Sonntag, 9. August 2015

ON A FRESH SUMMER MORNING









Ab in die Dusche, rein in die Boyfriend-Jeans (oder noch besser in ein leichtes Leinenkleid), Beachwaves ins Haar gedreht, das Lieblingsfrühstück gezaubert und der Tag kann kommen! Guten Morgen, ihr Lieben, wie geht es euch, kommt ihr halbwegs klar mit dieser unglaublichen Hitze? Mittlerweile sehnen sich wohl viele nach Regen und ein wenig Abkühlung - Regen kann ich euch leider nicht bieten, aber ich nehme euch mal wieder mit an den Ammersee und mache danach ein paar fluffige Blaubeer-Pfannkuchen für euch ;-).
  



Die Klappläden sind derzeit übrigens auch ein wunderbarer Schutz gegen die große Hitze.......sie sind den ganzen Tag geschlossen um die Sonne draußen zu halten und es wirkt dennoch niemals düster. Ganz früh am Morgen finde ich es draußen am angenehmsten.......die Luft ist noch verhältnismäßig kühl, der Mond steht am Himmel und ein leiser Lufthauch streift über das Gesicht, während man schon spürt, dass sich die Sonne bald wieder gnadenlos ihren Weg bahnen wird. Am sinnvollsten ist es also sehr früh am Morgen an den See zu fahren - das ist wirklich atemberaubend schön! Am Ufer zu sitzen oder im glasklaren Wasser zu schwimmen - man ist fast alleine um diese Zeit. Danach ein kleiner Snack in einem der schönen Strandlokale........z.B. in einem schneeweißen Liegestuhl direkt am Wasser ein zweites Frühstück genießen - so wie wir uns das gestern früh gegönnt haben........das ist wie ein kleiner Urlaub. 














Ich brauchte unbedingt einen neuen Badeanzug und bin gestern am Ammersee fündig geworden. So einige habe ich anprobiert (etwas wozu ich normalerweise nie Lust habe) und die Entscheidung fiel sehr schnell und eindeutig auf dieses Modell. Passform & Verarbeitung sind perfekt - ist ja nicht unerheblich, wenn man keine zwanzig mehr ist :-) und das blaue Karomuster steht mir wirklich ganz gut (auch der Gürtel mit Schleife hat es mir besonders angetan :-). Und wie gerufen stand am Strand sehr passend ein blaues Ruderboot und selbst das Entchen gab sich redlich Mühe ins (Farb-) Konzept zu passen :-).








Diese Collage mit den kleinen Bildchen könnt ihr natürlich anklicken um die Bilder etwas größer zu haben.





Sonntagsglück

Und weil es gestern am Ammersee so herrlich war, sind wir heute morgen gleich nochmal hingefahren ;-). Es ist unbeschreiblich schön, wenn man morgens um acht schon im glasklaren Wasser schwimmen kann, im Schatten der Bäume sitzend die ganze Gebirgskette vor sich hat, das Wasser plätschert sacht und im Hintergrund läuten die Glocken eines kleinen Kirchleins, ab und zu tuckert ein Entchen vorbei oder auch mal der Raddampfer.........und man hat sooooooo viel Platz, schwimmt fast alleine im See, eine leichtes Lüftchen weht.....so etwas erfüllt mich mit tiefster Dankbarkeit! Und seht nur, wie klar das Wasser ist:






Hier unser Plätzchen......hohe Bäume schützen vor zu viel Sonne und der Blick auf den See ist betörend......die Entfernung zum Wasser beträgt ca. 30 cm.





Lange war ich zu stolz dafür, aber bei all den Steinen machen Badeschuhe durchaus Sinn ;-).






Und mit diesen erfrischenden und ganz aktuellen Impressionen möchte ich euch allen einen himmlischen Sonntag wünschen, lasst es euch möglichst gutgehen, dann sind auch diese heißen Tage gut zu überstehen. Und ich gönne mir jetzt ein Eis :-).

Alles Liebe, bis bald, herzlichst Jade



Kommentare:

  1. Danke für die wunderschönen Fotos.Man kann die Ruhe und die Frische des Morgens spüren.
    Noch einen schönen Sonntag.
    Lg.Evelin

    AntwortenLöschen
  2. What a beautiful summer post my dear Jade....love it!!....enjoy summer have fun!!..and thanks for your Nice words just what i meedeed....love you and give a warm hug to Sheila ❤️

    AntwortenLöschen
  3. So calm and peaceful Jade ……. and, more importantly, delicious !!!!!!! XXXX

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jade,
    bei deinen schönen Bildern könnte ich die unerträgliche Hitze fast für kurze Zeit ein bisschen vergessen...Dass es am See morgens am schönsten ist, habe ich auch schon festgestellt - einfach herrlich! Im Ammersee gibt es aber nicht wirklich Krokodile !!!
    Der Badeanzug ist übrigens sehr sehr hübsch - mal etwas anderes zu den sonstigen Modellen.

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jade,oh du machst es ganz richtig,ja so kann man die Hitze ertragen.
    Ach der Ammersee,wie oft wollte ich da hin fahren,bis heute nicht geschafft..schlimm so weit ist nun der Ammersee auch nicht von hier entfernt.
    Dein Badeanzug ist so richtig hübsch..ja der passt gut zu dir.Badeschuhe sind im See ganz wichtig,liebe Jade,das ist klug von dir.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  6. A lovely post Jade. I enjoy watching your photo's of the Ammersee. Such a beautiful lake. Love your bathing suit. It has a vintage feel to it that I like. It will look beautiful on you!

    Have a great week!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jade,
    was für schöne Impressionen Du am Ammersee eingefangen hast, alles sieht so erfrischend und rein aus. Bei uns haben wir so etwas nicht in der Nähe, leider, ich würde es lieben und genau so wie Du zu Zeiten dorthin gehen, wo alles noch unberührt ist.
    Liebe Grüße!
    Iris

    AntwortenLöschen
  8. wie ich deine bilder liebe! ich glaub, ich kenne keinen blog, der so zauberhafte fotos zeigt wie du!
    wunderschön liebe jade!
    lg kuni

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jade
    welch ein herrliches Fleckchen ihr quasi vor eurer Haustür habt,da kann man dem Sommer trotz großer Hitze trotzen,dein Badeanzug einfach wunderschön die Farben und mit der Schleife ein ganz besonderes Teilchen;.)) Bei uns findet man zur Zeit kein ruhiges Fleckchen das Mittelalter hat die Stadt fest in Händen wie du in der Servus gesehen hast nur eine Fußgängerzone wie beschrieben gibt es nicht..wir wohnen Gott sei Dank nicht in der Stadt sondern am Rand und können somit ein wenig entfliehen..heute war ein großer Umzug und die Pferde konnten einem schon leid tun bei der Hitze,wie gut das alles glatt über die Bühne ging da ist man schon erleichtert;:)) Der Ofenbauer war auch schon da und hat ausgemessen und die Küche wird erstmal grob geplant und dann nochmals besprochen und ich glaub mit der modernen Küche machen wir nichts falsch...vor allem hab ich mich heut über deine Bilder gefreut und darin dein zauberhaftes white and shabby Zuhause entdeckt ....ich werd diese Woche auch noch ein wenig entrümpeln um ein wenig Platz zu haben,das Sozialkaufhaus freut sich darüber;.)))
    ich wünsch dir eine wunderbare Woche bei angenehmeren Temperaturen für Sheila und Anton der auch leidet...allerliebste u.ggl. Grüße...bis bald...Petra die heute fix und alle ist

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jade,
    ach ich mag den See auch sooo gerne und deshalb fühl ich mich am Gardasee so wohl. Das Wasser ist so erfrischend und die Strände sind auch nicht überfüllt. Auch Enten kommen stets vorbei und betteln um ein Stückchen Brot. Deine Bilder lassen meine Gedanken wieder an den See reisen. Dein Badeanzug würde mir auch gefallen. Ich mag leicht verspielte Kleidung.
    Danke für deine so schönen Impressionen. Für mich ist der heurige Sommer einfach nur
    genial :) !!!
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Liebste Jade, dein Post ist so herrlich erfrischend....sehr schön.
    Ich bin/ war ja eigentlich nie so der Blau Fan, aber mittlerweile habe ich auch schon ein paar T-Shirts in meinem Kleiderschrank .
    Du wohnst in einer schönen Gegend wenn du so tolle Landschaften hast. Bin ich glatt etwas neidisch :)
    Hab eine schöne Woche!

    Herzlichst Biggi

    P.S. Ich habe dir eine Mail geschickt

    AntwortenLöschen
  12. Ohh Jade you make me want to be near the water's edge to dip my toes in. The bath at your own risk sign makes me giggle...love it. Your home is as beautiful as ever and flows with the outdoor photography. Thank you for your visit and kind words. xo

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen liebste Jade,
    was für ein schöner kühler Post, warum hab ich ihn nicht gestern entdeckt der hätte mich gestern vielleicht schon ein bisserl abgekühlt.
    Sehr schöne Fotos vom Ammersee und mehr und ich liebe deinen Badeanzug er ist wunderschön und gefällt mir sehr gut. Es ist ein Traum diesen tollen See so in der Nähe zu haben und schön für euch, dass auch nicht viel los war.
    Alles Liebe für dich komme gut in die neue Woche, ich drück dich von Herzen und wünsch euch alles Gute
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  14. Ja, das sieht wie Urlaub aus, seufz. Der Badeanzug ist so richtig schön vintage-mäßig.
    Gestern Abend kam das ersehnte Gewitter mit Regen, aber ich fürchte, der Regen war zu wenig für meinen Garten.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht
    Donna G.

    AntwortenLöschen
  15. Dein Post ist wie Urlaub für die Seele... dafür dank ich Dir sehr... einfach nur zauberhaft!

    Ganz lieben Gruß ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jade, Deine Bilder sind wieder eine Augenweide und Deine Texte eine kleine Erholung im Alltag.Genieße weiterhin den Sommer, Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  17. Liebste Jade, wie wunderbar, ich kann fast das Plätschern hören und die kühle Brise spüren. Zum Träumen schön Deine Bilder. Der Badeanzug gefällt mir sehr gut, solche Einkäufe mag ich leider auch gar nicht. In enger Kabine mit grellem Licht wird jedes Pölsterchen beleuchtet ;-). Am Wochenende fahre ich ein paar Tage an den Bodensee, in ein kleines Dörfchen am Land. Da freue ich mich schon sehr darauf, relaxen und die Seele baumeln lassen. Wünsch Dir entspannte Sommertage mit Deinen Lieben. Herzlichst Susanna

    AntwortenLöschen
  18. La maîtresse de la photographie...c'est toi.

    Jade, I am speechless. I think I can see what you are doing here, but at the same time, you leave me wondering, touched by a magic of the UNEXPECTED. Like in the lines of poetry that are the key to a fine poem, your imagery is calculated, placed perfectly in theme and color, composition which leads to a living MOOD.

    The blues in your bluejeans, in the blueberries, in the ONE blue feather of the duck.....I can clearly see that you HUNT for the small details that when put together with other like images, produce a GRAND experience. That is what it all is that we both do in photography and poetry: PRODUCING AN EXPERIENCE.

    The soft whites and blues are saying farewell to summer for me. Though I cannot read the German and prefer NOT to use the translator, I think I know what you are saying...and it's all a gentle and beautiful celebration and farewell to yet another summer.

    You are brilliant. LOVE, Anita

    AntwortenLöschen
  19. Liebste Jade, einfach nur herzerfrischend ... und jetzt? Jetzt bin ich wach und munter ;o) Wieder einmal war ein Besuch bei dir so ein kleines Stückchen Urlaub, ein Genuss für alle Sinne. Dir eine wundervolle Sommersonnenzeit, liebste Grüsse, von Meeisje

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Jade,
    sooo schön ist es bei euch in der Nähe! Toll wenn man so einen See inderNähe hat!
    Dein neuer Bedeanzug ist auch sehr schön!
    Ich wünsche dir einen schönen Abend!
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Ah Jade, eigentlich wollte ich gleich duschen, aber ... jetzt kann ich mir das ersparen, hihi. Bessere Erfrischung als Dein Post mit den zauberhaften Bildern kann es nicht geben :))
    Das Photo mit Entlein mag ich sehr...
    Danke für Mini Urlaub liebe Jade und hab eine traumhaft schöne Zeit, Deine Grażyna

    AntwortenLöschen
  22. Was dir der See ist, liebe Jade, das ist mir die frühmorgendliche Stunde im Stall. Auch dort herrscht Ruhe und Frieden, die Welt gehört noch (fast!) mir alleine. Die Luft ist wunderbar frisch, das Gras noch feucht, und aus allen Ecken kommen die Mietzchen gesaust und bitten um ihr Frühstück. Dann auf der Strohballe zu sitzen und die schlabbernde Runde zu beobachten, das ist Seelenfrieden pur. Auch wenn das früh aufstehen bedeutet, so ist mir diese Mussestunde einfach Gold wert.
    Übrigens wurden gestern zwei und heute zwei der Babys abgeholt. Ein Tränchen haben wir beide, HerrHummel und ich, verdrückt, aber wir wissen sie in guten Händen. Man gewöhnt sich so unglaublich an diese entzückenden kleinen Wesen, die so schnell so selbstständig sind und die Welt mit einer Unbekümmertheit erforschen, dass einem das Herz aufgeht! Die restlichen 3, Winnie, Floyd und Maybel, dürfen bleiben. Das sind die Drei, die wir mit dem Fläschchen aufgezogen haben. An ihnen hängen wir ganz besonders, und ist es nicht erstaunlich, dass sich die neuen Familien exakt für die andern 4 entschieden haben?! ;oD
    Danke für deine frische, wunderhübsche Fotoserie- das ist ja optische Abkühlung in Reinkultur!
    Hab einen sehr schönen Abend,
    ganz herzliche Grüsse, auch an Sheila! (und die Samtpfötchen!)

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Jade, es ist grad wie Bisschen Urlaub für mich, diesen schönen Post zu lesen, Du hast die Gabe einen mitzunehmen.
    Danke für die Guten Wünsche zu meinem letzten Post.
    Lieben Gruß
    Taty

    AntwortenLöschen
  24. Sweetest Jade! Good morning!

    I thank you so much for taking the time to come to my blog to "chat" - yes, your photos are sublime works of art that make me GASP. In my opinion, art should do that. It should make your heart stop just long enough to remind you that life IS short, precious, and that we must take the time to celebrate all the lovely details of it. Oh those blueberries and blue jeans, the feather on that duck: ALL SO PERFECT!!!!!!

    AntwortenLöschen
  25. Jade, such a piece of peace comes over me in each visit to your home. The rocks washed by its wetness all in goregous, your home of beauty, and morning meals of health, best of all your relaxed attitude with wearing boyfriend jeans, a perfect look for your beauty....I too cannot resist a pair well worn with fray and tatter of holes in them.

    The gator sign made me cringe with could you even imagin that having some truth to it. :)

    See you soon.

    Xx
    Dore

    AntwortenLöschen
  26. Einfach Traumhaft..........

    Sei ganz lieb gegrüßt

    Monika

    AntwortenLöschen