eigentlich, weißt du ja..*lach* du hast eben einen der allerschönsten blogs, die ich überhaupt kenne im ganzen blogland, so zart ist alles und ich erfreue mich an den zauberhaften Bildern und Vivaldi, den ich auch so liebe.
    gerade dieses Stück gehört auch zu meinen Lieblingsstücken, ich durfte es mal im Kreuzgang von Kloster Bebenhausen hören, es war so schön und so ergreifend. Eine schöne Version ist das. Ich kenne sie auch mit Geige, gezupft...
    dein traumhaft schönes Windlicht möchte ich dir geradezu entreißen, es gefällt mir so gut, ja die Keramik hat auch für unsere romantischen Seelen immer das Passende! Ganz herzliche Grüße und wünsche für eine unvergessliche Sommerzeit sendet dir ♥-lich cornelia

    AntwortenLöschen
  24. Alles ein einziger Traum!
    Und die Porzellan-Teilchen sind so wunderschön, wollte gerade schreiben, es ist eigentlich zu schade, daß es sie nur auf Märkten gibt. Andererseits gerieten sie sonst leicht zur Massenware und so hat alles seinen Sinn.
    Und all die wunderschönen Rosen . . . bis in meinem neuen Garten einmal so viele blühen, werden noch Jahre vergehen ...

    Die Baiser mit den Silberperlen sehen auch allerliebst aus! Ich überlege gerade, ob es auch ein zuckerfreies Rezept gibt?? Nur mit künstlichen Zucker-Ersatzstoffen habe ich es auch nicht so ...

    Viele liebe Grüße nochmal
    Sara

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Jade,
    Endlich habe ich immerhin Bilder von diesem Schälchen gefunden. Ich hab das letztes Jahr von einer Freundin geschenkt bekommen und leider ist es zerbrochen. Seitdem versuche ich ein neues Schälchen zu finden und bin auf sämtlichen Handwerkermärkten gewesen. Weißt du wie die Frau heißt die die schönen Sachen herstellt? Gibt es eine Adresse/Telefonnummer wo man anrufen kann? Vielen Dank für deine Hilfe
    Liebe Grüße
    Ursa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Ursa, leider habe ich keine Möglichkeit gefunden dir auf deiner Seite zu antworten.........könntest du mir bitte über mein Kontaktformular schreiben, dann kann ich dir etwas zu dem Schälchen sagen.

      Liebe Grüße, bis bald, herzlichst Jade

      Löschen