Freitag, 26. September 2014

THE WHISPER OF AUTUMN






Hallo ihr Lieben, heute dürft ihr mal wieder Schäfchen zählen (aber nicht sofort einschlafen ;). Wie ihr wisst, liebe ich Tiere über alles, und Schafe ganz besonders. Das sind so sanfte, genügsame Tiere und sie nähren und wärmen uns, sie pflegen die Landschaft...........sie geben so viel und sind so überaus duldsam. Jedes einzelne dieser Tiere hat seine eigene Persönlichkeit und ihr Blick rührt mich zutiefst - es ist gerade so, als könnten sie einem bis tief in die eigene Seele blicken. Und diese rosa Nasen, die süßen Ohren - ich liebe sie! Ich habe die Bilder am vergangenen Sonntag aufgenommen und es freut mich sehr, dass ich euch das Zarte und Helle, das Hoffnungsvolle des Herbstes zeigen kann. Die kleinen Lämmer inmitten einer Blumenwiese trösten über die kommenden dunkleren Tage hinweg.




Sehr viele von euch schreiben mir, dass sie auf meinem Blog so herrlich entspannen, zur Ruhe kommen und Kraft tanken können - dann lasst uns das heute wieder so richtig zelebrieren ;). Mit bequemer Kleidung, einer kuschligen Schafherde, einem leckeren Törtchen. Wir sammeln mit kindlicher Freude Kastanien, schwelgen in herbstlicher Poesie und schöner Musik. Und erfreuen uns daran, dass jede Jahreszeit so viel Schönes hat, so viele magische Augenblicke die unser Herz berühren. 







Wenn es Herbst wird, dürfen auch wieder wärmende Stoffe einziehen - der graue Samtvorhang hängt nun im Flur an der Treppe (es geht hier ins UG und noch oben) und macht diesen Bereich deutlich kuschliger. Im Sommer brauche ich das nicht, denn ich liebe unseren hellen Flur, die unzähligen Spiegel und den freien Blick (viele Meter) nach oben. Aber jetzt in der kalten Jahreszeit finde ich, dass auch die Diele möglichst gemütlich sein soll, zumal Sheila tagsüber häufig hier liegt. Auch an der Eingangstür möchte ich noch so einen Samtvorhang anbringen - gerade am Abend wirkt das sehr heimelig und hält zudem auch Zugluft fern. Außerdem hat so ein Samtvorhang eine Prise von Noblesse und Theatralik - vor allem im Zusammenhang mit einem alten Kronleuchter (fehlt nur noch das Schlossgespenst :-).


Nun wünsche ich euch allen noch ein kuschliges und lichtdurchflutetes Wochenende - die nächsten Tage soll ja wohl ein traumhafter Altweibersommer für viel Sonne & Wärme sorgen. Alles Liebe für euch, bis bald, herzlichst JADE

PS: Soweit es die Zeit erlaubt, werde ich im Herbst immer wieder mal ein paar Teile auf meinem Flohmarktblog einstellen. Hier schon ein kleiner Anfang: VINTAGE by WHITE & SHABBY



Kommentare:

  1. Hallo Jade, ich bin jedesmal beeindruckt von Deinen schönen Bildern, das säugende Schaf gefällt mir diesmal am besten. Seit einiger Zeit frage ich mich schon, wie Du die weiche Helligkeit in Deine Bilder zauberst. Wenn man am frühen Morgen Deine Bilder auf sich wirken lässt und der stimmungsvollen Musik lauscht, ist der Tag gerettet.
    Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. I love your pictures - beautiful and evocative.
    There is plenty of inspiration, and I find definitely a great peace when I look in here with you.
    Best wishes, Susan

    AntwortenLöschen
  3. Liebe, liebe Jade,

    das ist wieder traumhaft schön ♥♥
    Du scheinst die Gedichte von Georg Trakl auch so zu lieben wie ich.....er bringt in uns die schwermütige Seite zum Klingen....das tut gerade jetzt, wo Licht und Sonne wieder weniger werden doch soooo gut ♥♥
    Schafe sind ganz bezaubernde Tiere und ich mag sie auch so gerne beobachten, vor allem wenn die Lämmer so friedlich bei den Müttern säugen ♥♥
    Danke für deinen schönen, friedlichen Post ♥♥♥

    Ganz, ganz herzliche Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Des Sommers Ende

    Noch einmal heizt die Sonne
    Nach einer gekühlten Nacht
    Verschleiert noch der Morgen
    Über Tau genässten Wiesen

    Noch einmal reizen Rosen
    Mit ihrem betörenden Duft
    Verschwenderisch gebläut
    Derweil das Himmelszelt

    Noch einmal keimt die Liebe
    Wallend in süßesten Wogen
    Gefühle die Herzen erfreuen
    Wie wärmender Sonnenstrahl

    Noch einmal singen Lieder
    Verträumter Sommernächte
    Erahnend das leise Sterben
    Des Sommers letzte Stund

    © Hans-Peter Zürcher

    Meine liebe Jade,

    Ja, nun hat der Herbst seine Flügel ausgebreitet, Nebelchen am Morgen, herbe Düfte und eine welke Farbenpracht lassen in einem wohlige Träume aufkommen. Kerzenlicht, Weihrauch und feine Backwaren, die sie vergangene Süsse des Sommers als Erinnerung in einem aufkommen lassen.

    Deine Naturbilder sind so wunderschön und voller Poesie, Dein Blog ist einmal mehr mit Liebe gestaltet. Eine Wohlfühloase, in der man sich sehr gerne aufhält. DANKE...
    Auch mein herzlicher Dank für all Deine Kommentare in meinen Blogs. Ja, habe in den letzten Monaten nicht viel gemacht auf meinen Seiten. Leider waren plötzlich über 900 Fotos aus meinen Blog verschwunden, ganze Alben waren weg. Es war und ist viel Arbeit, all diese Bilder wieder neu hochzuladen. Vor allem in meinen Lyrik- und Haikublogs, das ich zu jedem Text auch ein passendes Foto beigefügt hatte.

    Zwischenzeitlich habe ich auf Youtube viele kurze Videos mit meinen Werken eingestellt https://www.youtube.com/channel/UC-UHPHnMUWbq9zx7J8-7bnw
    Ein Besuch von Dir würde mich sehr freuen...

    Grosse Umarmung und liebste Grüsse, Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Jade
    mit Amelie auf dem Schoß geniessen wir deine Bilder besonders Amelie ist ganz begeistert von dem kleinen Schafbaby,es macht einem ganz demütig vor soviel Mutterliebe;.)) auch deine Samtvorhang bringen eine besondere Note in dein Zuhause ja zunehmend mag man es wieder kuscheliger und da dürfen ruhig dunkle Töne dabei sein Samt ist da ganz besonders schön,ich mag die Übergangszeit ganz besonders gern am Morgen ganz schön frisch und am Tag doch noch wärmende Sonne so könnt es noch ein wenig bleiben,mit dem Törtchen hast du wieder mal meine Geschmacksnerven getroffen,je kleiner umso feiner;.))
    ich wünsch dir ein wunderbares Wochenende bis bald....allerliebste u gggl. grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  6. guten Morgen, meine liebe Jade,
    wunderschön ist dein Post heute mit der so passenden, ruhigen und romantischen Musik, du hast eben Stil und Geschmack und schaffst eine rundum gelungene Atmosphäre ohne Aufgeregtheit und Hektik, wie eine keine Oase.
    Danke dafür!!!♥
    Wenn ich deine süßen Schafsbilder so ansehe dann bin ich so froh, dass es in Deutschland noch relativ entspannt mit Schafen zu geht, ich habe leider bei P.E.T.A. einen so fürchterlichen Film über australische Schafschur gesehen, dass ich nur noch deutsche Wolle für meine Puppen kaufe und mir Wollepullover zweimal überlege.
    Sowas Schlimmes habe ich noch selten gesehen.
    da ist eine Wohltat, glückliche, entspannte Tiere auf der Weide zu sehen, so gemütlich schauen sie drein.
    Hab es schön, liebe Jade, ganz liebe und herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  7. Autumn has well and truly arrived, here in the UK Jade but, we have blue skies and it is warm during the day ….. the mornings and evenings are getting colder now though.
    The sheep are so cute and, I really love your velvet curtains ….. perfect for autumn/winter and the colour is wonderful.
    Have a lovely weekend Jade and enjoy the Autumnal weather and all the beauty that it brings. XXXX

    AntwortenLöschen
  8. danke für die wunderschönen bilder und zeilen!!! alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  9. Jade, I don't know how you do it.

    Your photography is like oil painting, or some other art I CAN'T UNDERSTAND, but admire and deeply love. How you manage to get the right composition of white, gray, beige and black and leave out all the other "noise" of colors, is a wonder and mystery.

    Those sheep.....their gentle eyes and the ewes....what a great way to ease into my Friday dear, dear and beautiful friend. THANK YOU. I'm crying right now....

    AntwortenLöschen
  10. Bevor ich den Satz gelesen habe, habe ich gedacht: bei Dir ist es immer so entspannend! Ja, das stimmt wirklich. Hier gibt es in der Gegend leider kein einziges Schaf. Ich mag gerade diese Tiere auch sehr.
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  11. ohhhhh SCHNACKERLE.....
    hob ah grod an SCHAFFAL-POST GMACHT;;;
    i mog de ja ah soooo gern,,,,,
    de deinigen ham aber no de WOLLE dran,,,
    bei mir san de meisten schooooo NACKERT;;;ggggg
    SOOOO wird jetzt ah no ah paar KASTANIEN holn,,,
    und dann gmiatlich macha,,
    hob no ah FEINS WOCHENENDE;;
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  12. Owwww what a sweet post ...calming and relaxing love it.......i send you two pictures from iris by email.....so cute old lady she is now...just like your Sheila....love give her a warm hug from me...love Ria...x x! !

    AntwortenLöschen
  13. Liebste Jade, oh ja, deine Bilder sind überaus beruhigend, ich genieße deine Post sehr, das ist jedes mal Entspannung pur für mich, die Musik, die Transparenz und Zartheit deiner Fotos, i Love it......
    Ich hoffe Sheila geht es soweit gut, drück die Süße bitte ganz lieb von mir!!
    Hab auch du einen wundervollen Altweibersommer mit vielen Sonnenstunden und einen guten Start in einen schönen, goldenen Oktober, aller herzlichste Grüße an Dich, Brigitta

    AntwortenLöschen
  14. Wie Schön, Dein Herbstbeitrag! Überhaupt ein wunderschöner Blog....wunderbar, dass wir daran Teilhaben dürfen <3! Von Herzen Sue Carmen

    AntwortenLöschen
  15. Hallo!
    Ich fand Ihr Blog durch einen Freund von Noruega.Eu Schafe lieben! Ihre Bilder sind sehr schön!

    Ich werde dir folgen!

    Danke!

    Priscila - Brasilien

    AntwortenLöschen
  16. All the wooly sheep give such comfort. Makes me want to knit. Everything is lovely here. I hope Autumn is good to you. xx

    and how is dear Sheila?

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jade, ich verpasse keinen einzigen Post von dir. Ich liebe deine Bilder und die schönen Gedicht-Zeilen . Dazu die Musik im Hintergrund anhören , sehr romantisch und entspannend .
    Darf ich dich fragen woher du die tollen BikerBoots hast. Die sind wunderschööön :).
    Ganz liebe Grüße von Anna

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jade,
    ach ist das schön....von der Spätschicht nach Hause kommen.....da ja unsere Maus zur Zeit hier ist in den Schlaf wiegen..... in die Wohlfühlklamotten springen und in einen Post von dir blättern.....was besseres kann einem doch nicht passieren.....wegen mir kann das jeden Tag so sein:)))))
    Deine Idee mit dem Vorhang finde ich total schön, ich glaube ihr habt das selbe Treppengelender wie wir und du hast recht, um diese Jahreszeit wirkt das wirklich richtig kuschelig....mal sehen was mein Schatzi dazu sagt.....
    Auf jeden Fall bin ich jetzt total entspannt und werde jetzt noch etwas in deinem Blog stöbern.....ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes We....
    Ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jade, guten Morgen,
    oooohhhh wie schön dein Herbstpost und die vielen schönen Schafe, irgendwie sehen die ganz anders aus als unsere, oder aber deine Fotos davon sind schöner, auf jeden Fall ich liebe Schafe egal ob die deinigen oder die meinigen, das sind so hübsche Tiere und du hast sie toll in Szene gesetzt mit der alten Kutsche der tollen Musik, total schön, fast wäre ich wieder dahingeschlummert, nein nein keine Angst ich schlaf nicht während deines Posts ein :-).
    Danke für die schönen Entspannungsbilder und ein zauberhaftes Wochenende für dich und deine Lieben und ein extradickes Busserl für Sheila wünscht dir Tatjana

    AntwortenLöschen
  20. .... ich liebe Tiere ja auch - gerade auch Schafe & Alpakas... kennst Du das Buch "Die Seele der Tiere".... sehr passend :O)
    Wieder mal hast Du wunderschöne Bilder zusammengestellt!

    Ein schönes Wochenende!
    Katja

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Jade, ja ich habe Schafe gezählt..wunderschön ist dein heutiger Post wieder,und er beruhigt mich sehr.
    Ich komme gerade von meinen Dienst nach Hause und brauche ein wenig Zeit für mich nach einen anstrengenden Tag im Klinikum.
    Wunderschön zum ansehen sind deine Bilder.
    Lg.Edith.

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Jade :-)))
    Wunderschöne Herbstfotos ......sie laden zum träumen ein....
    Die schwarzen Boots das T Shirt .....blink blink.....voi schen.....ih freu mich so das der Herbst bei uns einzieht ....ih mog erm sooooo....Denk weil ich da geboren bin :-)))
    Meine Herbstgarderobe ist vorwiegend schwarz da muss ich doch glatt noch Ausschau halten um solche Boots zu ergattern hi hi....
    Ich wünsch dir und deinen lieben einen schönen milden Herbst das du viele Spaziergänge mit Sheila unternehmen kannst .....
    So jetzt werd ich deine Schäfchen zählen einschlafen und von deiner Post träumen:-)))

    An Lieben Gruß!°°。❤
    ❤⊱ aus Wien°。°✿
    °。✿✿。Karin
    °✿✿⊱彡

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Jade,
    die Schafe auf deinen Bildern haben einen so treuen und unschuldigen Blick. Die Sanftmut leuchtet aus ihren Augen.

    Ich wünsche dir eine schöne Woche und viel, viel Sonnenschein.

    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Jade,
    froh wieder mal einen Post von dir zu lesen! Ich hoffe sehr dass es deinem Mann wieder besser geht! Die Schaf-Bilder sind toll, ich mag sie ja auch so sehr!
    Ich sehe dass auch dein Stil sich wieder etwas geändert hat, hier ist auch wieder etwas mehr Braun eingezogen, muss die Bilder noch auf meinem Pc setzen....
    Ganz liebe Grüsse, und sonnige Tage wünscht dir,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Jade, so viel Liebe und Mühe UND KÖNNEN in einem Post - so derart niveauvoll und gelungen, WOW. Am schönsten finde ich... kann mich nicht entscheiden, aber ich glaube, das Bild, auf dem das Schäfchen trinkt.
    Tiere sind soo viel schaluer als wir, sie genügen sich selbst und können so genießen. Du hast das festgehalten. Danke hierfür, dicken Drücker und viel Kraft, die Méa

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Jade,
    deine Bilder sind wieder so liebevoll und harmonisch zusammengestellt! Es macht richtig Freude bei dir zu lesen. Danke!

    Wünsche dir ein gemütliches, schönes, verlängertes Wochenende
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  27. Once again you made me smile and gave me comfort with your beautiful images. You've also given me a photo of a shirt with beautiful words and the peace sign. I like it very much.

    AntwortenLöschen
  28. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  29. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  30. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen