Donnerstag, 1. September 2011

MY COUNTRY KITCHEN



Als allererstes möchte ich mich bei euch für all die lieben Kommentare bedanken und für´s Vorbeischauen........wir hatten ja derzeit Urlaub, aber das heißt eher, dass noch sehr viel mehr anstand, als sonst und ich in den letzten Wochen kaum dazu kam, euch auf den Blogs zu besuchen. Ich hoffe sehr, dass es nun bald wieder etwas runder läuft (Gesundheit inbegriffen), ich hab euch nämlich schon sehr vermisst!! Hier gab´s inzwischen auch ein paar Neuerungen.......


Wie bereits angekündigt hat auch die Küche einige graue Akzente bekommen.......zum einen hatte ich noch vom Toile de Jouy Stoff etwas übrig und zum anderen ein wenig Farbe ;). Ich hab lediglich die (Stütz-) Säule zwischen Küche und offenem Wohnbereich in den unteren zwei Dritteln grau gestrichen (etwas heller, als im Flur) und schon entsteht wieder ein ganz neuer Eindruck. Vorher hatte ich da die blaue Toile de Jouy Tapete von Laura Ashley - die mochte ich durchaus noch, aber das wirkte relativ verspielt und man war farblich doch sehr gebunden. Der graue Anstrich in Verbindung mit dem grauen Toile de Jouy Stoff wirkt insgesamt gleich viel ruhiger und eleganter. Hab die Säule auf den folgenden Bildern von allen vier Seiten fotografiert, so sieht man die kleinen Veränderungen am besten. Und GRAU ist auch mein liebstes Eselchen ;).


Den Raffrollo entdeckte ich wie auch den Toile Stoff bei Atelier Abassi.


Passt diese Postkarte nicht wundervoll an meinen französischen Spiegel? Meine Liebsten haben sie mir erst aus New York geschickt (es ist die Brooklyn Bridge) - unsere süßen Zwillinge haben also schon eine richtig große Reise hinter sich (und haben es sehr genossen). Ein wenig erinnert mich dieses Motiv an Paris!


Diesen zauberhaften Vorhang auf dem oberen Bild hab ich am Sonntag auf dem Flohmarkt gefunden - er ist schon sehr, sehr alt und reich verziert mit Spitze und Tüll und ein ganz besonderes Stück, auch wenn er an einigen Stellen schon ein wenig brüchig ist, aber das tut ja dem Charme keinen Abbruch ;)!


Das Küchenbuffet hat ebenfalls neue Vorhänge bekommen und es hat sogar noch gereicht, um den Stuhl neben dem Ofen neu zu beziehen.




An schönem Silberbesteck kann ich auf dem Flohmarkt auch nie vorbeigehen ;)!



Und dies hier ist mein derzeitiger Lieblingsduft: die Duftkerze von Ipuro "Hommâge St. Jacques". Hier ein paar Zeilen aus dem wunderschön aufgemachten Prospekt :

"Die betörenden Düfte der Gärten
will ich malen, den Hauch von Vanille in deinem Haar.
Den Sommer, der nach Zitrone schmeckt,
banne ich auf meine Leinwand."
Jean Casselle

Die Düfte wurden in der Provence kreiert, genau genommen in der Parfümstadt schlechthin, und zwar in Grasse und sie sind herrlich sommerlich, dabei aber sehr zart und subtil - St. Joseph mag ich auch sehr..........ach, am besten ich nehm´ gleich alle ;))!!!! Bevor ich euch nun langatmig aufzähle, wonach das duftet, einfach hier reinklicken: Hommâge d`ipuro


Und mit diesem herrlichen Duft nach Sommer, nach Kräutern und Blumen, nach Sonne, Wind und Meer, nach Wald und Wiesen - wir haben hier schon seit vielen Wochen traumhaftes Sommerwetter - möchte ich euch nun himmlische Septembertage wünschen,
allerliebste Grüße, bis bald, herzlichst Jade



PS: Noch ganz schnell.......nun ist es endlich vollbracht, dass ich das noch erleben darf ;) - ich hätte nicht gedacht, dass dieses Projekt Flur/Treppe jemals ein Ende nimmt!!! Hier die Kellertreppe und der Kellerflur........hab ordentlich ausgemistet, sodass am Ende nur der alte Kleiderschrank übrig blieb - ein herrlich leichtes Gefühl:

BASEMENT

Kommentare:

  1. Liebe Jade,

    bin ich etwa die Erste?

    Deine Grau-Akzente in der Küche & das Raffrollo finde ich sehr schön!!! Es paßt sehr gut!!! Ach und ich glaube, den Ofen in der Küche habe ich schon einmal bewundert... einfach genial!

    Den Esel finde ich soooo süß, dass ich ihn sonst gerne nehmen würde, wenn ihn sonst keiner will ;O

    Dir auch schöne Septembertage! Genieß es, denn es heißt, dass - hier oben zumindest - der Winter schon im Oktober kommen soll...

    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jade,

    Die grauen Akzente gefallen mir soooooo gut! Grau ist derzeit neben weiß eine meiner lieblingsfarben.Ich bin derzeit auch dabei ein paar graue und schwarze Akzente Zuhause zu setzen.....weiß behält natürlich oberhand, aber ich finde grau einfach auch total chic! :o)
    Es schaut wirklich so schön bei dir aus!

    Und, hach, der ESEL ist ja zum knuuutschen! Den würde ich doch glatt mit nach Hause nehmen (nicht nur weil er so schön grau ist ;o) )

    Ich bin gespannt wann hier der Winter kommt, ich lese gerade, dass bei Katja der Winter schon im Oktober kommen soll??? Brrrr... ich lass mich überraschen! Lass es dir gut gehen!
    GGLG Sophie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jade,
    tolle Fotos, aber ich war sehr abgelenkt von dem Eselchen, ist das deiner???? hast du einen Esel?? Ich will auch einen Esel haben!!! Sag bloß, den kriegt jetzt die Katja weil sie die erste war ;-)!!??
    Auf welchen Flohmärkten bitte gibts so tolle alte Vorhänge?? Die Treppe im Flur ist super geworden, mei so eine Arbeit, da kann ich mir vorstellen das du froh bist, die vollbracht zu haben!
    Ach, es ist alles so schön, immer wieder bei jedem Post von dir, so ein zauberhaftes Zuhause.
    Ich wünsch dir auch einen schönen September und einen ganz schönen Tag und ich drück dich und du gibst bitte dem Eserl ein dickes Bussi von mir!!
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebe Jade,
    so, jetzt ENDLICH auch mal wieder ein paar Zeilen von mir- ich war in letzter Zeit ja soooo schreibfaul! Seitdem die Jungs weg sind, bin ich aber wirklich sehr, sehr antriebslos.... ;o)))! Nun ja, das ändert sich gleich wieder: Nächsten Samstag holen wir sie zurück, dann hat uns der Alltag wieder, und das ist gut so! Und wir freuen uns sehr auf unsere Boys- auch wenn das heuer mit einem grossen Wehmutstropfen verbunden ist... Aber dazu mehr in meinem nächsten Post!
    Ich dachte schon, du hast dir ein Eselchen zugelegt! Der Kerl ist ja soo knuffig! Und wenn ich könnte, ich hätte bestimmt noch 2, 3 Eselchen mehr im Stall.....Aber man soll ja vernünftig bleiben, ne? blinzel....
    Deine Küche mag ich sehr gerne, sie ist so hell und luftig. Die Säule bringt noch mehr Elegance hinein, das Grau wirkt wunderbar, und wie du schon schreibst, es ist sehr neutral und passt sich allem an! Ich bin ja auch ein grosser Graufan, auch was meinen Kleiderschrank betrifft.
    Und Düfte...Düfte!! Ich kann nicht genug kriegen davon, andauernd renne ich mit einem Duftspray durch die Gegend, oder es brennen Duftkerzen der Marke, die man bei mir kaufen kann. Allerdings geht meine Nase inzwischen schon sehr Richtung Herbst! Fruchtige Noten, Vanille und ähnliche pudrigere, süssere Düfte liebe ich zur Zeit. Letzthin war ich mit einer Freundin an einer grossen Wohnmesse in Bern, und da habe ich bei meinem Kerzenlieferanten zugeschlagen! Auch schon für Winter/Advent natürlich, da gibt's dann so herrliche Düfte wie "Sparkling Snowflakes" oder "Welcome Christmas"........Ich seh' dich grad zusammenzucken, hihi! Aber das ist halt so, man muss schon sehr früh die Ware ordern für die dunklere Jahreszeit (auf die ich mich, wie du schon erahnst, sehr, sehr freue!!)
    Heute allerdings steht bei uns wieder ein schöner, warmer Frühherbsttag an, und den will ich nutzen! Ich hab viel gearbeitet diese Woche, jetzt muss ich mal ein bisschen einkaufen und so. Das bleibt halt auf der Strecke sonst.....Und ein wenig basteln will ich, lesen, Löcher in die Luft gucken.....und natürlich wird die Zeit wieder nicht für alles reichen!
    Dir wünsche ich jetzt mal herrliche Tage und vor allem: Dass sich das mit deiner Gesundheit einrenkt!
    Ich drück dich, meine Liebe, bis bald!
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jade,
    ich habe mich so eben verliebt!



    In dieses süße Eselchen!!!



    Die neuen Akzente die du gesetzt hast gefallen mir auch sehr gut!-Sie wirken wirklich klar und ruhig. Ich bevorzuge im Moment ja auch ein wenig mehr die klaren Linien dem verspielten gegenüber... obwohl ein wenig verspielt wird es bei mir trotzdem immer bleiben- das liegt dann doch zu sehr in meinem Wesen :-)

    Liebste Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  6. Liebe JAde!
    Deine Fotos sind toll udn die neu gestaltete Küche gefällt mir sehr sehr gut! nun kommt ja bald der herbst und dann hast du es dort bestimmt besonders kuschelig! ich hoffe, dir geht es soweit gut!
    Lasse dir ganz liebe Grüße hier, Anna

    AntwortenLöschen
  7. Your blog always have very beautiful images. Almost dreamlike.

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Jade,
    ich bin gaaaanz hin und weg, Du weißt ja, wie sehr ich grau liiiiiiebe!!!!!!!! Deine Küche ist ein absoluter Traum (war sie vorher auch schon, aber eben anders), wie gerne würde ich jetzt gerne auf ein Käffchen bei Dir sitzen! Deine Treppe ist ein Wahnsinn und eigentlich muß ich mit Dir ein bißchen schimpfen, wo es Dir gesundheitlich eh nicht so toll geht, aber ich versteh Dich, man kann es einfach nicht lassen, mir geht es ja ganz genau so ...
    Schone dich jetzt nach der vielen Arbeit und genieße den wunderbaren Herbst.
    Herzlichst
    Liane

    AntwortenLöschen
  9. Liebste Jade
    allerliebsten Dank für deine herzlichen Glückwünsche,wir hatten gestern einen wunderschönen Tag,du hast Recht es ist schon etwas besonderes wenn so ein kleines wundervolles Menschlein in die Familie kommt;.)))
    Du bist ja unermüdlich u. ich hoffe du nimmst dir zwischendurch auch ein bißchen Zeit zum faulenzen und geniessen,aber deine grauen Akzente sehen soo wundervoll aus obwohl mir ja die Toile Tapete immer wieder gefallen hat aber so sieht alles stimmiger aus,zu deinem wundervollen Ofen passt es viel besser,aber hast du deinen großen Lüster abgenommen? Am Samstag wollen wir auch zum Flohmarkt,vielleicht find ich ja noch ein kleines Eisenbettchen ,es ist immer schwierig das zu finden was man gern hätte,meistens kommt man ja mit ganz anderen Schätzen nachhause aber Besteck u. alte Wäsche ist immer dabei;.)))
    Momentan bin ich auch im Keller zugange,entrümeln vieles hat sich angesammelt u. wird wohl nie mehr benutzt u. es soll das Bügelzimmer endlich verändert werden;.)))
    Deine Enkelchen haben ja schon eine aufregende Reise hinter sich u. die Karte ist wundervoll u. nun beginnt noch eine aufregendere Zeit für die beiden,wie die Zeit vergeht nun dürfen sie schon in den Kindergarten,da werden sie jedesmal viel zu erzählen haben bei euren Besuchen;))
    In unserer Nähe gibt es einen kleinen Hof mit Eselchen und kleinen Tieren mit Aktionstagen wie Hundetage mit Kaffee und Kuchen und natürlich Esel streicheln,junge Leute u. ich hoffe es wird gut angenommen;.)))
    nun wünsch ich dir wunderschöne Spätsommerstage ...allerliebste u.herzlichste Grüße ..Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jade!
    *Quietsch* ist der Esel süüüüüß!!! So einer könnte auch bei uns das Gras kurz halten ;o)
    Ach ja, Du hattest ja auch noch Fotos von Deiner schönen Küche gezeigt...Sehr schön sieht das aus, der Stuhl freut sich bestimmt über den neuen Bezug und auch sonst ist das wieder rundherum einladend und gemütlich und alles so schön stimmig! Das Raffrollo ist übrigens traumhaft schön, das könnte mir auch gefallen.
    Und ich wünschte, ich könnte auch schon sagen, dass das Mammut-Projekt Treppenhaus hinter mir läge...HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zu dieser tollen (und schönen!) Leistung, Hut ab!
    Hebstliche, äh, herzliche Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  11. Dear Jade,
    You have been sooooo busy ! Your kitchen looks wonderful....I just love the colour grey and the Toile de Jouy fabric. You always know just how to do it right. I LOVE your blind. I have been to look at the Atelier Abassi website which is gorgeous..
    ..... and to include the dear little grey donkey was the perfect touch !
    .....and you look lovely too, by the way !! XXXX

    AntwortenLöschen
  12. oh, was für eine edle küche du hast, jade !!!
    soo schööön !!!!!
    das eselchen ist ja süss !!!
    viele liebe vintage greetings
    mina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jade,
    wiedermal wunderschöne Fotos aus Deinem Hause. Das grau sieht wirklich elegant aus und die halb bemalten Säulen erinnern an ein Cafe. Der Stoff hinter den Glastüren gefällt mir auch sehr. Ich wünsche mir noch Stoff hinter meine Küchenglastüren und hatte bisher nur an kariert gedacht. Deine Idee ist nun noch eine Überlegung wert. Dir alles Gute für die Gesundhaiet und liebe Grüße aus dem lieben Land

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jade♥
    Deine Posts wirken immer sooo herrlich romatisch und luftig! Das Grau an der Säule gefällt mir wirklich sehr sehr!!!! Dadurch das wir so viele Wände in unserem Haus rausrissen, habe ich viele Mauervorsprünge, die immer etwas langweilig wirken! HACH, jetzt bin ich doch grad dabei, alle Wände zu weißeln, und nun überleg ich schon wieder...! ;-))) Und dadurch das in letzter Zeit alles weißer wurde, hab ich meinen ganzen Toile Stoff im Schrank verbannt...eieiei...ich glaub SO werd ich wohl nie fertig, hihi....! Dein Eselchen find ich wirklich herzallerliebst! Ich wünsche Dir ebenfalls einen wundervollen September, wir haben leider seit Wochen nur Regen, und Gewitter!!! Allerliebste Grüße, Biene♥

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön liebe Jade. Ach, wie gerne würde ich dich mal besuchen kommen in deiner Traumküche und alles einmal live betrachten!
    Das Eselchen ist ja entzückend, ach hast du ein wunderschönes Leben!
    GGLG, Lisa!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jade,
    du bist ja ein immerarbeitendes Wesen, was hast du nicht alles geschafft, kannst stolz auf dich und die Helferlein sein !
    So und dann drück mal das entzückendeste Eselchen von allen, es wird wohl nicht bei dir im Garten stehen ;O)
    Ich hab mir jetzt eins als Stickmotiv vorgenommen, damit ich auch eins hab :O)
    Sei soooo lieb gegrüßt,
    ich hoffe es geht euch allen so, wie es jeder für sich braucht!
    Gabi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jade,
    wow da warst du aber fleißig und es hat sich natürlich gelohnt!!! Das eselchen ist so süß, ich liebe Esel!!!
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  18. Allerliebste Jade,
    boah, Du musstest ja die Treppe auch von unten streichen ! Umso mehr gebührt Dir Respekt und nun hast Du Dir hoffentlich ein wenig Ruhe verdient ! Wie ich Dich kenne, schwebt Dir sicher schon ein neues Projekt vor :-)

    Dabei gibt es bei Dir soviel Neues zu bestaunen. Die graue Säule sieht sehr elegant aus, wobei sie dann nicht Säule heissen dürfte, weil das ja kleine Schweine sind. Daher schlage ich vor, dass Du sie umbenennst in Tragstütze. Nein, Stütze klingt so nach Strümpfen, warte mal.... wie wärs mit statisch-tragendes Dekoelement ?

    Und die Türen Deiner Vitrine sehen mit dem Stoff ein wenig wie Bilder in einem Rahmen aus. Eine wundervolle Idee. Der Gatterich hat nämlich ein neues Projekt, und dazu würde so ein Toile Stoff in den Glastüren sehr gut aussehen. Du siehst, Du bist wieder sehr transpi- äh inspirierend !

    Aber am Besten gefällt mir das zweite Bild vom Eselchen (war ja klar) es ist zu herrlich, wie der da guckt !

    Ich staune, dass die beiden Enkel-Engel so weit gereist sind und hoffe, sie kommen gesund wieder. Und das bringt mich dazu, auch Dir zu wünschen, dass Deine Gesundheit bald vollständig wiederkommt ! Gefälligst !

    Ich werde einen größeren Ausflug unternehmen und habe dann sicher viel zu berichten. Bis dahin herze ich Dich fest und geh nun gleich mal an den neuen Ipurodüften schnuppern. Du weisst, dass ich sie liebe und darin baden könnte :-)

    Liebesgrüße von
    Eve

    AntwortenLöschen
  19. Oh mein Gott was hast du wieder alles geleistet,du bist so aktiv,und ideenreich und dein schönes zu Hause wird immer noch schöner.Ich habe mich verliebt in deinen Esel,oh wie süß ist der den?So jetzt muß ich noch mal rauf u.runter rollen da gibt es ja soviel zu schauen bei dir.Sei lieb gegrüßt Edith.

    AntwortenLöschen
  20. Liebste Jade,
    ich schwelge noch in deinen wunderschönen Bildern. Du warst so fleißig, dass ich mal anneheme, es geht dir wieder besser!!!?!
    Weiß mit grau sieht sher edel aus, und ie schönen Stoffe bringen das Edle noch viel mehr zur Geltung.
    Habt ihr eigentlich noch einen Laura Ashley Laden? Ich werde demnächst zu L.A. etwas posten...
    Der link zum Raumparfum ist ja supersüß, wie leib die das gemacht haben.
    wenn wir in einigen Wochen an der Cote sind, werden wir natürlich wieder einen Abstecher nach Grasse machen, ich liebe auch sehr die Parfumerie Fragonard, in der man vor Ort alles probieren kann und direkt einkaufen kann ;o))

    Ich werde die Augen mal aufhalten nach d´ípuro, aber in Grasse duftet es ja sowieso so intensiv, dass man vor lauter Wohlgerüchen gar nicht mehr weiß was und wo...;o))

    Jedenfalls kann ich mir diese Düfte sehr gut in deinen schönen hellen Räumen vorstellen!!!!
    alles Liebe für dich und von Herzen liebe Grüße♥, cornelia

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Jade, dieser Ofen.......schwärm...
    er ist so schön, hab den glaub ich, noch nicht bei Dir gesehen.
    Der alte Vorhang, der Stuhl usw....er ist immer ein Erlebnis hier!!
    GLG
    Taty

    AntwortenLöschen
  22. Wow Anja, your kitchen is absolutly fabulous.. loev all the details and that ornament in the wall..the patina is sooo beautiful.. again dreamy and stunning pictures. Think your home is very inviting and cozy.. a big kiss,
    Rozmeen

    AntwortenLöschen
  23. WOW JADE!!!!!!

    Is this your home? Is that your DONKEY????? HE/SHE IS SO CUTE! How are you dearest? I have not seen you in a while?

    Come by! Anita

    AntwortenLöschen
  24. Liebste Jade,

    wir sind zurück aus einem Traumurlaub und jetzt noch so ein schöner Post von Dir, das ist so entspannend, das mir selbst der Regen der gerade kräftig an mein Fenster trommelt, richtig gut gefällt.

    Grau, weiß und tüpfchenweise schwarz sind einfach wunderschöne Farbkombinationen die Du ganz stilsicher in Szene setzt. Bin gespannt ob dieses Farbkonzept noch auf andere Räume in deinem Haus übergreift.

    Ich werd jetzt noch einen Urlaubsrückblick-Post zusammenstellen, damit ich Deine Nachfrage nach eine paar Bildchen erfüllen kann.

    Fühl Dich gedrückt, bis bald

    Constanze

    AntwortenLöschen
  25. Your home is so beautiful !!..i realy like it darling......you are so special friend to me.....i love to come here.....we have lots of sun today......so i am going outside and enjoy this beautiful weather......love love from me....xxx...

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Jade,
    deine Küche ist wunderschön und mit den grauen Akzenten auch ein wenig elegant geworden. Und der Ofen...glaube den hatte ich schonmal bewundert??? Finde es immer herrlich bei dir zu schauen, du bist so kreativ und auch schnell, es ist immer ein Genuss dich virtuell zu besuchen, es ist als würde man mit dir dort sitzen und ein Schwätzchen über Deko, Stoffe und das Leben halten. :-))) Allerliebste Grüße und lass es dir gutgehen!!! Yvonne

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Jade,
    holla, Du warst ja ordentlich fleißig. Und so schön ists geworden. Die grauen Akzente sehen wunderschön aus.
    Aber die Bilder von der Kellertreppe, die haun' mich um, klasse!
    Übrigens, Deine Musik im Hintergrund ist sehr schön, stimmt fröhlich :-)).
    Viele Grüße aus dem kalten Norden,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Jade....wie wundervoll du es hier hast.
    Ich komme aus dem Staunen gar nicht heraus. Hast du das Raffrolo selber gemacht? So eins hätte ich auch nur zu gern.
    Vielen Dank für die wunderschönen Bilder!

    Alles Liebe Tina

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Jade, wunderschön sieht das bei Dir aus! Und die Postkarte was soll ich sagen...die ist ein Traum, ich liebe NYC und die Brooklynbridge. Ich habe aus dieser Perspektive auch ein Bild nur leider waren bei uns nicht so schöne Bänke da. Das muss wohl dann die andere (Brooklynseite) sein. Also weiß ich wo ich beim nächsten mal hin muß, alles Liebe Anja

    AntwortenLöschen
  30. Liebste Jade,
    also eines kann ich Dir schon mal androhen: sollte ich jemals in Deine Gegend kommen, MUSS ich unbedingt Dein Haus besichtigen! Ich zahle auch Eintritt, versprochen!!!!
    Die graue Farbe macht sich super (nicht nur am Esel :)) und ich liebe den Toile-de-Jouy, der nicht nur den Stuhl so sehr verschönert, sondern auch in den Schranktüren einfach toll aussieht!
    Nun wünsche ich Dir, dass es Dir gesundheitlich bald wieder gaaaanz gut geht. Ich frage mich, was wirst Du dann erst alles schaffen, Du unermüdlich Fleißige, Du!!!
    Herzlichst
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  31. Wow... eure Küche und einfach alles, sieht so toll aus! Ihr seid immer so fleißig, gönnt ihr euch eigentlich auch mal eine Auszeit? ;)

    AntwortenLöschen
  32. So pretty... and you even found a sweet Donkey to match your beautiful color palette! *winks*

    Dawn... The Bohemian

    AntwortenLöschen
  33. So many gorgeous photos Jade. Your kitchen is really beautiful. And I love your sweet little grey friend.
    sending hugs...

    AntwortenLöschen
  34. Guten morgen liebe Jade,

    das ist ja wieder soooo viel schönes zu sehen auf deinen Bildern, das mit dem Stoff im Schrank finde ich eine ganz tolle Idee u. auch das Raffrollo ist superschön, leider habe ich kein Fenster in der Küche, schade!
    Das grau sieht sehr gut aus, aber ich binn noch immer nicht dran gewöhnt, grau bei dir....
    Habe noch immer eine Karte für dich hier liegen, irgendwann kommt die mal zu dir...hi hi
    Jetzt wünsch ich dir ein sehr schönes, entspanntes Wochenende nach all der Arbeit...!
    Ganz liebe Grüsse von der Nicole

    AntwortenLöschen
  35. Dear Jade,

    It is always a joy to browse through your photographs! I like the way your kitchen turned out with the Toile details. The dress looks pretty on you too. I am still looking for the perfect white dress. I find it very difficult :-)!

    Hope your health will improve soon! Take care dear Jade.

    Lieve groet & happy weekend,

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  36. Wonderful, wonderful, you! This was a delight. I have been in need of a break and coming here is exactly what I always need! Thanks, friend. Blessings.

    AntwortenLöschen
  37. Ach Du Liebe, Jade,
    eben wollte ich schlafen gehen, da dachte ich, mußt du doch mal schauen, ob doch mal wieder etwas Neues von unserer lieben Jade zu sehen ist und tatsächlich! Wie schön! Da konnte ich jetzt nicht widerstehen ...

    Das Eselchen ist ja allerliebst! Das Grau im Wohnraum kann auch ganz edel aussehen. Grau mochte ich früher mal bei Kleidung. Aber seit sich schon mal das eine oder andere graue Härchen einschleicht, trage ich es nicht mehr so gern.

    Ja, das Ausmisten befreit, das kenne ich auch nur zu gut! Die Treppe ganz in Weiss finde ich auch sehr schön. Mir wäre sie allerdings zu empfindlich, die würde wohl bald aussehen bei uns ;-) Aber ein Traum ist's so zu leben . . . wenn dabei alles lange schön bleibt! Denn so viel Arbeit will man sich ja nicht so oft machen.

    Der Vorhang ist ja ein Traum! Was Du immer für schöne Sachen findest! Bei uns sind wohl nicht die richtigen Flohmärkte *lach*.

    Nun wünsche ich Dir vor allem anderen beständige Gesundheit und gleichzeitig ein wunderschönes Septemberwochenende.

    Ganz herzlich
    Sara

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Jade,
    die grauen Säulen setzen ganz wundervolle Akzente zum Weiß!! Das gefällt mir sehr gut und auch das Raffrollo wäre ganz nach meinem Geschmack!!
    Der Esel ist ja total süß!
    Alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  39. Hi my dear Jade, I'm sooooo glad to come back from holidays and see agin your beautiful, peaceful and lovely pictures!!!! It's always a great emotion!!!!!!
    Big hugs to you and lot of kisses to my love!!!!!

    AntwortenLöschen
  40. BEAUTIFUL, BEAUTIFUL JADE!

    I cannot tell you in German, for I cannot write one word other than, LIEBE JADE....but I wish I could write in your language to tell you how much I love your style and how I LOVE YOUR KINDNESS. Thank you for always coming with a smile IN YOUR COMMENTS. You really make my day!

    AND THAT DONKEY...is she yours? SHE IS SO BEAUTIFUL !!!!

    Hugs to you and SHEILA! Anita

    AntwortenLöschen
  41. Ach Jade,
    der pure Wahnsinn,ist das schneeweiße Treppenhaus geworden...jede Stufe 4-mal gestrichen...UNGLAUBLICH!!!!!Sieht aber so genial aus....die Arbeit hat sich mehr als gelohnt:o))))
    Weißt du dein Wespo,ist wirklich der MEGA-Ofen.
    Ganz liebe Grüße,
    bis bald,
    Elke.
    PS:Hattet ihr noch einen schönen Ausflug?????????

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Jade,
    danke für deine lieben Worte -
    ich schwärme schon die ganze Zeit von der Toile de Jouy Tapete und überhaupt grau-Tönen an Wänden usw. - dein Eselchen hat ein so süßes Gesicht -
    was für ein tolles Rollo - wo du nur immer die herrlichen Sachen findest - wie auch den total bezaubernden Vorhang - so zart -
    ich hab mir auch Silberbesteck gekauft auf dem Flohmarkt - aber deins ist ganz besonders schön -
    ich wünsche dir noch einen schönen harmonischen Abend - herzlichst - Ruth

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Jade,
    mit grau und weiß liegst du voll im Trend - ich liebe diese Farbkombination. Toll was du alles auf dem Flohmarkt gefunden hast. Das Besteck ist traumhaft schön.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  44. Liebste Jade,

    also die etwas dunkleren Akzente finde ich soooooooo schön bei dir , echt edel und die neue Lampe unterstreicht ja auch nochmal den wunderschönen schwarzen Ofen ( der wirklich schwarz sein musste !!! )
    Dein Treppenaufgang gefällt mir auch so gut, schön luftig, wenn ich da an unsere schwere Holztreppe denke...Acj ja , ist halt allles total stimmig bei die und verliebt hab ich mich in den Esel...

    Dir auch wundervolle Tage, hier wars heute richtig schön ...

    Liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  45. Moin liebste Jade,

    jetzt fange ich hier zum fünften Male an, Dir ein paar Zeilen zu Deinen wundervollen beiden letzten Posts zu schreiben (bin eh schon wieder so spät dran.... das liegt an den vielen Handwerkern, die ich bis letzte Woche hatte......)! Bin im Moment mal wieder alleine (Jürgen ist in Hamburg und das Goldkind wohnt um die Uhrzeit nur in Ihrem Zimmer.....) und hoffe, dass ich es nun zu Ende bringe! Wenn Du wüsstest, wie mich Deine zauberhaften Fotos gerade trösten und ich schau sie mir immer und immer wieder an!

    Heute ist aber auch der Wurm drin..... vor gut einer Stunde rief mein Brüderchen an..... sein Schwiegervater ist heute eingeschlafen und er auf dem Wege zur Arbeit seiner Frau um sie abzuholen und es Ihr zu sagen (sie hat erst vor drei Tagen Ihre Tante verloren.....) ich mag es mir gar nicht vorstellen! Und ein guter Freund bekam heute eine Krebsdiagnose, das hab ich eben von Jürgen erfahren! Bitte entschuldige, dass ich mit solch schlechten Nachrichten komme, das hatte ich so auch nicht geplant :-(((!

    Wollte Dir eigentlich schreiben, dass ich Deine Türkrone wuuuuuunderhübsch finde und seither vergeblich versuche, auch eine zu finden..... dass ich Dir zu Deinem Artikel in "The Feminine Home" ganz herzlich gratulieren möchte..... dass ich hoffe, dass Deine Lieben inzwischen wohlbehalten aus dem schönen NY zurück sind...... dass ich Dein Eselchen ganz hinreißend finde..... dass ich inzwischen einen Duftdiffusor von Hommage (habe keine Kerze gefunden) bestellt und auch schon bekommen habe (riecht sündhaft gut!!!)..... und überhaupt, dass Deine Treppe einfach wuuuuuunderschön aussieht..... und Deine Küche und Deine Kronleuchter auch! Und deshalb tue ich das nun auch! Du schenkst mir heute Licht und Zuversicht und ich drück Dich ganz dolle dafür!!!

    Am liebsten säße ich gerade wieder mit Euch allen bei Jessi im Garten und würde unbeschwert plaudern und kichern. Ich erinnere mich so gerne daran! Wir werden das wiederholen!!! Versprochen?!?!?

    Ich schick Dir ganz viele liebe Grüße!
    Dicken Schmatz

    Dein Biggilein♥

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Jade, die kleinen Veränderungen sind dir sehr gelungen. Mir gefällt grau immer noch besser (bei uns ist der Küchenboden grau-weiss). Ich studiere momentan auch an der Küche rum, hier sind auch ein paar Aenderungen notwendig... Und dein Eselchen ist herzallerliebst - wie haben wir unsere zwei geliebt im Urlaub! Ich wünsche dir schöne Septembertage und pass gut auf dich auf! Herzlich, Sandra

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Jade, die Küche sieht super aus! Ich mag die Kombi weiß- grau auch sehr und habe sie auch in der Küche umgesetzt! Dein Esel ist ja Zucker, leihst du mir den mal ;-)

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Jade,
    herzlichen Dank für deine lieben Worte zum Abschied von Vajo! All die lieben Kommentare haben so gut getan!
    Und ich freue mich so, dass du bei mir wieder "durchkommst"! Ich hab deine herzlichen Zeilen immer schon vermisst.... Blöde Technik, ne?? Aber jetzt klappt das ja wohl wieder mit uns beiden, blinzel....
    Bis bald dann also!

    Ganz liebe Grüsse,
    FrauHummel (und Ali, der zur Zeit ganz und gar untröstlich ist....kannst du nicht mal dem grauen Eselchen sagen, dass es mal bei uns vorbeischauen soll??)

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Jade,

    wieder so ein Post, den ich mir alle paar Tage aufrufe um zu schwelgen...vielen Dank für Deine wunderbaren Bilder und und Anregungen.

    Das Streichen der Treppe hat sich wahrlich gelohnt...auch die grauen Akzente in der Küche...so edel. War gleich mal im Atelier Abassi stöbern, da gibt es ja jede Menge Begehrlichkeiten.
    Und nach der Duftkerze habe ich auch schon geforscht, aber leider nur diese Raumduft -Stäbchen gefunden.

    Ganz herzlichen Glückwunsch zum Artikel in der "Feminine Home".

    Herzliche Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  50. Beautiful! I love your white kitchen! If you haven't heard (or read) my kitchen is featured in the September 2011 Romantic Homes magazine!
    Now following!

    ~Mikey @ Shabby French Cottage
    www.shabbyfrenchcottage.com

    AntwortenLöschen
  51. Die Wandfarbe sieht ganz toll aus und passt super zu deinem zuhause. Auch die Treppe ist toll geworden!!! Dein Ofen...ohne Worte... :-)
    Esel mochte ich als Kind schon in unserem Mini-Tierpark am liebsten. Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  52. JADE! SHEILA????? SHE IS ILL? NO....NO!!! Please, please keep me informed? I love SHEILA! teeeheee..but you said she still likes to eat? YIPEEE! That may be a good sign!!!! Oh, my sweet black girl....I will be so sad to know she is ill....thank YOU for your kind friendship, JADE!!!! LOVE TO YOU BOTH, Anita

    AntwortenLöschen
  53. OH JADE! AND BIG HUGS TO YOU and sweet SHEILA!!! I do hope she is on her way to RECOVERY!!!! Anita

    AntwortenLöschen
  54. Wunderschön, es ist immer wieder ein GENUSS deinen herrlichen Blog zu lesen!!!!
    GGLG♥-Doris

    AntwortenLöschen
  55. So many gorgeous photos Jade. Your kitchen is really beautiful. And your sweet little grey friend is too good. It is such a impressed work. Interior is awesome and excellent work.
    western movies

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Jade,
    es ist schon wieder so lange her, dass ich an Deinem Blog war...und jetzt hole ich nach.Bin seit 6 Wochen mit meinem oberen Ruecken beschaeftigt...furchtbar schmershaft. Hoffe, es ist bald vorbei!
    Sitzte hier mit Heizkissen auf dem Ruecken...wie eine Schildkroete, und schaue mir all die Zaubersachen an, die Du wieder gemacht hast.
    Ich bin total begeistert!!!!!Tolles hast Du wieder auf dem Flohmarkt erstanden. Ich war dieses Jahr nur einmal. It's not my year!!!!!
    Liebe die grau-weiss Kombination....hmmm, so im Farbton Esel. Gott, ist der suess.Muss mir keinen anschaffen, da ich selbst oefter einer bin. Deine Kueche ist zauberhaft und so auch der Flur. Wie Du, liebe ich Toile de Jouy.
    Ich muss mal nach einem neuen Toile schauen fuer meinen haengenden Kuechenschrank. Den werde ich dann nicht wie sonst rueschen. So sieht man das Design besser.
    Haben Deine Lieben eine schoene Zeit gehabt trotz dem oft miserablen Wetter?
    Haben die Suessen es gut verkraftet? Ich hoffe alles ist gut verlaufen.
    Nach 6 wochen "faulsein", moechte ich jetzt auch bald so fleissig sein wie Du.
    Viel Spass weiter,
    Hugs, Evi

    AntwortenLöschen
  57. hallo liebe jade,,entschuldige das ich so lange nicht egantwortet haben,,aber bei mir ist soviel aufregend neues und auch im garten hat es soviele neue projekte gegeben,,ach die zeit,,aber ich habe dich nicht vergessen und so freue ich mich auch über diesen post-ich liebe deine küche..ausserdem danke ich dir für den dufttipp..ich muss die seite mal aufsuchen -denn ich liebe schöne düfte..dein toile de jouy stil..herrlich,,ich mag das sehr,,,ich drücke dich ganz lieb belinda

    AntwortenLöschen
  58. I love the new look, dear Jade...most of all the cute donkey!

    xoxox

    Sandy

    AntwortenLöschen