Freitag, 25. Februar 2011

WELLNESS





Tut mir sehr leid, dass ich etwas länger abwesend war, aber Alltag und Bloggen waren in den letzten Tagen und Wochen einfach nicht unter einen Hut zu bringen........ich hoffe, dass sich das wieder ändert, ich hab euch nämlich sehr vermisst!!! Tausend Dank all jenen, die mir trotzdem so liebe Zeilen geschickt haben! Ich bin schon sehr gespannt, was es bei euch Neues gibt! Bei mir geht es heute um´s Thema Fitness und Entspannung ;))!


Wenn der Frühling vor der Tür steht, ist genau die richtige Zeit, um alte Gewohnheiten neu zu überdenken und ich hab dann immer das Bedürfnis, etwas für meine Gesundheit zu tun, endlich mal ein wenig Sport zu treiben, überflüssige Kilos loszuwerden und noch mehr auf die Ernährung zu achten! Sport ist ja eigentlich nicht so mein Ding (zum Entspannen sitze ich lieber mit einem Törtchen und einem guten Buch auf dem Sofa;)) und deshalb kostet es mich schon einige Überwindung :((.......ich hab mich für´s Laufen entschieden, da ich ja ohnehin mehrmals täglich mit Sheila draußen unterwegs bin. Das einzig Wichtige dabei sind richtig gute Lauf-Schuhe.............hab mir neue gegönnt und damit läuft es sich wie auf Wolken (fehlt nur noch die Kondition ;))! Ich hab übrigens festgestellt, dass mein riesiger Bücherstapel zu den Themen Fitness, Sport, Entspannung, Wellness, Abnehmen, gesunde Ernährung etc. durchaus mit einer gutsortierten Buchhandlung mithalten kann ;))! Auch mit den unzähligen Gartenbüchern sitze ich im Sommer gerne im Liegestuhl und genieße einfach nur die Bilder ;)! Die einzigen Bücher, deren Inhalt ich sofort testen muss, sind Bücher mit Backrezepten..........tja, so schließt sich der Kreis ;))!


Aber alleine schon für die süßen, kleinen Zwillinge lohnt es sich fit zu sein ;))........sie sind sehr unternehmungslustig, ungemein schnell im Erkunden ihrer Umgebung und haben unser Haus am Wochenende wieder mit ganz viel Leben & Glück gefüllt!


Neben gesunder Ernährung ist es auch wichtig viel zu trinken........am besten stilles Wasser und Kräutertee........auch das muss ich mir fest vornehmen, sonst geht das im Alltag einfach unter;)!!!!


Und wenn man so fleißig trainiert hat ;), kann man sich auch mal was Gutes tun: ein herrliches Fußbad zum Entspannen..........in die Waschschüssel kommt warmes Wasser, Milch, etwas Honig und reine ätherische Öle (je nach Geschmack), ich hab hier Zimt und Orangenöl verwendet (auch Lavendelöl eignet sich prima)......das duftet himmlisch und macht die Füße streichelzart!!! Und damit es sich so richtig bequem anfühlt, trage ich zu Hause gerne mal dieses weite Leinenkleid. Eine Duftkerze und schöne Musik verwandeln das heimische Bad in eine regelrechte Wellness-Oase ;))!!!


Auch wenn man so viel anderes zu tun hätte, ausreichend Schlaf ist ungemein wichtig für die Gesundheit - unsere Haustiere machen es ja genüsslich vor;) - links Katie, rechts Pablo. Pablo kann Katie übrigens nicht ausstehen, dennoch sucht sie immer seine Nähe und so bleibt dem kleinen Griesgram nichts anderes übrig, als sie zu dulden - bei so viel weiblichem Charme ist selbst der größte Macho machtlos......aber er achtet immer penibel auf einen gewissen Sicherheitsabstand;)) !


Und die herrliche Landschaft gibt´s beim Sport praktisch gratis dazu! Wie ihr seht, hat es bei uns noch mal geschneit und es war bitterkalt - aber zumindest scheint wunderschön die Sonne und außerdem soll es nun deutlich milder werden.....der Frühling naht ;)!

"Gehe deinen Weg ruhig mitten in Lärm und Hast,
und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."
Altirischer Segenswunsch



In diesem Sinne euch allen ein himmlisches Wochenende voller Glück und Sonnenschein und allerliebste Grüße, bis bald, herzlichst Jade

Kommentare:

  1. Liebste Jade, guten Morgen,
    ich sollte mich gleich an deinem Laufsport anschließen.Es wäre so wichtig und würde mir so gut tun.Aber seit Aaron nicht mehr ist laufe ich gar nicht mehr ,ist doch irgendwie doof.
    Ich raffe mich überhaupt nicht auf...so alleine ohne Hund macht das gar keinen Spaß....für mich zumindest.

    Übrigens,du siehst sogar im deinem sportlichem Out-Fit klasse aus....die Zöpfchen wie süß:o))))))
    Und wieviel Pfunde sind schon gepurzelt??????

    Also über Katie und Pablo könnte ich mich amüsieren...das Bildchen von den beiden ist ja goldig.

    Und wie ich sehe sind die Schaukelpferdchen auch voll im Einsatz... war sicherlich wieder ein herliches und turbulentes Wochenende.

    Ich schicke dir die liebsten Grüße bis bald,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jade,
    so ein Fußbad werd ich wohl heute Abend nach unseren Feierlichkeiten auch am Besten brauchen!
    Deine Bilder sind wieder wunderschön!
    Danke Dir ganz lieb für die Glückwünsche!
    Ganz viele liebe Grüße,Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Jade,
    na Du hast es ja gut vor. Ich beneide Dich. Früher war ich sportlicher. Heute beschränkt es sich auf Gartenarbeit und Radfahren. Immerhin...
    Und hinterher ist das Entspannen gleich noch viel schöner.
    Ich wünsch' Dir viele entspannende Stunden. Mit oder ohne Sport.
    Und herzichen Dank für diese wunderschönen Bilder. Ein Genuss, immer wieder!
    Herzliche Grüße,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschönen Guten Morgen Jade,

    deine Bilder sind herrlich anzuschauen. Süße Mitbewohner hast du da. :o)

    Dieses Jahr wird bei mir auch mehr Aktivitäten (Sport) anstehen. Habe ich schon fest beschlossen, ich hoffe es klappt auch mit der Umsetzung. *gg*

    Ein Fußbad hatte ich schon lange nicht mehr, da hast du mich kurzer Hand auf eine gute Idee gebracht. Vielen Dank.

    Zauberhafte Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jade
    Schön von dir zu hören. Und soll ich dir was sagen? Ich beneide dich um die süßen Zwillinge. Allein für diese beiden lohnt es sich etwas für Gesundheit und Wohlbefinden zu tun.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Jade
    eigentlich hast du ja so recht, aber mit dem Fitnessprogramm hab ich immer meine Probleme,ich halt einfach nicht durch,lieber geniess ich deine zauberhaften Bilder;.))
    Bei mir müssen im Frühjahr auch immer zwei drei Kilo purzeln u.für die Füßchen gönn ich mir regelmäßig einen Besuch bei Pediküre u. ab und zu Kosmetik letzteres hast du aber nicht nötig du siehts wie ein junges Mäderl aus;.))
    Bei uns dauert es ja noch ein bißchen bis es soweit ist(Ende August) aber schon die Vorfreude bereitet uns großes Glück u. wenn ich sehe wie euer Schaukelpferdchen schon genutzt wird freue ich mich umso mehr..jetzt werd ich deine traumhaften Bilder noch ein bißchen geniessen bis Anton und Finerl ihr Schläfchen beenden und das tägliche Programm beginnt;.)))(Finerl ist bei uns der Chef)
    ich wünsch dir u. deinen Lieben ein schönes Wochenende u.
    allerliebste Grüße u.Streichler für deine zauberhaften Vierbeinerln...Petra

    AntwortenLöschen
  7. Guten morgen, liebste Jade,
    heute bin ich auch einmal früh dran, denn ich mache auch gleich Sport, aber eher gezwungenermaßen Krankengymnastik, aber deine Überlegungen und Gedanken teile ich voll und ganz, das Frühjahr eignet sich wie keine andere Jahreszeit zum entschlacken und wieder fit werden!
    Ich habe schon sehnsüchtig auf deinen post gewartet, und jeden Tag überlegt, was wohl los ist, aber nun bist du da und erfreust mich mit den zauberhaften Bildern, und ich freu mich, so viel Schönes von dir zu hören und zu lesen.

    Ja wenn die Bequemlichkeiten nicht wären... aber ich glaube, wenn es wärmer wird, und die Vögel wieder singen, geht alles wieder wie von alleine und wir weden topfit, rank und schlank! *lächel*
    Spätestens, wenn ich die kürzeren Röcke aus dem Schrank hole, merke ich, dass die Stunde geschlagen hat!;o))

    Liebe Jade, eine schöne Woche, ein wunderschönes Wochenende für dich und alles liebe von Herzen, cornelia

    AntwortenLöschen
  8. Wenn man Deinen zauberhaften Post liest, bekommt man richtig Lust auf Fitneß :-)) Bei mir ist es so, daß ich Sport auch nicht sonderlich mag, und da ich nicht mit Pfunden zu kämpfen hab :-)) ist das Aufraffen umso schwerer!!!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Tinka

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen liebe Jade,
    oh, Du machst mir ein schlechtes Gewissen. Früher konnte ich ohne Sport nicht sein. Meine Woche war gefüllt mit Terminen in der Sporthalle. Turnen, Handball, Tennis.... Aber heute beschränkt sich mein Sport darin, mit den Kindern aktiv zu sein. Naja, immerhin ;o)
    Vielen lieben Dank auch für Deine herzlichen Worte bei mir.
    Alles alles Liebe,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen, Jade! Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass du deine guten Vorsätze auch durchhälst. Aber du schaffst das bestimmt. So verlockend wie die Landschaft bei euch ist ;-)
    Und zur Notzwingt dich Sheila dazu :-)

    Allerliebste Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Jade,
    war in der Tat am warten auf deinen nächsten Post, aber da bist du ja...
    Schone Bilder und gute Tipps, bin auch auf das Essen am achtten, und Sport treibe ich sowieso jede Woche 1,5 Stunden und dann Freitags spazieren(leider heute nicht;muss zu einem Geburtstag...Kuchen!), aber irgendwie bleiben die Kilo's doch hängen...
    Ich wünsche dir auch ein sehr schoenes Wochenende und bleib gesund!
    Liebe Grüsse,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. ...Dein wunderschöner Post ist pure Entspannung!!!Danke für die so wundervollen Bilder!!Werde wohl auch mal ein bischen Wellness und Sport brauchen!!
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Anja

    AntwortenLöschen
  13. Schön ist es bei Dir, liebe Jade!
    Und Deine beiden Katzen sind wirklich süß! Herrlich, das Gehabe von Pablo und der sanfte Widerstand von Katie!
    Ohhh - und bei mir ist das auch so, daß ich immer denke, ich müßte mehr tun.....:-)))
    Allerdings beruhige ich mein Gewissen damit, daß ich einmal wöchentlich in Yoga gehe (in einer Viertelstunde muß ich los!).
    Zum Abnehmen fällt mir immer nur ein Satz ein: Ich kann essen was ich will, ich nehme einfach nicht ab!
    Ganz liebe Grüße Renate D.

    AntwortenLöschen
  14. Hej Jade,

    ich sage nur: Wellness für die Seele...

    wenn ich Deinen Blog lese.

    Deine Katzen sind entzückend!

    Hab ein schönes Wochenende! Katja

    AntwortenLöschen
  15. hallo :)

    oh dein post ist balsam für meine seele... ich bin gerade krank und quäle mich mit husten, schnupen und fieber, dabei ist es draußen grade sooooo schön *seufz*

    ich hab vor einigen jahren das nordic walking und radfahren für mich entdeckt, und mache beides mit leidenschaft! es ist so herrlich, in der natur die veränderungen wahrzunehmen, die man mit dem auto oft übersieht....

    ich wünsch dir einen schönen tag!
    salma

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jade, was für ein wunderbare Post mit herrlichen Bildern. Du hast so recht, man sollte viel mehr auf seinen Körper achten. Ich habe leider auch nicht soviel mit Sport und bester Ernährung am Hut; aber so lange man es immer wieder in Angriff nimmt ... Ich wünsche dir gutes Gelingen. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jade
    Deine Bilder sind die Entspannung PUR!!!
    TRAUMHAFT!!!!
    GGLG.Doris

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jade,

    na da hast du dir ja einiges vorgenommen... du sprudelst ja richtig vor Energie! Ich mache gerade Wellness indem ich mir deinen schönen Post zu Gemüte führe;-)) Hab schon ein bisserl ein schlechtes Gewissen... bin eher eine Couchpotato... gehe zwar gerne täglich sehr lange spazieren (immerhin!) aber so richtig mit Sport hab ich nichts am Hut. Sollte ich dringend überdenken!!! Zur Zeit bin ich träge und faul.. aber langsam kommt die Sonne immer öfter raus und damit meine Energie zurück...
    Auf jeden Fall danke ich dir für den "Energie-Post" und wünsche dir ein wunderbares Wochenende und viel Durchhaltevermögen... aber du schaffst das!!!
    Herzliche Grüße, Ursula

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jade,
    wie schön, wieder was von dir zu hören und zu sehen. Deine Bilder sind allein schon Entspannung pur. Ehrlicherweise muß ich gestehen - mir geht es wie dir - ich fühle mich auch super entspannt mit einem schönen Buch mit hübschen Bildern, einer Tasse Tee .... Aber ich habe auch erkannt, das reicht nicht. Also geh ich eh regelmäßig mit dem Hund, wenn das Wetter es wieder erlaubt, wird täglich Fahrrad gefahren und wenn das Wasser dann auch wieder temperaturmäßig einigermaßen annehmbar ist, wird auch wieder täglich geschwommen. Ich finde, Ernährung wird im Frühling ganz von alleine wieder gesünder. Da hab ich nicht mehr so eine große Gier nach Süßem - eher nach Frischem.
    Selbst Dinge, die Überwindung kosten, verpackst du so hübsch, daß man es liebt - sogar wenn es um Sport geht - einfach meisterhaft!
    Herzlichen Dank für deine außerordentlich anrührenden Bilder und deine motivierenden Worte!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Jade,
    Bei dir sieht immer alles so himmlisch idyllisch aus, sogar Laufen scheint bei dir ein Fest zu sein und keine Anstrengung! Bin auch gerade beim Fasten und kann es kaum erwarten all meine Kleider wieder auszuführen!
    Wünsche dir ein herrliches Wochenende,
    Ganz liebe Grüße, Lisa!

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Jade,
    eigentlich hast du Recht. Man sollte sich öfter einmal ganz bewußt etwas Gutes tun. Und wenn das noch mit schönen Gegenständen verbunden ist, genießt frau es doppelt! Ich habe es mir zur Regel gemacht Rituale zu kreieren und einzuhalten (was garnicht immer so einfach ist)! Also es gibt die Sonntagstasse, aus der nur Sonntagsmorgens der Kaffee getrunken wird (mein Heiligtum)!
    Dienstag Abend ist mein Abend (funktioniert bei 6 "Kindern" natürlich leider nicht immer oder besser nie)! Aber du erinnerst mich wieder dran, ich sollte konsequenter daran arbeiten! ;-)
    Danke für die Erinnerung,
    eine schönes "Winterwochenende"
    Claudia

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Jade,

    ich kann die Entspannung förmlich spüren; ich mein natürlich nach dem Sport ;-)

    Ich hab das Joggen genau 1x ausprobiert und gleich nach 10 Minuten festgestellt, dass es ja so überhaupt nix für mich ist :-(
    Aber dafür geh ich 2x die Woche ins Fitnessstudio: an einem Tag ist Kräftigung angesagt, den anderen mach ich Step-Aerobic :-) Und es tut mir soooooo gut!
    Und im Frühling freu ich mich wieder aufs Mountainbiking...

    Deine Bilder sind ZUCKER! Zum Dahinschmelzen...

    Ich wünsch dir ein tolles Wochenende.
    Alles Liebe von Sandra

    AntwortenLöschen
  23. Huhuu liebe Jade,,ohhh ich hoffe és geht Dir richtig gut und Du hast auch Zeit für Dich,um all Deine Sachen umzusetzten! Ich versuche auch seit einigen Wochen mich gesünder zu ernähren,es geht dabei nicht 100% um das Abnehmen sondern eher um die Gesundheit ,wir werden doch leider alle älter und irgendwann rächt sich das Leben mit zuviel Zucker usw..nun ja ,da ich meist eh vegetarisch esse ,möchte ich mir doch mein Lieblingstück Kuchen nun nicht mehr jden Tag,,lach sondern 2 mal die Woche gönnen,,,und zum walken mit den Hunden kommt nun noch 1 mal schwimmen dazu,,ich drücke Dich ganz ganz lieb und musste über Deine Katzenbulder so schmunzeln-herrlich anzusehen und zu lesen! ganz ganz liebe Grüsse belinda

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Jade, schön wieder etwas von Dir zuhören - Du hast mir gefehlt :o(. Deine Bilder sind wunderschön - Entspannung pur :-) Ich habe mir auch vorgenommen mehr auf meinen Körper zuhören und mir öfters was Gutes zutun - man tut dies viel zuwenig ;-(.
    Ein wunderschönes erholsames Wochenende wünsche ich Dir

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Jade,
    wie schön, wieder von dir zu lesen. Ich hatte dich schon vermisst. Dein Blog ist zum Träumen schön. Die Bilder, deine Worte und die traumhafte Musik im Hintergrund lassen mich das trübe Wetter vergessen und lächeln.
    So ein fußbad werde ich mir auch mal gönnen, beim Sport halte ich es eher mit Churchill ;)

    Ganz liebe Grüße und an dieser Stelle mal ein ganz großes Dankeschön du Gutelaunezauberin!

    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  26. JADE! SHEILA! My dear friends! Oh, how you know how to put together a healing and calm post....THOSE BLUEBERRIES in the middle of a white world, are SO GLORIOUS! How are you my precious friend???? Your world is still very white, just like ours! We are getting more snow tonight, but spring takes it time to get here where we are! MUCH LOVE TO YOU and thank you for always wisking me away to your lovely side of the earth!!! Anita

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Jade,oh wie habe ich dich vermisst.Dein Post heute ist sehr motivierend,oh ja sich selbst etwas Gutes tun ist auch genau so wichtig wie für andere etwas Gutes tun.Wie schön das du so lieben Besuch hattest,ja die Kleinen haben jetzt ein Alter wo sie entzückend sind.Deine Stubentiger machen es wie meine Katze Lucy verschläft auch den ganzen Tag.Irgendwie mag ich das,es sieht so beruhigend aus.Ich wünsche dir eine gute Zeit-Edith.

    AntwortenLöschen
  28. Guten Morgen liebe Jade, danke vielmals für deinen heutigen Post. Inspiration pur! Laufen findet bei mir leider nur noch auf dem Laufband statt und auch nicht mehr täglich wie früher (ohne die Jungs) in der Natur. Jetzt hoffe ich doch, dass der baldige Frühling wieder Lust auf das volle Programm macht ;-) Wie du schön schreibst, Alltag und Bloggen sind nicht immer unter einen Hut zu bringen und das muss ich mir auch wieder etwas mehr zu Herzen nehmen. Aber schaue immer gerne überall kurz vorbei. Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende und fast vergessen, deine Bilder sind wieder so was von schön und frisch! Herzlich, Sandra

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Jade, auch Dir ein schönes Wochenende, bei uns scheint auch die Sonne auch ich merke, wie gut doch Sport und Gymnastik einem tut, da wird man wieder ganz unternehmungslustig.
    Du hast wieder traumhaft romantische Bilder in Deinem Post.
    GLG
    Taty

    AntwortenLöschen
  30. Oh Jade! Heute appelierst Du an meinem schlechten Gewissen! Ich bin eher der Typ für das Fußbad oder ich mach es gern so wie Deine Katzerln.
    Deine Fotos sind wunderschöööön! Aber behaltest den Schnee lieba bei Euch!!! ;-)

    Ein wunderschönes, relaxtes Wochenende wünscht
    die Bine

    AntwortenLöschen
  31. Liebste Jade,
    jetzt hast Du uns aber lange warten lassen auf einen neuen Post von Dir !;-)
    Ja, Wellness, Gesundheit, Sport: drei Schlagwörter, wobei mir die ersten beiden am liebsten sind. Ich bin ein absoluter Sportmuffel und halte es wie Churchill: "no sport". Ich wüßte auch nicht, wann, denn abends, wenn ich heimkomme, bin ich einfach zu müde, doch Schlaf ist für mich gaaaanz wichtig, da tanke ich Energie.
    Aber bei Deinen wunderbaren Bildern könnte ich mich vielleicht aufraffen, wenn Du mir dabei Gesellschaft leistest ;-)
    Traumhafte, sanfte und romantische Bilder, wie immer ganz jade-like!
    Ich wußte gar nicht, dass Pablo so ein Macho ist und Katie nicht in seine Nähe lässt. Dafür kriegt diesmal Katie ein paar Küsschen mehr von mir und Sheila natürlich auch, meine Mädels...;-)
    Wünsche Dir ein wunderbares Wochenende, ich freue mich schon auf Deinen nächsten Post.
    Herzlichst
    Liane

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Jade
    Ab heute brauche ich keine Fitness mehr, gesundes Essen ist auch nicht mehr nötig, auch Fussbäder und all die seelennäherenden Tätigkeiten kann ich weglassen.......ich schau mir deinen Blog an und geniesse deine wunderschönen Bilder als ob ich alle Sinne wahrhaftig benützen würde...., vielen Dank für deine schönen Bilder, reinster Seelenbalsam, alles Gute, herzlich Barbara

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Jade,

    was soll ich sagen??? .... Die Impressionen sind himmlisch, der Text inspirierend und die Musik trägt mich einerseits in himmlische Sphären und erdet gleichzeitig ;)

    Und du zeigst es erneut: Klasse .... nicht Masse! Bequem .... nicht hinter jedem Trend herlaufen! Dekorativ wohlfühlen .... nicht nachlässig! Sich selbst lieb haben .... es gibt keinen Nachschlag! Den Moment voll auskosten und in erster Linie in sich selbst ruhen .... die eigene Gesellschaft als Luxus empfinden ....

    Ich wünsche dir auch ein viele Oktaven umfassendes Wochenende mit einer reichen Anzahl erinnerungswürdiger Momente!

    Ganz liebe Grüße

    Tine

    AntwortenLöschen
  34. Their you are !!! what a lovely post ....beaitiful pictures!! ..nice to read!! have a nice weekend darling...enjoy yourself.....love love Ria...xxx...

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Sportskanonin,
    oha, da staun ich aber, dass Du so diszipliniert bist und tatsächlich laufen möchtest. Beiet sich ja wirklich an, wo Du doch in Sheila noch so liebe Begleitung hast. Ich würde auch liebend gerne rennen, aber die Hüfte lässt mich noch nicht und so schleiche ich um die Klein Gallinesischen Wälder, immer darauf bedacht, ja nur ebenerdig und nicht bergauf laufe zu können.

    Wenn Du so viele Fitnessbücher hast, dann hab ich eine grandiose Idee, Du könntest die ja als Gewichte verwenden und sie stemmen, oder hab ich da jetzt was falsch verstanden ? ;-)

    Und ich wusste gar nicht, dass es Entspannungssport gibt, denn die beiden Worte widersprechen sich meiner Ansicht nach sehr :-) Allerdings könntest Du auch die Fitnesssportbücher auch im Liegestühl mit nem Törtchen geniessen, somit hast Du zumindest theoretisch was für Deine Fitness getan :-))))

    So mach ich es auch immer. Irgendwie hab ich noch immer keine bessere Kondition, aber immerhin ist es auch noch sehr kalt hier und Fett isoliert ja schliesslich auch gegen die Kälte. Und ein bis drölfzehn Törtchen helfen, diese Kälteisolation aufrechtzuerhalten....

    :-)

    In diesem Sinne wünsche ich Dir ein himmlisch sonniges und sport-entspanntes Wochenende !

    Liebesgrüße von
    Eve

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Jade... Ich bin erst seit kurzem Bloggerin. Zufällig, bin ich auf das Medium Blog gestoßen, auf der Suche nach kreativen Ideen. Völlig inspiriert, wurde mein Wunsch, auch einen eigenen Blog zu haben, immer größer. Mein Liebster hat ihn mir dann erfüllt. So konnte ich auch ins "Bloggerreich" eintauchen... Durch meinen Blog, haben einige Freundinnen von mir - die auch keine Ahnung von Blogs hatten - die vielen herrlichen Blogs der Bloggerinnen kennengelernt. Ebenso verzaubert, wie ich es war und immer noch bin, waren meine Freundinnen, von den dort gebotenen Impressionen, Fotos, Berichten die es hier gibt (zum Lachen, zum Weinen, zum Träumen...). Vor ein paar Tagen sagte meine Freundin zu mir:" Ich versinke in dieser Bloggerwelt! Es ist so wundervoll in den verschiedensten Blogs zu stöbern! Und sag? Sind das lauter Feen und Elfen??? So kommt mir das vor!" Ich musste grinsen, denn ich wusste genau was sie meinte... Und eben dieses Gefühl hatte ich nun bei Deinem Post (und habe ich überhaupt wenn ich Deinen Blog ansehe)... Alleine die Farben Deiner Bilder sind schon so märchenhaft! Sag? Bist Du eine Fee? ;o) Mir kommst so vor...
    Himmlischer Post... Danke dafür...
    Ganz liebe Grüße, Gabriella

    P.S.: Ich hab vor gar nicht so langer Zeit zu laufen begonnen. Aus gleicher Motivation wie der Deinen. Das wichtigste ist: LANGSAM LAUFEN! Laufen, dann wieder gehen usw. Heute laufe ich immer eine Stunde durch und manchmal könnt ich noch länger und zu Beginn hab ich mir sogar gedacht, dass ich nicht mal 3 Minuten durchlaufen kann. (Noch ein Tipp: Bei mir gehts mit Musik am Besten!) Viel Spaß und Erfolg wünsch ich Dir!!

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Jade, Deine Fotos sind wie immer wunderschön! So friedlich und freundlich!
    Ich bin vor ein paar Jahren von Laufen auf Nordic Walking umgestiegen. Find ich irgendwie entspannender, da ich mehr von der schönen Natur wahrnehmen kann, wenn ich nicht so schnell unterwegs bin ;-) Wenn man Nordic Walken geht wird man zwar öfter schief angeschaut - ist mir aber wurst ;-)) Viel Spaß beim Laufen jedenfalls! Aja, und Danke für die Idee mit dem Fußbad! Liebste Grüße! Eri

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Jade,

    schön von dir zu hören...und sooo süß dein Post heute !!! Deine Zöpfchen und dein Laufoutfit find ich total goldig...hellblau steht dir toll!!!Und laufen ist für mich auch die einzige Sportart, denn in der Natur zu sein ist für mich dann auch eine nette Dreingabe ( nicht in der verschwitzten Muckibude...)
    Und ich bin auch so eine " Fußbadtante ", allerdings nicht so gedigen wie du, bei mir ists eine Zinkwanne...
    Süß auch die Kinderhändchen und eine Kätzchen...alles zauberhaft...

    Wünsche dir ein ganz gemütliches Wochenende,

    ganz lieber Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Jade,

    die ganzen Kommentare runterzuscrollen war jetzt Sport genug für mich :o) Habs damit auch nicht so,war aber erst vorgestern in meinem Zimmer und habe ein wenig Fitness gemacht ;o)))
    Süüüüüüüüüüüüüüüüüss die Katzenbilder,die liegen immer soooooooooooooooooo gemütlich.....

    GGGGVLG Anja

    AntwortenLöschen
  40. Darling Jade, your images have always the power to make me feel a great tranquillity...
    Thank you so much for share them
    Have a good week
    Silvia

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Jade,
    ich bewundere dich dafür.Ich bin ein riesengroßer Sportmuffel und fange etwas an,aber dann schläft es wieder ein(lach)Deine Bilder sind sooo schön.Ich finde auch das Bild mit der süßen verschmusten Katze klasse!
    Ich grüße dich ganz lieb,
    die unsportliche Diana

    AntwortenLöschen
  42. Hallölchen meine Liebe! Die Bilder sind wie immer zauberhaft und Deine Zeilen auch! Ich habe heute morgen auch Fussbad & co. gemacht... oh Balsam für die Seele und dann läuft man ja auf Wolken!!!!
    Ich wünsche Dir ein zauberhaftes w-end und liebe Umarmung. Herzlichst, LISA LIBELLE

    AntwortenLöschen
  43. Willkommen zurück liebe Jade,

    ich freue mich wieder von Dir zu lesen. Die Bilder sind ja eh immer ein Traum!
    Ja,ich müßte auch anfangen mich etwas mehr zu bewegen.Der Geist ist willig aber das Fleisch ist schwach:-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Sylke

    AntwortenLöschen
  44. Dear Jade,
    You have made some wonderful decisions about your health. I laughed about you saying you would prefer to sit on the sofa with cake (that is exactly me)!!! But move we must. And keep our good health. I need to make some healthy changes too, and you have inspired me today.
    As always, your pictures are so beautiful. I love to come here and see all about your beautiful life. The Irish blessing was a gift to me today!
    Hugs from here...

    AntwortenLöschen
  45. liebste jade,
    ich laufe jeden tag...mit meinem hund,anschließend muß ich noch rückenübungen machen......lieber würde ich mich mit einem schönen buch oder handarbeit aufs sofa zurückziehen...aber was tut man nicht alles für die gesundheit.deine bilder sind wieder traumhaft schön und dein outfit klasse.enkelkinder sind was schönes....genieße die zeit die du mit ihnen verbringen kannst.
    wünsche dir ein traumhaftes wochenende,
    alles liebe regina

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Jade,
    Wie Recht du hast!!!! Du sprichst mir aus der Seele und deine Bilder spiegeln das so schön wieder! Ich habe letzte Woche auch wieder mit Laufen angefangen und es war zwar bitterkalt, aber auch sooo schön! Seit drei Wochen gehe ich zum Yoga und nun muss ich das nur noch mit dem "viel Trinken" hinbekommen! Ich trinke einfach viiiiel zu wenig! Ich musste eben schmunzeln, denn die Variante Törtchen und Sofa finde ich auch sehr verlockend :)
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  47. Oh liebe Jade,
    so ein gesunder Post - grins - aber Recht hast du ja - ich sollte auch unbedingt.... und dann entspannen bei einem so tollen Fußbad - seufz - es muss herrlich sein, die beiden kleinen Wonneproppen um sich zu haben - sie werden sicher ganz schön aufräumen bei dir - deine beiden Miezen sehen so lieb aus, man kann gar nicht glauben, dass sie sich nicht so mögen - ich wünsche dir ebenfalls ein wundervolles Wochenende - mit Sonne wird es wohl nichts werden - nun ja - machen wir es uns gemütlich - ich schick dir liebe Grüße - natürlich auch den süßen Getigerten und Sheila - herzlichst - Ruth

    AntwortenLöschen
  48. Meine liebe Jade, das sind wieder so wundervolle zarte Jade-Bilder!!!Nur bei den letzten beiden Bildern muß ich leider ganz schnell wegschauen, denn ich KANN und WILL ~IHN~...nicht mehr sehen...:-)))...Und dass Du dich fit hälst find ich super toll und macht mir gleich ein bißchen ein schlechtes Gewissen, denn ich müsste auch mal wieder Laufen gehen! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Jade,

    da hast du dir ja viiiel vorgenommen. Hoffentlich macht die arme Sheila dann beim Laufen nicht schlapp, lach. Ich kämpfe mich einmal in der Woche zum Yoga. Schimpfe immer über diese Bodenturngymnastik, aber es bringt mit viel, seitdem habe ich keine Probleme mehr mit verspannten Schultern oder Rücken. Der Sonnengruss bringt Energie und beansprucht alle Körperteile. 5 täglich und du bist fit. Allerdings gibt das keine Kondition, also doch Laufen.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  50. guten morgen liebe jade! ja, du hast mir/uns gefehlt ;-) schön, dass ich wieder lesen kann bei dir. deine fitnessanregungen und entspannungstipps sind wunderbar. ich sitzte auch schon seit geraumer zeit am ergometer und der stepper läuft auch heiss. ich bereite mich
    auf smaountainbiken vor - wenn das wetter ENDLICH wärmer wird.
    schön, dass es dich gibt!!
    liebe grüsse aus dem sonningen niederösterreich
    margit

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Jade,

    sie sind wieder so schön, deine hellen Fotos! Und oh weih, du streust unbewußt "Salz" in meine Wunden - Fitness, Wellness für den Körper, Winterspeck loswerden - oh, oh, oh, liebe Lilli, lies genau! ;o)
    Ich müsste wirklich mitmachen, und selbst wenn es nur ein wneig Bewegung mehr wäre. Und ausreichend trinken - wie wichtig und wie schwer für mich einzuhalten...

    Ich freu mich, mehr von dir zu lesen und freu mich, dass du nach kurzer Pause wieder Nachricht gabst.

    Liebelige Lilli- Grüße an dich

    AntwortenLöschen
  52. Huhu meine liebe Jade..
    hach.. das ist ja schon allein Entspannung pur deinen Post zu lesen ;O)) und die Bilder sind ja eh immer traumhaft jademässig Hi hi. ich hab ein neues Wort erfunden ;O)
    Ohhhh da hab ich jetzt trotzdem ganz schnell weiter gelesen.. denn.. ich und Sport - hi hi.. das ist keine gute Kombi.. Wir haben wegen den Kindern eine Wii.. und da haben wir uns letztes Frühjahr ne Wii Balance oder so ähnlich.. siehst ich weiß nicht mal mehr wie das Ding heisst geleistet und anfangs war ich jeden Tag drauf.. hab viel Joga gemacht.. es wäre soooooooooooo klasse.. Meine Rückenschmerzen alles war viel viel besser.. und natürlich frische Luft dazu.. mit Jasper müssen wir ja eh raus.. Aber ich bin oft sooo müde vom Tag her und dann echt zu faul.. an der Zeit liegts wirklich nicht.. aber an meiner dummen Faulheit ;O)))
    Uii jetzt hab ich wieder einen halben Roman geschrieben.. ich wünsche Dir ein schönes sportliches Wochenende..
    ggggggggglg Susi die deine Kätzchen zu süss findet...

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Jade
    Sind das wieder traumhaft schöne Bilder!
    Sport müsste ich eigentlich auch wieder öfter treiben, aber dazu hat mir in den letzten Monaten einfach die nötige Zeit und Energie gefehlt. Aber ein bisschen Wellness (in Form von einfachen Bädern abends vor dem Schlafengehen) zum Entspannen durfte dann doch nicht fehlen...
    Lass dir ganz liebe Grüsse da, Kram Doris

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Jade,

    dann wünsche ich viel Spaß und Erfolg bei der Umsetzung der Sport Pläne!

    Ich mache seit Jahren ganz viel Sport und außerdem 2 Mal die Woche Yoga (nach B.K.S. Iyengar, eine besondere Form des Yoga) - kann nur sagen: fühle mich körperlich richtig gut.

    LG Annette

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Jade,
    so jetzt hast du´s geschaftt, nein ich backe heute nicht mehr irgendwelche Köstlichkeiten, sondern ich begebe mich in den Keller und hole mir meine Laufschuhe für morgen! Zu meiner Unschuld kann ich sagen, dass mein Mann sie dorthin geräumt hat. Und wenn sie nicht an der Tür stehen werden sie wirklich nur allzu gerne vergessen ;O)
    ich laufe auch mit Musik, ich finde das geht viel leichter, habe mir ja sogar mal was von einer Sportkollegin zusammenstellen lassen, da läuft´s echt fast wie von ganz allein. Bei Interesse meldest dich einfach.
    Sei sooo lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Jade,
    da sprichst Du mir aus der Seele! Immer wieder nehme ich mir vor, diese Woche aber wirklich mal eine Runde zu Laufen oder mir das Fahrrad zu schnappen. Und dann ist es "viel zu kalt" oder "ich muss erstmal einkaufen" und " jetzt schaffe ich es nicht mehr" ... tausend Ausreden gibt's und getan ist wieder nichts.
    Aber vielleicht ermuntern mich Deine fröhlichen Zeilen ja!?!
    Und heute haben wir sogar einen kleinen Vorgeschmack auf den Frühling bekommen - das war sooo schön!!!
    Liebe Grüße & einen kuscheligen SOnntag,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  57. liebe Jade,
    ach ich wuenschte ich koennte mich dazu bringen, Sport zu treiben, oder wenigstens Laufen...es ist zu kalt, zu eisig, zu windig, nicht die richtige Kleidung, dauernde Muedigkeit,nicht die richtige Stimmung, usw., usw...Fast alles Ausreden. Lieber mache ich ein Fussbad mit Lavendel...habe ich neulich mit Maigloeckchen getan. Nur ich war nicht so huebsch angezogen mit so einem huebschen Spitzenunterroeckchen, mehr in Nachthemd,hmmm, deshalb war es vielleicht nicht so super schoen.
    Ich habe gute Vorsaetze, wenn es endlich mal hier etwas waermer wird, ohne Eis auf Schnee.
    Du, Katie und Pablo sehen wie suesse Zwillinge aus...ja, ja ich weiss, Pablo ist ein kleiner Stinker, aber auf dem Bild sieht er sehr schoen friedlich aus.
    Good luck with your fitness and wellness program,
    warm hugs from a cold East Coast,
    Evi

    AntwortenLöschen
  58. Hello, I just wanted you to know, i just found your blog, I'm in love, so Beautiful, I Love White!!!! Love your Style

    AntwortenLöschen
  59. Das klingt beinahe nach meinen "guten Vorsätzen" für dieses Jahr ...
    Mehr (bewusste!) Entspannung, mehr Sport, paar Kilos loswerden, aber in erster Linie mal wieder ein bisschen zu mir selbst finden :)

    Habe vor, mir im Sommer mit dem Urlaubsgeld auch eine Pyhsiothermkabine zu kaufen, auf die Dinger spechtel ich schon seit Längerem, und habe auch wieder mit Sport begonnen - in erster Linie mal radfahren zuhause am Hometrainer, weil ich da jederzeit sofort aufhören kann und dann nicht erst nachhause muss. Und ich kanns auch einfach mal 20 Minuten machen, das ist beim normalen Rad immer so eine Sache - da braucht man schon zehn Minuten, bis man mal weg ist - man kennt das ja :)

    Wünsche dir jedenfalls alles Gute und viiiele schöne, entspannte Stunden! :)

    AntwortenLöschen
  60. Guten Morgen liebe Jade,

    gerade habe ich zum weiß ich nicht wievielten Mal Deine zauberhaften friedlichen Bilder genossen. Ich hab´ schon befürchtet, dass Du eine längere Blog-Pause einlegst....ja, der Alltag lässt einem oft nicht viel Zeit für die schönen Dinge.....

    Das Thema erinnert mich wieder an eine meiner ärgsten Schwachstellen.....jedes Jahr auf´s neue nehme ich mir die Sache mit dem Laufen und dem Fasten vor. Leider bin ich konsequent inkonsequent :-))....ich wünsch` Dir auf jeden Fall gaaaanz viel Durchhaltevermögen.

    Einen wunderschönen Sonntag, liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  61. Ach meine Süße,

    was ist denn hier passiert??? Engelchen können doch fliegen, die müssen doch gar nicht joggen *kicher* und woooo genau waren jetzt nochmal die überflüssigen Kilos?????
    Ich kann keine finden, im Gegnteil, Du siehst auf den Bilder einfach wieder zauberhaft aus (Dir steht aber auch wirklich alles gut, selbst ein Sport-Dress :-) und ich bin mir sicher, Du bist nicht älter als 25!!

    Aber Deine guten Vorsätze in allen Ehren..... Du machst mir ein richtig schlechtes Gewissen....ich müsste auch mal dringend.....
    Allein schon für meinen Rücken, durch meine sitzende Tätigkeit ist er im Moment ziemlich unbeweglich..... aber ich buche gerade unseren Frühlingsurlaub auf meiner Lieblingsinsel....... dort bewege ich mich erstaunlicherweise immer viel :-)

    Freue mich schon sehr drauf und bis dahin "darf" ich ja immer Kurzurlaub bei Dir machen und Deine wundervollen Bilder anschauen.....

    Ich drücke Dich, meine Süße. Pass gut auf Dich auf und auf all Deine Liebsten.

    Bussis für Dich, für meine liebe Sheila und für die süßen Miezen.

    Deine Sonja

    AntwortenLöschen
  62. Habe nun auch lange nach den überflüssigen Kilos gesucht. Sind sie denn schon weg, nach einmal laufen? Sonst finde ich es auch grundsätzlich gut, sich zu bewegen nicht nur um abzunehmen, sondern einfach um beweglich zu bleiben. Hab jetzt auch wieder mit Yoga angefangen (Kundalini-Yoga, das dynamischer ist als Hatha-Yoga). Ansonsten warte ich nur darauf, dass die Sommerzeit kommt und es abends länger hell bleibt, dann werde ich mich auch wieder ans Laufen machen. Wenn man im Dunkeln von der Arbeit kommt, ist es nicht sehr motivierend noch loszulaufen. Aber die Bilder sind wieder sehr schön geworden, da habe ich schon mal mein Seelenyoga....bitte noch mehr davon.

    AntwortenLöschen
  63. Liebste Jade,
    ich muss ehrlich zugeben das ich nicht gerne Jogge.
    Mit den Hunden lange ausgiebige Runden drehen das darf natürlich nicht fehlen.
    Dennoch fühle ich mich wie eingerostet.
    Was sonst mit Leichtigkeit von der Hand ging, bedarf Mittlerweile etwas mehr an Zeitaufwand.
    Habe nach langer Zeit wieder mit dem Joga begonnen und Anfang des Jahres habe ich meine Ernährung umgestellt.
    Abnehmen müsst ich nicht , sicher wäre es schön wenn 2 kg runter gingen vom Hüftgold.
    So nehme ich täglich meine Smoothie's und leichte Kost nebst Obst und viel Gemüse zu mir.
    Seit 8 Wochen nehme ich täglich Gerstengraspulver zu mir und ich muss sagen das es eine angenehme Wirkung auf Geist und Körper hat.
    Dein Verwöhnprogramm hört sich sehr verlockend an.
    Solche kleinen Auszeiten müssten wir uns des öfteren gönnen und gerade in dieser ungemütlichen Jahreszeit.
    ende der kommenden Woche gönne ich mir eine Hot Stone Massage, ich freue mich schon sehr darauf.
    Wünsche dir einen wundervollen geruhsamen Sonntagabend.
    Herzlichste Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  64. Liebste Jade,
    wenn Du nicht wie ein junges Mädel wirken würdest, würde man .....
    Aber ohne Fitness und Gesundheit ist eben alles nichts ... auch deshalb lohnt es sich ... und mir gehts ganz genauso - zum Bloggen - besonders auch zum Kommentieren, komme ich kaum noch, seit mein Mann viel weiter südwärts arbeitet und ich dadurch auch noch um einiges mehr zu tun habe, auch mehr Fahrerei ...
    Aber auf ausreichend Bewegung achte ich sehr, das wird einem dann ganz besonders dramatisch vor Augen geführt, wenn man erst einmal so krank war!
    Vor allem wichtig ist ja die aerobische Bewegung, denn in Haus und Garten - das reicht ja leider nicht aus. So ein regelrechter Sportfreak bin ich leider auch nicht. Tanzen ist der allerschönste Sport, wie ich finde und dann eben noch schnelles Gehen, Walken oder Wandern, wie man es auch nennen kann, nur im aerobischen Bereich muß es sein, sonst hat es keinen Trainingseffekt. Bei mir gehts fast jeden Tag raus ein paar Kilometer walken - es gab da mal ein sehr gutes Buch von Dr. Kennth Cooper, dem Nasa-Arzt, zu allen möglichen Sportarten, was einem Freude macht, ob Schwimmen, Tanzen, Fahrradfahren, Walken, joggen ... und ganz gleich in welchem (Anfangs-)Zustand man sich befindet ... Erfolg garantiert. Denn viel Bewegen wird ja um so wichtiger, je älter wir werden, nicht umgekehrt ... leider ;-)

    Das mit dem Tinken vergesse ich nicht, bin ja eher eine "Trinkerin" *lach* - bei mir gibts im Winter den ganzen Tag über unterschiedlichste Kräutertees, zum Teil selbst gesammelt.
    Hach, die Füße, die kommen bei den meisten und im Alltag immer viel zu kurz ... sagte neulich auch meine Fußpflegerin ;-) Da lasse ich mich gern "bedienen" *lach* - genauso wie vom Coiffeur ...

    Eigentlich unglaublich, da denkt man, Katze und Kater - was gibt es Schöneres ... und dann sind die Zwei wie Hund und Katze ;-) :-)

    Ich wünsch' Dir eine gute Nacht, süße Träume und allzeit viel Freude beim Laufen.

    Ganz herzlich
    Sara

    AntwortenLöschen
  65. ;o) ....

    ich hab' auch tausend gute Vorsätze gehabt, aber schon wieder alle verworfen..;o(

    gglg tine

    AntwortenLöschen
  66. Hallo liebe Jade, nun ich kann DIch nur zu deinem Vorhaben beglückwünschen und bei Dir bin ich mir auch sicher das Du es konsequent und diszipliniert durchführst! Ich habe auch schon des öfteren mit dem Gedanken an sportliche Betätigung gespielt, aber leider finde ich keine Gleichgesinnte, nun ja schon aber es klappt dann mit den Zeiten meistens nicht. Tee und dazu gehört auch Kräutertee wird hier im Hause viel und gerne getrunken, das ist schonmal kein Problem :)) Na ja ich brauche was die Kilos und die Beweglichkeit angeht nicht jammern, bei mir wäre es einfach mehr die Kondition. Vielleicht ergibt sich ja zufällig etwas, wer weiss.
    Dir nun noch eine wunderschöne Woche und lass mal was von deinen Erfolgen hören, wie lange Du es z.B schaffst am Stück durchzulaufen?
    ganz herzliche Grüße
    MArlies

    AntwortenLöschen
  67. Dein blog ist überschön und ich liebe deine Bilder. Ich will auch alles weiss in meine wohnung haben : )))

    AntwortenLöschen
  68. Liebste Jade,
    deine Bilder sind ja schon immer Entspannung pur und die Musik die dazu läuft. Aber dein Post inspiriert mich, mal wieder über einige Dinge nachzudenken: Sport. ;-))) Ist ja doch schon ein paar Wochen her...dafür habe ich aber das ein oder andere Backrezept ausprobiert...mmh keine gute Aufteilung...Lieben Dank für den Ansporn. GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  69. Liebe Jade,

    Platz 69, das nenne ich ja mal eine Platzierung.... mal nach oben wink:-)
    Du sprichst mir aus der Seele,wie vielen wahrscheinlich!

    Ich wünsche Dir eine schöne Woche!

    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  70. Liebe Jade,
    mit Schrecken las ich ständig, dass es bei euch überall noch schneit und dann letzte Woche schneit's bei uns doch glatt auch nochmal... blieb aber zum Glück nicht liegen *puh* - ich kann ihn echt nicht mehr sehen! Tja, das mit der Fitness... möchte auch gern wieder ein paar Kilos loswerden... daher werde ich nun HÄUFIGER Nordic Walking machen (laufe ganzjährig - außer bei Regen!) - das ist MEINE Sportart, zu der ich vor ca. 2 1/2 Jahren gefunden habe!
    Deine Katzen sehen so friedlich miteinander aus aber das mit dem Sicherheitsabstand kenne ich auch - unsere sind da genauso!
    Und ich hätte noch eine Riesenbitte: wo bitte bekommt man diese weißen Cafe au lait Schälchen (wo das Müsli & die Heidelbeeren drin sind)????? Danach suche ich schon seit Wochen und finde sie einfach nirgendwo in ganz weiß! Würde mich sehr freuen, wenn du dafür eine "Quelle" kennst, bei der man sie bestellen kann!?
    Ich wünsche dir noch eine - hoffentlich frühlingshafte - Woche!
    ♥Grüße Bianca

    Schälchen

    AntwortenLöschen
  71. Liebe Jade,

    fein, dass Du wieder Zeit für uns hast.
    Mir gehts oft ganz genauso.

    Und übrigens habe ich heute morgen auch begonnen mit zumindest 30 Minuten Bewegung am Morgen und Müsli statt Brötchen, muss einfach sein.

    Tolle Bilder, feine Zeilen, Dankeschön.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  72. Moin liebste Jade,

    also wenn es eine Misswahl für Großmütter gäbe, dann wärst du meine Grandma Germany!!! (Was sag ich..... Grandma World!!!) Ich muss Sonja absolut Recht geben, du siehst keinen Tag älter aus als 25 (und mit den Zöpfen eher wie 24, grins!

    Finde ich grandios, Du setzt das um, was ich dringend nötig hätte...... laufen...... aber hast Du schon mal einen glücklichen Jogger gesehen...... ich meine einen lächelnden??? Die gucken doch immer alle so verkniffen, behaupten aber alle, dass es totalen Spaß bringt...... werde ich nie verstehen.... und mein Liebster schwört drauf, seufz! Hab mir aber am Samstag ein Springseil gekauft..... hüpfen soll auch sehr gesund sein..... hab's schon mal hier, aber noch nicht ausprobiert, schäm! Mir fehlt zum täglichen Spazierengehen auch mein Sam, klingt nach Ausrede, ich weiß! Ist ja auch eine!
    Deine Fußbadbilder sehen einfach himmlisch aus, hab ich noch nie gemacht und muss ich unbedingt mal ausprobieren!

    Und ich kann gar nicht glauben, dass Dein Pablo Deine Katie nicht mag..... bist Du sicher??? Scheint aber immerhin ein gutmütiger und lieber Macho zu sein!

    Wünsch dir auch noch eine ganz wundervolle Woche und schick Dir die schönsten Sonnenstrahlen!

    Allerliebste Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  73. Hallo Jade,
    nur eben Dankeschön für die Info zu den Schälchen... wieso ist das so verdammt schwer, die zu finden - sehe sie (gefühlt) auf sämtlichen dänischen Blogs...!!!???
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  74. Liebe Jade,
    der Artikel sollte auch zum "kichern" sein. Freut mich, wenn er dir gefallen hat, denn ich denke nur so kann man Alles ERTRAGEN! ;-) Und ich bin ganz froh darüber, dass ich hier im Blog alles auf die leichte(re) Schulter nehmen kann, damit nimmt man dem "Problem" die Spitze! Also bitte weiter ermutigende Kommentare an mich! Die Seele braucht ab und an einen Streicheleinheit!
    Ganz lieben Gruß und auch dir und deinen 4-Beinern (kenne das Problem des sich nicht "riechen" könnens)
    eine wundervolle Woche (der Frühling kommt ;-) )
    Claudia

    AntwortenLöschen
  75. Liebe Jade! Das sind ja wieder Bilder, wie auf Wolken !! :)
    Ich lese mir lieber deinen Post durch als selbst Sport zu machen ;)) Naja, manchmal geh ich joggen, aber lieber liege ich auf dem Sofa und guck mir schöne Blogs an :-P

    Viele liebe Grüße und weiter so!

    Yassi

    AntwortenLöschen
  76. Liebe Jade,
    ganz lieben Dank für deine lieben Genesungswünsche, da ging es mir gleich viel besser!
    Heute ist der erste Tag, wo es etwas besser geht. Freu!!!!!!!!
    Ich komm jetzt aber leider zu so gar kaum was, weil so viel liegengeblieben ist. Also bleiben meine Besuche auf den vielen schönen Blogs grad etwas aus - schade, aber jetzt gilt es alles aufzuholen.

    Hab einen sonnigen schönen Tag...

    Liebelige Lilli-Grüße

    AntwortenLöschen
  77. Hallo mein Engel,

    bei mir fängt die Sportzeit erst im Mai an. Es muss abends noch hell sein. Wenn die Kinder schon im Bett liegen, schnappe ich mir dann meinen Mann zum Joggen. Mit meinen Freundinnen funktioniert det nicht ;) wir quatschen und quatschen...:)))) und mein Mann ist streng mit mir *los wir laufen, bis zum Wald und zurück* und das sind bestimmt 4 km...und das mit dem Winterspeck! Du Jade, aber ich fange jetzt schon mit dem Wasser trinken und dem Fußbad an ;))))

    Allerliebste Grüße ich

    PS. danke für die wunderschönen Bilder, das Fußbad und die Duftkerze mit Orchideen und dein Unterkleid !!!!...einfach grandios :*

    AntwortenLöschen
  78. It is always a joy visiting your blog. "God wove a web of loveliness, of flowers and trees and birds, but made not anything at all so beautiful as words. They shine around our simple earth with golden shadowings, and every common thing they touch is exquisite with wings" Branch.
    ~Have a wonderful day~

    AntwortenLöschen
  79. my daughter is here with me checking your blog and LOVING your cats!!!!!!!!!!!!!!! she just keeps on saying: so sweet!| so pretty! your blog is her favourite's now! :)
    happy night!
    Rosa

    AntwortenLöschen