Freitag, 2. März 2012

WHITE & SOFT



Hallo, ihr Lieben, mittlerweile ist es soooo herrlich warm und frühlingshaft geworden und hier im Wohnbereich regieren wieder die sanften Farben.........die grünen Teile vom letzten Post sind in Sheilas Zimmer gewandert ;). Am liebsten mag ich es hier doch "unbunt", hell und kuschlig und ohne große Kontraste.


In den nächsten Tagen stehen bei uns viele Besuche an, deshalb bin ich momentan fleißig am Backen. Und auch wenn es noch eine Weile hin ist, bis Ostern: denkt bitte daran beim Kauf der Eier auf Freilandhaltung bzw. Bio-Ware zu achten! Kauft bitte keine Eier aus Legebatterien - was für ein grauenvolles Wort........auch Bodenhaltung heißt leider nicht, dass es den Tieren gutgeht..........wir alle tragen die volle Verantwortung für unsere Umwelt und für unsere Mitgeschöpfe! Sehr ans Herz legen möchte ich euch in dem Zusammenhang auch das Buch Tiere essen von Jonathan Safran Foer........laut Recherchen stammen 98 % aller für den Verzehr bestimmten Hühner und Schweine in Deutschland aus Massentierhaltung. Ich finde das ist eine Thematik, mit der sich jeder auseinandersetzen sollte!


Wunderschön anzusehen auch das Schwanenpaar, das Sheila und ich jeden Tag am Fluss treffen (auch die tosenden Wassermassen hab ich dort aufgenommen). Und ich liebe es, die Stimmung und die Farben der Natur im Haus aufleben zu lassen - die Natur ist wahrlich meine allergrößte Inspirationsquelle! Was die Natur hervorbringt und was uns da an Zauber und Schönheit vor die Füße gelegt wird (oder am Himmel zu sehen ist;).......immer und immer wieder............es ist mir so unendlich viel mehr wert, als die perfekteste Einrichtung es jemals sein könnte!




HEAVEN ON EARTH
Wenn man Herz und Augen öffnet, findet man den Himmel auch auf Erden!


Euch allen ein himmlisches Wochenende und gaaaaaanz lieben Dank, für all eure zauberhaften Kommentare!!!! Alles Liebe, bis bald, herzlichst Jade

PS: Hab derzeit keine Internetverbindung......der Router muss ersetzt werden (hoffe, das ist tatsächlich das Problem) und ich kann nur sehr mühsam im Keller (dort wo sich die Direkt-Anschlüsse befinden) das Allernötigste erledigen (wie z.B. diesen Post veröffentlichen)........E-Mails schreiben oder bei euch gucken geht momentan leider gar nicht.......ich hoffe, das Problem ist bald gelöst........ich leide sehr :(((!



Kommentare:

  1. "den Himmel auf Erden" zeigst Du uns heute morgen, Du Liebe, und es ist, alseob man mit den Augen von Foto zu Foto schwebt ... ein Gefühl der Leichtigkeit stellt sich ein, ja, und obwohl es noch früh ist, bin ich nun hellwach :-) dankeschön für diese herrlichen "unbunten" Impressionen, die schöner nicht sein können! alles Liebe von Deiner Rosabella ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Jade,
    guten Morgen, was für traumhaft tolle Stimmungen du wieder eingefangen hast und uns zeigst, dass ist der Hammer, so superschöne Aufnahmen und die Schwäne so wunderschön. Ich finde es sehr lieb von dir, dass du aufmerksam drauf machst, dass wir beim Einkauf von Eiern darauf achten, dass sie von glücklichen Hühnern kommen, ich kaufe immer Bio-Eier oder aus Freilandhaltung.
    Ich wünsch dir eine schöne Zeit, ein supertolles Wochenende, viel Spaß mit deinen Besuchen und fühl dich ganz doll umärmelt.
    Ich bin glücklich, dass ich mit so einem tollen Post von dir ins Wochenende starten kann, ich danke dir sehr dafür. Von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jade,

    das sind schöne Fotos-die Helligkeit tut bei dem
    leider noch grauen Wetter in Berlin richtig gut.

    Viele Grüße
    Jo

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Jade,

    du zeigst mal wieder zauberhafte Bilder, die mich als hoffungslose Romantikerin in Tagträume entführt.

    Hoffentlich ist dein Internetproblem bald ausgestanden.

    Viel Freude beim Backen und deinem bevorstehenden Besuch.

    Herzliche Grüße und auch dir ein wunderschönes und hoffentlich sonniges Wochenende,

    Mary

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jade
    Ach...so zauberhafte Bilder!! Wenn man deine Post's liest, fühlt man sich in einer anderen Welt!!
    Auch für mich ist die Natur die grösste Inspirationsquelle. Wo wären wir ohne sie?????

    Ich wünsche dir ein wunderschönes WE, viel Spass beim backen eine eine tolle Zeit mit den Besuchern!

    Ggglg Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Meine Lieblingsjade im Keller.....was hast du angestellt?

    Mir fällt bei deinem Post ein wie lange ich keine Eier mehr im Hause hatte....zum Glück wohne ich ländlich und kann beruhigt auf meinem kleinen Wochenmarkt einkaufen, ich weiß wo sie her kommen.
    Fleisch und Wurst gibt es bei mir seit 15 Jahren nicht mehr.
    Es gibt so tolle Alternativen.
    Man muss nur wollen,-)

    Jade, hast du wenigstens ein Fenster im Keller? Bringt dir dein Mann ab und an was zum Essen runter? Ist der Keller trocken?
    Licht?
    Das es soweit kommen musste.

    Solltest du frieren.....ich schicke dir gern den rosa Plüsch.

    Wenn du wieder raus darfst melde dich.

    Hab trotzdem einen wunderschönen Tag.

    S`binschen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jade,
    wieder sooo traumhafte Bilder! Ich liebe dieses komplette Weiß in Deinen Fotos, so klar und rein...
    Hab Du auch ein schönes Wochenende,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön liebe Jade, ein Hauch, ein Traum. Voller Poesie sind Deine Fotografien. Wunderschöööön!!!!

    Wolken

    Wolkenschiffchen weiß und leise
    ziehen am Himmel sanft dahin
    verändern auf wunderliche Weise
    ihre Form und auch ihren Sinn

    Einmal sind sie groß und kräftig
    gleichen einer Flotte wie zu Hauff
    dann wieder klein und schmächtig
    und lösen sich dann plötzlich auf

    Wolkentürme groß und mächtig
    entladen sich mit Sturm und Regen
    danach die Sonne scheint so prächtig
    als wäre nichts gewesen außer eben

    Blauer Himmel und Wölkchen fein
    die träg und langsam ziehen dahin
    wie Schiffchen auf dem Meer so klein
    und verändern ihre Form und Sinn

    So ändern bei den Menschen auch
    im laufe ihrer kurzen Lebenszeit
    Art und Weise ständig wie ein Hauch
    nur ihr Charakter der ist und bleibt

    © Hans-Peter Zürcher

    Herzlichst und alles Liebe aus der Schweiz

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöner Post! Da komme ich ins Schwärmen, wenn ich die Bilder sehe! Vor allen Dingen die Bilder mit den Backzutaten sind wunderschön!!
    Allerliebste Grüße!!!

    AntwortenLöschen
  10. Meine liebe Jade, du berührst wieder mal mein Herz mit dem, was du zeigst und schreibst. Was soll ich da noch groß zu schreiben. Ich lasse es auf mich wirken und danke dir von Herzen für deine Bilder und Worte.

    Hoffe dein Internetproblem löst sich schnell in Luft auf. Ist ja schrecklich...du im Keller, unvorstellbar ;o)))

    Ganz liebe Grüße, Kristin

    AntwortenLöschen
  11. Liebste Jade was für ein bezaubernder Post..Jedesmal wenn ich diese wunderschönen Bilder,Gedichte und diese wundervolle Musik höre bekomme ich totale Sehnsucht nach dir,ich werde noch so süchtig werden nach dir!Ich schicke dir ganz herzlichste Grüße-Edith.
    Ja und ich freue mich das du auch so eine Einstellung hast zu den Tieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...freue mich jedesmal über Deinen so wundervollen Post!!Danke dafür!!
      Liebe Grüße
      Anja

      Löschen
  12. Sehr schon Fotos und brillante Blog
    Liebe Grusse
    M. :)

    AntwortenLöschen
  13. Dear Jade,
    More beautiful photographs that make me want to completely redecorate !!
    You will be very pleased to know that I ALWAYS buy organic, free range eggs. They are from Legbar chickens and are blue ( not very good for you, as they are not white !! haha).
    I was by the river yesterday and fed the swans, Canada geese and ducks. I am always mesmerised by swans....,they are so beautiful aren't they ?
    Enjoy the Spring weather Jade and have a wonderful weekend. XXXX

    AntwortenLöschen
  14. Einen wunderschönen Morgen, liebe unbekannte Jade, zauberhafte Aufnahmen der Natur und bei Dir zu Haus...
    Du bist sicher die nette Schwester der Schneekönigin ;)) Zwinker.
    Dies war mein Lieblingsmärchen in der Kindheit u. ich hatte seltsamerweise immer Mitleid mit der menschlich kalten Schneekönigin, weil sie so alleine war, das Happyend für Kai u. Gerda hat mich nie befriedigt. Wünschte mir auch eins für die Eisherrscherin...

    herzlichste Fastfrühlingsgrüße
    vom Rand des Hügelgräberfeldes beim Schildberg...
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  15. Liebstigste Jade,

    so muss es im Himmel sein ! Immer wenn ich Deine Posts lese, komme ich irgendwie zur Ruhe, wie Balsam für die Seele sind Deine Bilder ! Bei uns ist es noch nicht warm, obwohl ich ja beschlossen habe, dass es schon Frühling ist !

    Ich staune gerade über diese Urgewalten an Wasser bei Dir ! Es sieht so aus, als wäre dahinter ein großer Wasserfall und ich habe schon überlegt, ob Du in Brasilien warst......

    Wenn Du wieder ein volles Haus hast, dann hoffe ich, dass Du nicht zuviel Arbeit hast und FALLS etwas von den Leckerein REIN ZUFÄLLIG übrig bleiben sollte, dann sag Bescheid, ich biete mich freiwillig als Restevertilger an :-)

    Fürs Internet wünsche ich viel Erfolg, ich habs ja gerade erst selbst hinter mir und hoffe, Du musst nicht all zu lange innen Keller gehen :-)

    Hab ein himmlisch schönes Wochenende liebste Jade !

    Es winkt
    Deine Eve mit Duki

    AntwortenLöschen
  16. Having no internet is so sad for you !!...i had that problem also often this week......have a nice weekend darling.....like your post today......love from me...xxx..

    AntwortenLöschen
  17. Oh dear, HEAVEN ON EARTH FOR SURE!!!! Oh Jade, your photos are always perfectly done and lovely......big hugs to you and kitty cat and SHEILA!!!!!!!!! BISOUS, Anita

    AntwortenLöschen
  18. Liebste Jade
    wunderbare u. zauberhafte Bilder,bei dir sehen selbst einfach Eier noch traumhaft aus u. ich kann dir nur zustimmen wenn es um die Massentierhaltung und den Verzehr aus denselben geht,wenn nur jeder ein bißchen Verzicht u. Verantwortungsbewußtsein gegenüber der Tierwelt üben würde!!
    Das der grüne Stuhl nicht lange bleibt hab ich mir schon gedacht,ja wenn man mal weiß gewohnt ist dann ist selbst ein bißchen Farbe schon zuviel,aber Sheila freut sich bestimmt über den Farbtupfer;.)))Es ist soo schön endlich wieder längere Spaziergänge unternehmen zu können u. dabei so zauberhafte Wesen wie die beiden Schwäne beobachten zu können,es gibt nichts Schöneres als wenn die Natur wieder erwacht;.))) Heut ist unsere Amelie den ganzen Tag bei uns u. gerade macht sie ein Schläfchen u. ich hab noch ein paar Minütchen für deine wunderbaren Bilder u. Zeilen;:)))
    ich wünsch dir ein herrliches Wochenende mit deiner Familie...
    herzlichste u.gggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jade, we always must wait a while before you post someting but now I know why....! You put so much lovely pictures en fun in your photo's that it's worth waiting for.

    Hugs, Sylvia

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Jade, Du zeigst wieder traumhafte Bilder, Dein Treppenhaus ist wunderschön mit den Spiegel an der Wand (oder sind es Bilder)?
    Die Sache mit der Massentierhaltung ist wirklich schlimm, das erklärt auch, warum das Fleisch so spott-billig ist (außer das Rindfleisch), Käfighaltung von Hühnern ist Gott sei Dank mittlerweile in Deutschland verboten.
    Lieben Gruß
    Taty

    AntwortenLöschen
  21. Bei Dir muss ich immer wieder denken: Weiß ist bei WEITEM keine langweilige Farbe - alles ist so schön luftig und die verschiedenen Materialien passen einfach wunderbar zusammen!

    Wir haben das Glück und haben selber Hühner - einfach toll ist das! Die traurigen Zahlen in Sachen Tierhaltung kann ich leider bestätigen - vor ein paar Wochen war im TV ein Bericht darüber. Die Bilder verfolgen mich seitdem :o(
    Wie gut, dass Pauls Kollegen so vielseitig sind und Bio-Truthähne züchten, Forellen halten usw. ;o)

    Ich brauch ja eh nicht viel Fleisch, hihi! Süß ist mir lieber ;o)

    Ganz liebe Grüße an Dich und Deine Fellnasen,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Jade,

    wie recht du hast.man sollte wirklich gut überlegen, woher man sein Essen bezieht...Wundervolle Bilder & Gedichte hast du wieder...

    Hier ist es leider grau in grau...

    Dir wünsche ich ein wundervolles Wochenende,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  23. Yes...Heaven on Earth!! How LOVELY!! Bless you dear friend today!

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Süße,

    eeeeeeeeeendlich Wochenende und wie könnte es schöner beginnen als mit einem herrlichen Post von meinem Engel, direkt aus dem Himmel (kannst Du jetzt eigentlich schon fliegen? *kicher*)

    Ein duftiger Traum und ich hüpfe einfach bei Dir rein und lasse mich treiben.
    Wie schaffst Du es nur immer, dass bei Dir alles leicht und tuffig aussieht?

    Obwohl ich ein bisschen traurig bin, dass der schöne mintfarbene Stuhl schon wieder umziehen durft, ich bin total verliebt in ihn und wenn Du ihn nicht mehr brauchst.....ich nehme ihn gern in Pflege ;-)
    Ich freue mich, dass Ihr so traumhaft schönes Wetter habt... bei uns war es seit Tagen nur grau in grau und trüb...... jetzt eben hat sich das erste Mal die Sonne gezeigt.... was für eine Wohltat.

    Ich hoffe, es geht Dir gut mein Herz?
    So ganz ohne Internet ist total dooof, man fühlt sich so abgeschnitten ;-). Wie sehr man sich doch an diese Dinge gewöhnen kann...
    Ich werde am Wochenende noch ein bisschen räumen und dekorieren, bei mir wird es schon ganz österlich ;-) auch wenn es noch ein wenig früh ist.

    Ich umarme Dich ganz fest mein Engel und wünsche Dir und all Deinen Lieben ein schönes Wochenende.

    Tausend Küsse die von Herzen kommen!!!!
    Deine Sonja

    AntwortenLöschen
  25. Beautiful pictures, Jade.And I fully agree with you, on buyng just eco or bio eggs.
    I always buy them.I do'nt eat meat and I want all the animals to have a good and happy life,without tortures.
    Have a nice, white and cosy weekend(no snow, though)
    x,Sarina

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Jade,
    wunderschöne Bilder von den Schwänen! Ich liebe sie, sie sehen sooo schön aus! Auch die Eier sehen toll aus, und du hast völlig recht über die Haltung der Hühner!
    Ich habe einen neu-start gemacht mit meinem Blog auf reveenblanc.blogspot.com, weil mir der Name viel besser gefällt, aber das liest du ja wenn dein Router es wieder tut!
    Wundervolles Wochenende mit Sonne! wünscht dir,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  27. How beautiful. Love all of the photos.

    Hugs Bente

    AntwortenLöschen
  28. I just found a treasure!!!!

    congrats and greetings from Madrid

    AntwortenLöschen
  29. Oh sweet Jade and Sheila! You two are so beautiful and magnificent! THANK YOU for visiting me and my 30 year anniversary post! HOW INCREDIBLE to have given that much time to spend with someone you love.....enjoy a peaceful and perfectly white weekend! Anita

    BISOUS!

    AntwortenLöschen
  30. Du sprichst mir aus dem Herzen, meine liebste Jade!
    Da wir auch selbst keine Hühner halten können, kaufen wir unsere Eier immer im Bio-Laden.

    Ja und vor kurzem traf ich auf den Blog eines Jägers ... über diesen Konflikt hab' ich auch schon oft nachgedacht. Wenn man von der Bibel und vom Anbeginn der Welt ausgeht, ernährte sich der Mensch nur von den Früchten des Feldes, doch seit dem Sündenfall war Fleisch sozusagen auch von Gott aus erlaubt ... Insofern tut man als Fleischesser nichts Verkehrtes. Schließlich trägt auch ein Vegetarier zum Tod der Tiere bei, außer ein Veganer vielleicht ...

    Jonathan Safran Foer kannte ich noch nicht, habe aber gleich mal gesucht ... so wie ihm gings mir auch schon beim ersten Kind ...

    Und so zauberhaft und licht sind Deine Bilder wieder! So einzigartig kannst wohl nur Du einen Schwan aufnehmen!

    Oh, Du Arme, das mit dem Router und Internet kenne ich, aber da die Fachmänner bei uns im Haus sind, geht das meist in der Regel sehr schnell. Außer, wenn niemand Zeit hat ...
    Im Keller ist es ja nicht sehr angenehm!
    Ich wünsche Dir, daß Dein Internet bald wieder wunschgemäß funktioniert und schicke dir viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Jade,
    Deine Fotos sind wie immer zauberhaft.
    Ich drück' Dir (und uns!) die Daumen, dass Du bald wieder mit uns kommunizieren kannst :)
    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße von Steffi vom Hohen Haus

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Jade, das sind wieder ganz besonders romantische Bilder! Besonders die Schwäne haben es mir angetan!!!GLG Anja

    AntwortenLöschen
  33. Hello my dearest Jade,Your photos are wonderful again!!!!!!!Thank you for your blog, I can dream a dream a beautiful white!!!
    Big hugs for Jade
    Big kisses for Sheila:)))
    Have a nice Sunday and new week
    Fleurette

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Jade,
    Dein Blog gefaellt mir sehr und ich bin jetzt deine neueste "followerin". Freue mich schon mehr zu sehen und lesen. Wuensche Dir ein wunderschoenes Wochenende. Liebe Gruesse aus Indiana...Heidi

    AntwortenLöschen
  35. Another beautiful post full of inspiration - I am loving the swans. How amazing that your bedroom has circulated around the world - I didn't even get the image off your blog! The power of blogging! Anyway now that I know it is your heavenly bedroom I can credit it back to it's proper source. I also have done a lovely link back to your blog. Now I off to dream of white swans!!
    x
    Melissah from Scrapbook

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Jade,

    deine Bilder sind wieder einmal wunderschön! Da passt einfach alles zueinander! Auch deine Aufforderung beim Eierkauf und überhaupt bei den Lebensmitteln auf eine artgerechte Tierhaltung zu achten, finde ich sehr sehr gut!
    Kann man gar nicht oft genug sagen!
    Noch ein dickes Kompliment zu deinem vorletzten Post und danke für den Hinweis mit der Farbe!

    Wünsche dir eine schöne Woche!

    Herzlichst
    Ilse

    AntwortenLöschen
  37. Hallo liebe Jade!Dein Blog ist ganz bezaubernd!Ich kann mich gar nicht satt sehen,so traumhaft schöne,romantische Bilder!Weiße Schwäne mag ich auch sehr,im Nachbarort am See bewundere ich sie immer!ich freu mich schon auf deine weiteren Posts!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Jade,

    wunderschöne Bilder hast Du wieder gemacht. Meine Favoriten sind natürlich die Eierbilder, die in ihrer Schlichtheit ein Traum sind. Ich bin wirklich froh, dass meine Kinder aus dem Eier-Anmal-Alter raus sind und sie sich mit meiner eher unfarbigen Osterdeko angefreundet haben.

    Ich hoffe Deine PC-Probleme haben sich inzwischen beheben lassen und wünsche Dir noch ein schönes Wochenende.

    Liebste Grüße
    Constanze

    AntwortenLöschen