Dienstag, 6. August 2013

ENDLESS SUMMER










Hallo, ihr Lieben, wie geht es euch - hoffentlich könnt ihr den Sommer noch rundum genießen! Vielen herzlichen Dank, dass ihr mir trotz der schweißtreibenden Temperaturen immer so viele liebe Zeilen schickt. Hier hat es schon sehr lange nicht mehr richtig geregnet, es ist sehr heiß und trocken - man fühlt sich wie im Süden, sehr weit im Süden ;). Deshalb gibt es heute am Nachmittag die passenden Bilder dazu ;). Natürlich ist die Landschaft hier noch immer geprägt vom Grün der Wiesen und Wälder, aber mich interessiert es, vor allem das Ungewöhnliche im Alltäglichen aufzuspüren und fotografisch festzuhalten. Normalerweise ist auf diesen Wegen am Fluss das Gras saftig grün und gesäumt von vielen bunten Blumen.........in diesem Jahr ist es jedoch aufgrund der langen Trockenheit anders und das hat mich zu dieser Fotoserie inspiriert. Das Übliche und Gewohnte - wie z.B. die immer noch saftig grünen Bäume & Sträucher - habe ich dabei ganz bewusst ausgeblendet. Das ist gar nicht so einfach, wie man sich das vielleicht vorstellen mag und es gehört viel Zeit, Geduld und Fingerspitzengefühl dazu, um in unmittelbarer Umgebung - und ohne zu verreisen - immer wieder eine "neue" Landschaft entstehen zu lassen. Das Licht muss stimmen, so konnte ich z.B. für diese Bilderserie keinen knallblauen Himmel gebrauchen, auch keinen bayerisch weiß-blauen. Hell sollte es ein, aber nicht zu grell & sonnig, der Himmel am besten diesig, von ganz hellem Grau.









Der Anblick des reifen Getreides hat mich dazu bewogen mal wieder Haferplätzchen zu backen - ich liebe sie! Schlicht, köstlich und ruck zuck gemacht.......die Zutaten hat man immer zuhause und nach nicht mal einer halben Stunde (inclusive Backzeit) kann man sie bereits genießen. Bon Appetit!



Ich finde, die Farbe des verdorrten Grases unterstreicht das sanfte Wesen dieses Hundes wirklich perfekt (ich musste nur zusehen, dass Sheila nicht ständig mit im Bild war, sie wollte schließlich mit ihm spielen ;). Ich fand diesen Hund schon immer sehr lieb, aber in Verbindung mit diesen Farben rührt mich sein Anblick zutiefst ........so ist seine innere und äußere Schönheit noch deutlicher erkennbar. Ihr seht, man kann hunderte Male die selben Wege gehen, die selben Bäume, Menschen, Tiere sehen und dennoch ist es immer wieder anders, erstrahlen die Dinge immer wieder in einem völlig neuen Licht! Es erfüllt mich mit großer Ehrfurcht und Dankbarkeit dies auch erkennen zu dürfen! Für den durchschnittlichen Betrachter sieht die Landschaft hier sicherlich aus wie immer ;), wenn man hingegen sehr feine Antennen hat, tut sich das Wunderbare auf! Man muss also gar nicht so weit in die Ferne schweifen, um neue Impulse zu bekommen ;). Dieser Weg am Fluss ist gerade mal fünf Minuten von unserem Haus entfernt.


Und wie immer ist es bei einer weißen Einrichtung ausgesprochen einfach, die derzeitige Stimmung der Landschaft auch im Haus aufleben zu lassen. Ein paar wenige Gräser, ein passendes Kissen, mehr braucht es gar nicht. Die exotische Holzkiste habe ich am Wochenende auf unserem Mini-Flohmarkt entdeckt........wie man am Aufdruck erkennen kann, wurde sie zum Transport von Datteln verwendet.









Auch wenn ich selbst nicht gerade hitzeresistent bin ;), so genieße ich es doch sehr, schon morgens um sieben barfuß im Garten zu sitzen und Melone zu frühstücken, mittags nur Zitroneneis zu essen und die heißen Sommertage in meinem Herzen zu speichern, für all die kalten und grauen Tage, die irgendwann wieder kommen werden. Ich liebe es, das Geplansche der Nachbarskinder im Pool zu hören und mich dabei an meine eigene Kindheit zu erinnern, freue mich über den Tanz der Schmetterlinge und den Gesang der Amseln am Abend, über sternklare Nächte, über den heißen Wind, der einem über das Gesicht streift und Erinnerungen an eine lange zurückliegende Griechenlandreise weckt.

Alles Liebe, Glück und Sonnenschein, bis bald, herzlichst Jade











Kommentare:

  1. Hallo liebe Jade,
    so lange war ich schon nicht da.
    Deine Post´s sind wieder so toll.
    Ich mag deine Fotos sehr, auch das mit dem Kinderfoto sieht ganz toll.
    Du beweist sehr guten Geschmack und alles wikt so natürlich wie es ist.
    ♥lich liebe Grüße Andrea.

    AntwortenLöschen
  2. MY DEAR....I am again, breathless.

    I am working on making poetry with just words. You are a master at making poetry with photos that STOP the viewer to see a purity in your subjects, and you do that by "devices" unknown to an amateur photographer, but essential skills that you use to make the ordinary object SPECIAL. Words in poetry do that, when they are well chosen and placed. In YOUR photography, the light, the angle and focus on just the right object with texture makes your work my favorite of its kind. OH HOW I LOVE YOUR BLOG! Look at this dog....it this Sheila's friend??????

    MUCH LOVE! Anita

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jade,

    deine Bilder sind einfach wieder traumhaft schön, inspieriend, laden ein zum Innehalten! Ich kenne einige Menschen, die die Fähigkeit haben, schöne Dinge zu sehen, aber nur wenige, die es dazu schaffen, diese Schönheit auch genauso fotografisch festzuhalten! Du gehörst zu diesen wenigen Menschen!

    Ich danke dir, dass du diese Bilder mit uns teilst!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Jade, wunderbare Augenblicke hast du eingefangen und das Rezept werde ich sicherlich auch noch ausprobieren. Ich mag deine ruhigen und stimmungsvollen Bilder sehr! Trotz der unglaublichen Hitze (die ich so nicht mag), kam mir gestern spontan die Idee, Esszimmer und Wohnzimmer zu tauschen und so bin ich nun am hin und herschieben und bei dieser Gelegenheit auch am ausmisten. Es geht jedoch nur schleppend voran, aber besser als gar nicht (und jede Ablenkung ist willkommen). Wir müssen das Sofa erweitern, wir bekommen nämlich Familienzuwachs ;-) - kein Baby und auch kein Hund - dafür ein kleine Katze. Meine drei Männer konnten mich letztendlich überreden, eines der Jungen von Nachbars Katze zu nehmen. Herzliche Sommergrüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Jade
    eigentlich wollte ich ja noch deine letzten Bilder geniessen aber welch eine Freude und Entspannung für mich nach einem anstrengenden Arbeitstag,deine wunderschönen Bilder,.)) Obwohl die Hitze ja einem doch sehr zusetzt geniesse ich die heiße Luft an den Nachmittagen,Anton verlässt die kühlen Räume so gut wie nie nur zu einem kurzen Spaziergang abends kann man ihn überreden,es fühlt sich tatsächlich an als wäre man in Spanien oder in Süditalien,das Gras knistert unter den Füßen und die Luft flimmert u. trotzdem ist es schön;.)) Der alte Hund in seiner ganzen Schönheit,die langen Beine und sein wunderschönes Gesicht ein traumhaftes Wesen;.))
    Vor allem aber hat es mir die wunderschöne Tasche angetan,herrlich wenn es auch für Männer nicht nur praktisches gibt...bald hab ich Urlaub und dann hoff ich endlich mal wieder einen Flohmarkt in Ruhe besuchen zu können,die Kiste ist einfach wunderschön;.))
    ich wünsch dir entspannte Augusttage geniess den Sommer.....
    allerliebste u.gggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Jade,

    was für ein himmlischer, ganz besonderer Post - eine einzigartige Stimmung so gekonnt einzufangen.....mein Kompliment! Und ja, die Aufnahmen hätten auch in Afrika oder Südfrankreich entstehen können - einfach nur wunderschön. Der alte Rüde mit seinem unvergleichlichen Blick gibt der ganzen Situation nochmal etwas ganz Besonderes....in seinem Blick liegt soviel Weisheit und Güte.

    Hier ist es seit Tagen unerträglich heiß und schwül; vor ein paar Minuten setzte allerdings nun windgepeitschter Regen ein und es wurde schlagartig zusammen mit Gewittergrollen auch dunkel. Nächste Woche soll es ja etwas abgekühlt haben und man wird sich hoffentlich wieder gemütlich draußen aufhalten können. Dieses extreme Wetter ist schon eine ganze Weile nichts mehr für mich; ich fühle mich bei 25Grad Wärme so richtig wohl.

    Danke für Deine zauberhaften Aufnahmen; lass' es Dir gut gehen und sei herzlich gegrüßt,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen herzlichen Dank, für deine lieben Zeilen, liebe Kathrin!! Ach, endlich hat es nun auch bei uns zu regnen begonnen........nach so vielen Wochen! Die Natur wird aufatmen und ich bin auch sehr froh, über etwas Abkühlung! Hätte nie gedacht, dass ich mich jemals so über Regen freuen würde ;)! Bei diesen hohen Temperaturen ist es schon sehr mühsam (das war bei mir aber schon immer so, auch in jungen Jahren). Ein milder Altweibersommer ist genau meins.......freu mich schon ;)!

      Allerliebste Sommergrüße, bis bald, herzlichst Jade

      Löschen
  7. Oh Jade, how I love to see you! Thank you for coming by and for sharing Sheila's friend with me! teeheee......I bet they just enjoy playing together, black and white!!!

    Again, your photos are my favorite part of blogging, and we have THE SAME BOOTS! YES! I have these in the exact same color and I have a black pair too!

    Have a happy day my dear friend! Anita

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jade, Deine stillen Sommerbildgedanken sind so wunderschön, herzlichen Dank...

    Mittag

    Ein sanfter Wind bewegt sacht der Bäume Blätter
    Grillen zirpen in der Wiese und im nahen Busch

    Kein Kinderlachen kein Geschrei nur Stille
    Flimmernde Stille in der Mittagshitze

    Der sanfte Wind verwirbelt leise den Staub
    Lässt kleine Wirbel entstehen auf nahem Wege

    Kein Vogelgesang nur das Rauchen der Blätter
    In den Bäumen ab und zu das Knacken eines Astes

    Sonst einfach nur flimmernde Stille und Ruhe
    Ein Duft nach trockenem Gras strömt übers Feld

    Ein sanfter Wind nur bewegt sacht der Bäume Blätter
    Grillen zirpen in das Flimmern über der Wiese

    © Hans-Peter Zürcher

    Umarmung und Grüsse aus der Schweiz

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  9. YES! THE SAME BOOTS! And I'm wearing them tonight to a little party, with SHORTS!!!!! LOVE, Anita

    AntwortenLöschen
  10. Eine sehr schöne Zusammenstellung der Fotos! Ich muss Dir absolut recht geben, ich lief neulich mit meinem Sohn so durch die Weinberge, meistens barfuß, und wir fanden, dass es eine Stimmung war wie im Süden. Wir hatten heute nachmittag übrigens ein längeres Unwetter und jetzt ist es fast frisch.
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  11. Was soll man da noch viel zu sagen ...?? Es ist, wie du schon sagst, STIMMIG. Und es passt einfach!!
    Und ich hatte so einen Schreck bekommen, als ein fremder Hund deine Bilder ziehrte ...!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Jade !!!!.......i love your post it is wonderful !!!?.....as always...beautiful dog!!...hugs for Sheila....love Ria....x!

    AntwortenLöschen
  13. Wiedermal alles so Stimmig liebe Jade.Die Fotos
    sehen aus wie Sommer pur,einfach nur schön.
    Der Hund paßt so gut zu der ganzen stimmung,wie schon gesagt einfach
    nur schön.

    Danke für die schönen eindrücke
    sei lieb gegrüßt

    Monika

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jade,
    danke mal wieder für diesen Kurzurlaub. Die Fotos sind einfach mal wieder sooo schön. Gestern auf dem Weg nach Holland waren viele Felder mit runden Ballen schon bestückt, zu spät, um solche Kornbilder zu machen:-)) Danke Dir dafür. Auch der "Spätsommer" ist traumhaft. Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Ach Jade, wie schön. Ja dafür braucht man wirklichl einen besonderen Blick. Der Hund hat sowas Altehrwürdiges an sich und sein Blick zeugt von viel Lebenserfahrung. Berührt mich sehr.
    Danke für den Tipp mit den derben Schuhen zu weißen Kleidern. Werde für den Herbst nach Bikerboots gucken.
    Herzlichst
    Donna G.

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Jade
    Da hast Du wunderschöne Sommerimpressionen eingefangen.
    Das Licht und die Farben laden zum Träumen ein.
    Danke für diese schönen Bilder.
    Ganz liebe Sommergrüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jade,
    welch zauberhafte Stimmung in deinen Bildern, diese Farben, einzigartig und wunderschön.
    Deine Kiste ganz toll, und mit Bärchen, so suess...............
    Endlich regnet es bei uns, nach starkem Sturm die ersehnte Wässerung und Abkühlung.
    Hab eine schöne Woche, herzlichst Brigitta

    AntwortenLöschen
  18. Hola Muchacha :-)
    ick bin sehr inthpiriert angethichth Deiner Foddos. (Hierbei muth man das S unbedingt thpanith (spanisch) lithpeln !)

    Mit el musika im Hintergrund fühle ich mich thofort nach Andaluthien verthetzt, ma corathon !

    Genau wenn ich mit meiner Moite hier in den Klein Gallinesischen Steppe entlangspaziere. Wer braucht da schon ferne Länder ? Für Dukie und Minnie ist es natürlich im Wald angenehmer und wir müssen warten, bis es spät Abends nicht mehr zu heiss ist.
    Aber heute Nacht hat es gestürmt und gewittert und so hat es etwas abgekühlt, was den beiden gut tut.

    Deine Posts haben mich sehr berührt, auch wenn ich erst jetzt aufgrund Chaosses und Arbeit zum Schreiben komme. Besonders beeindruckt hat mich Dein Kinderfoto, auf dem Dein Lächeln genauso bezaubernd ist, wie heute !

    Ich melde mich wieder ausführlicher, sobald sich der Trubel hier gelegt hat und herze Dich grüßig !

    Hasta la vista

    La Mamsta

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jade!

    So schön ist es wieder bei Dir!

    Der liebe Hund trägt in seinen Augen so viel Weisheit und Erinnerungen...und sieht so passend aus, als gehöre er dort hin!

    Eichendorff...so herrliche Zeilen, die wirklich stimmig sind!
    Die alte Holzkiste mit Geschichte ist ein so feiner Fund!
    Deine Bluse ist bezaubernd! So wie auch der gesamte Post!
    Das, was Du für uns vor hattest, hat wieder so wunderschön geklappt! Die Natur, wo kann es sein, was hört man im Hintergrund, wie duftet es...:-) ! Eine schöne Reise war das!

    Ich wünsche Dir ganz frohe Stunden mit Abkühlung dann und wann!

    Herzliche Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Jade, rührend deine Bilder. Wir haben gerade auch Urlaub und durch ungünstigen Umständen bleiben wir zu Hause. Aber nicht so schlimm .Genieße mein Heim und Garten, erkunden hier die Umgebung.
    Morgen fahren wir in das Kloster, dort ist morgen "Zwickelbierfest" ?!
    Bin gespannt. Wird mir guttun und mich ablenken.
    Ich mag auch den derben Look, ich freue mich auch wieder auf den Altweibersommer. Aber jetzt genießen wir noch diese Jahreszeit.
    Herzliche Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich euch ganz viel Spaß morgen und einen herrlichen Urlaub........derzeit ist es hier soooo schön, da muss man wirklich nicht unbedingt in die Ferne!

      Alles Liebe, bis bald, herzlichst Jade

      Löschen
  21. Hallo liebe Jade :-)))))
    Da ich über Mittag lieber in der Wohnung bin es hat 39 grad ......unser Kl. Prinz schläft neben mir und ich genieße die Ruhe neben ihm....da dachte ich mir jetzt werde ich deine Bilder ein bissal genießen und was sehe ich eine neue Post von dir :-))))
    ......ach Jade mit soooo viel Ausdruck bringst du uns den Sommer nah..... ja ich sag mir auch immer man muss ihn genießen goi...
    Der Rüde ist der Fotoboy kein schöneres Modell hättest du aussuchen können .....und noch was ich bin begeistert von der Tasche ....Daumen oben für so coole Männer!!!.......das muss ich meinen GG noch schmackhaft machen!!
    Wie immer muß ich dir auch wieder zu deinem Outfit gratulieren es steht dir so gut ob T Shirt oder Spitzenkleid es passt ......ich trage die Sachen auch am liebsten mit Stiefel:-))))))
    Hab in Dänemark so coole schwarze gefunden und kann's ja nimmer erwarten sie zu tragen :-)))
    Nochmals DAAANNKE für die schöne Stimmung ich wünsch dir auch noch viele Sonnenstunden

    An Lieben Gruß!°°。❤
    ❤⊱ aus Wien°。°✿
    °。✿✿。Karin
    °✿✿⊱彡

    AntwortenLöschen
  22. 1000 Dank, für deine zauberhaften Zeilen (und süßen Komplimente ;), liebe Karin! Wie schön, dass du wieder da bist und dir so etwas Schönes aus Dänemark mitgebracht hast! Ich freu mich auch so auf einen milden, sonnigen Altweibersommer (ohne diese extremen Temperaturen). Hier ist es heute mit 26 Grad deutlich angenehmer als bisher........deshalb bin ich gerade fleißig am Fenster putzen ;). Dir noch einen gemütlichen Nachmittag mit der süßen Maus und schon jetzt ein herrliches Sommerwochenende!

    Allerliebste Grüße, bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  23. Liebste Jade,
    ein ganz wundervoller Post und wie hübsch der Hundeoldie ausschaut, farblich perfekt passend.
    Sehr lecker schauen deine Kekse aus, wenn ich mal wieder die Zusatzhitze des Ofens aushalten kann, dann probier ich das Rezept aus, ich werde es sofort ausdrucken.
    Einen tollen Flohmarktfund hast du gemacht, am Sonntag muss ich auch unbedingt mal wieder auf den Flohmarkt.
    Du siehst wie immer sehr bezaubernd aus auf den Bildern.
    Ich drück dich ganz doll und wünsche dir einen schönen Abend
    alles Liebe von Tatjana, die hofft, dass es noch etwas abkühlt in den nächsten Tagenz

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Jade,
    Was für wunderbare, goldig- warm anmutende Stimmungsbilder!
    Wie recht du nur hast. Selbst in unserem alltäglichen Umfeld gibt es Tag täglich so vieles zu entdecken. Nicht nur , das Jahreszeit, Licht und andere Einflüsse so vieles anders wirken lassen, nein, auch wir selbst setzten unsere Fokus ständig neu. Je nach Stimmung oder irgendwelcher Erlebnisse, Gespräche in kürzerer Vergangenheit achten wir plötzlich auf ganz andere Dinge.
    Der Rüde sieht wirklich wunderschön auf den Bilder aus. Licht und Hintergrund sind einfach perfekt- sein Fell sieht samtig, weich aus und hat schon fast eine majestätische Farbe. Sein Gesicht erzählt Geschichten des Lebens....
    Die alte Holzkiste ist toll. Ich finde generell abgenutztes, abgewaschenes und verblichenes Holz wunderbar im Kontrast mit schlichtem, hellem, klaren Holz. Die hätte ich auf jeden Fall auch mitgenommen. ;)
    Was mit auch sehr gefällt sind die Boots an der Wäscheleine! Das sieht wirklich toll aus- gerade im Kontrast t dem zarten weißen Stoff daneben. Wie recht du auch hast mit "Tante Irmgards"- Look! Ich trage auch gerne immer Rüschenkleidchen in Kombination mit Boots. Das passt einfach! (wenns nicht gerade 30Grad hat)
    Ich wünsche dir ein ganz schönes und sonniges Wochenende, genieße es weiterhin barfuß oder in FlipFlops herumzulaufen- bei uns regnets schon und ich trage heute - na was wohl? - Boots! ;)
    Herzensgrüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Jade!
    Deine Bilder sind der absolute Wahnsinn! Wirklich soooo wunderschön, unglaublich!
    Und mir gefällt das Kissen besonders gut!
    Sonnige Grüsse aus Spanien!

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Jade,
    mit diesem Post hast du wieder voll ins Weiße getroffen. Zauberhafte Stimmungen hast du eingefangen und wie immer gekonnt in Szene gesetzt. Ich liebe deine Ruhe in den Bildern ♡

    ♡-lichst Nicole

    AntwortenLöschen
  27. Dear Jade, Your posts always bring peace and beauty. In today's post, my favorite photo is of the purple flowers. I don't think I've ever seen them. Beautiful.

    AntwortenLöschen
  28. Boah, Jade! Diese Bilder und dann DIESE Musik dazu - erinnert mich soooooo sehr an das "concierto de Aranjuez" - einfach alles ein Traum. Da kommt Wehmut und Sehnsucht auf ...

    danke, mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  29. Liebe, liebe Jade,deine Bilder zusammen mit deinen Gedanken sind ja so sehr poetisch. Ich liebe sie.
    Eigentlich solltes du alles wie ein Buch zusammenstellen.
    Es wäre ein Hit.
    Liebe Grüsse
    Eva

    AntwortenLöschen