Sonntag, 17. Januar 2016

DARK, WARM WINTER COLOURS












Chocolate, Caramel & Black

Eigentlich wollte ich euch heute (wie versprochen) noch mal den Wintergarten zeigen - schließlich war dieses neue Bild extra dafür gedacht - aber dann habe ich mich anders entschieden. Nach einigem Überlegen und Probieren finde ich, dass das Bild hier im oberen Flur (und zur Kommode) besser passt, als im Wintergarten. Ich liebe die alten flämischen Meister und die Kopie dieses van Dyck Gemäldes hat mich sofort in ihren Bann gezogen. Gefunden habe ich es auch wieder hier bei Posterlounge - ich habe das größte Format als Leinwanddruck gewählt (90x140cm) und bin absolut begeistert von der Ausstrahlung und Präsenz dieses Bildes. Der Flur in der oberen Etage ist nicht gerade groß (nur wenige Quadratmeter), aber in Verbindung mit den Eichendielen und dem Kronleuchter erzeugt das Bild im Großformat eine ganz besondere Atmosphäre. Nun ist es ja so richtig Winter geworden und wenn dann am Abend noch die Kerzen brennen, das Parkett knarzt & der Schokokuchen duftet und ich mich auf ein heißes Bad (gleich nebenan) freuen kann, dann kann ich mir keinen gemütlicheren Ort vorstellen. Vor allem wenn es draußen so stürmt und schneit - die Außenaufnahmen sind bei unserer gestrigen Gassirunde entstanden, heute liegt schon deutlich mehr Schnee und noch immer schneit es ohne Unterlass. Bei diesem Wetter schlummert Katie am liebsten neben dem Ofen....habe das Foto unten eben noch schnell aufgenommen und hinzugefügt :-).









Satisfy your soul with warm & dark colours and a delicious chocolate cake

Die saftigste Schokotarte habe ich mal ausnahmsweise in einer Gugelhupfform gebacken - ich finde das passt herrlich für einen kalten Wintertag.......mit Karamellsoße und Brombeeren ein geradezu barocker Genuss ;-) Dunkles Schokobraun, Schwarz und Karamell finde ich aber nicht nur auf dem Teller gut, es ist sorgt in Verbindung mit strahlendem Winterweiß für eine sehr angenehme Atmosphäre im Haus! Auch vor großen (und dunklen) Bildern muss man keine Angst haben, nach wie vor ist es hier sehr hell und luftig - einengend wirkt es auf mich eher, wenn man sehr viel Kleinkram und Deko rumstehen hat......probiert es ruhig mal aus! Und dies ist der Blick vom Badezimmer in den Flur - ich kann auch direkt von der Wanne auf das Bild sehen :-):







Nächstes Mal gibt es wie versprochen neue Fotos vom Wintergarten, denn auch dort hat sich natürlich die Farbe verändert (allerdings nur in einem Teilbereich)......so ganz Weiß in Weiß wollte ich das nicht mehr haben. Bis dahin wünsche ich euch herrlich entspannte Wintertage und vor allem noch einen wunderschönen Sonntag! Alles Liebe für euch und bis bald, 

herzlichst Jade

Leinwandbild: Posterlounge


Und zum Schluss noch ein paar Vitamine: Granatapfel ist unglaublich gesund und extrem lecker und steht bei uns täglich auf dem Speiseplan. Hier mal in einem Salat (Bulgur, Petersilie & etwas Minze, Zitrone, Olivenöl & Granatapfelkerne, dazu gab es Avocado) - ansonsten esse ich Granatapfelkerne einfach pur zum Frühstück (ohne alles :-). Für viele von euch sicher gewöhnungsbedürftig ;-), aber in Sachen Ernährung habe ich es am liebsten unkompliziert und lecker und ohne jeden Schnick-Schnack. 




Kommentare:

  1. Hallo Jade,

    märchenhaft Dein heutiger Post ! Mit der Musik hinterlegt und die Bilder dazu...gleich kommt Aschenbrödel auf ihrem weißen Pferd daher...
    Danke für´s zeigen :)
    GLG Tanja aus dem Hutzelhaus

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jade,
    die Wirkung des Bildes hat mich fast umgehauen, obwohl ich es ja nur im Kleinformat auf deinen Bildern betrachten konnte - sensationell!!! Ich mag diese flämischen Maler auch sehr gerne. Dein ganzer Post ist wieder so wunderbar abgestimmt...man kann fast den Schokokuchen riechen. Vielen Dank für diese fantastischen Bilder.

    Wünsche dir einen schönen Sonntag
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jade,
    wunderschön sind Deine Winterbilder wieder! Hier schneit es nun auch.
    Das große Bild ist ein Traum und in diesem Format einfach atemberaubend. Allerdings finde ich die Wirkung schöner, wenn die Madonna nicht davor steht.
    Herzliche Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jade

    zuerst möchte ich Dir und Deinen Lieben noch alles Liebe und Gute für das noch junge Jahr 2016 wünschen, vor allem aber Gesundheit!!!
    Diese alten Meister mag ich auch sehr gern, das war ein hohes Können, das man in dieser Form heute kaum noch findet. Nur nicht für unseren Wohnbereich, da haben wir seit Jahren die gleichen Bilder hängen mit Familienbezug, das hat für uns etwas von Heimat. Den ständigen Wechsel im Haus mögen wir alle nicht. Nur gelegentlich stößt mal ein Teil oft auch aus Notwendigkeit hinzu oder wenn es von Anfang an nicht so ideal war, wird es später ersetzt.
    Den Kuchen hast Du auch wieder so herrlich arrangiert. ich frage mich immer, wie Du und auch andere das hinbekommen, daß die gefrosteten Beeren so aussehen. Wenn ich sie mal fotografieren wollte, wirkten sie eher krümelig oder angematscht. Schwer zu beschreiben ... Dabei muß es einen Trick geben ...

    Granatapfel gehört auch zu meinen Lieblingen. Leider gibt es den bei uns nicht immer vollreif zu kaufen, dann schmeckt er bitter! Dein Rezept werde ich mal ausprobieren, schaut lecker aus!
    Ich esse zum Frühstück Frischkorn-Müsli aus selbstgemahlenem Hafer, dahinein kommt ein geriebener Apfel, gehackte Mandeln, Zitronensaft, gutes kaltgepresstes Öl und weiteres Obst, je nachdem was vorhanden ist, auch Granatapfel. Nur mit Obst würde ich dauerhaft morgens nicht satt werden. Muß auch aufpassen, nicht in einen Hunger-Stoffwechsel zu geraten, da man dann trotz wenigen Essens zunimmt. - Das Müsli hält jedoch gut bis zum Mittag vor.

    Um noch einmal auf das Meisterbild zurückzukommen - ich habe es schon in einem Museum bewundern können, wo ich es am liebsten sehe und finde es auch atemberaubend! Und Deine Naturbilder - Deine Fotos sind - wie immer ebenfalls atemberaubend schön!

    Viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. Meine Liebe Jade

    Wenn ich dich anschaue, dann geht die sonne auf, trotzt verschneitem Land.
    Da zu herrliche Musik deiner Wahl. Was brauch der Mensch bei Dir mehr da zu ... jaaaaaa die Schokolade und alles ist rund!!!
    Jade wie immer Du hast mich so von verzaubert. Die Farbe, die Fotos, die Musik, Du selbst alles eine gelungene Stimmung von Harmonie Pur. Und der BILD, was für eins..... Ob wohl ich absolut nichts mir wünsche ...meiner Wohnzimmerwand schreit, ich bin nackt ...da kann man gar nichts machen nicht wahr. Ernst überlege ich das ich deine Idee stehle.
    Und zum Thema Ernährung bin gleiche Meinung PUNKT!!!! Wir verarbeiten unsere essen wenig wie es geht. Und von die ganze Palette von "ESSEN" Wahlen wir zuerst immer LEBENSMITTEL !!!!
    Ich arbeite jeden Tag mit Menschen und habe die Gelegenheit es zu beobachten . Essen spielt eine große Rolle. Und das ganze rundherum das Thema essen ,Kosmetika, Medikamenten ... usw... Ich experimentiere selbst an mir und weiß GANZ genau wie manche Sachen gehen.Bin sehr streng in diesem Gebiet schließlich geht um mich und alles nicht war?


    Ich danke Dir von Herzen für dieser Moment.
    Deine Ania

    AntwortenLöschen
  6. My oh my....every post an experience. I can literally feel a cold breath enter my lungs as I take in each SIGH from your art. Jade, you have served as an inspiration to me for years. I am now venturing out into photography with my poetry, and you have truly led the way in teaching me to see the beauty in black and white and everything in between. MUCH LOVE!

    AntwortenLöschen
  7. Wowww jade the painting is amazing !!!...like it a lot...love your sweet dat in the snow...and That cake is like heaven.....so choclate!!!...mmmmmmmmmm.....why do you live so daar away...i Will taste it...and That salad too...love happy sunday...give a big hug to Sheila....love liove love.....Ria x ❤️

    AntwortenLöschen
  8. So ein schöner Post Wahnsinn was deine
    Fotos so aussagegen.
    Das Foto mit der Madonna ein Traum.

    Einen schönen rest Sonntag

    Monika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jade,
    wunder wunderschön sieht es bei dir wieder aus....Erst habe ich mich echt an den etwas sterilen Stil gewöhnen müssen aber jetzt finde ich das echt schön....Es ist wirklich beeindruckend wie sich unser Lebensstil ändert oder....Weiß wird auch bei mir immer meine Hauptfarbe( so nenne ich es mal)bleiben.....Aber auch andere Dinge spielen hier bei mir eine große Rolle wie Holz z.B.....
    Eine himmlische Winterlandschaft zeigst du uns hier, bei uns im Rheinland waren es wieder nur 3 Flocken...leider...
    Ich wünsche dir schon jetzt eine schöne Woche!
    Ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  10. Snow was made for your blog Jade !!!!!!! It all looks so magical ....... and delicious and I love the painting. It's a joy to see all of your photographs.
    Have a lovely week Jade. XXXX

    AntwortenLöschen
  11. Sehr ausdrucksstark liebe Jade!
    Das Bild hat wirklich ausgesprochen viel Dramatik
    und passt perfekt an die Stelle - ich freue mich
    schon auf die Aussichten im Wintergarten1
    Sei herzlichst gegrüßt von Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Liebste Jade,
    das tolle Bild könnte auch im Schloß Neuschwanstein hängen, wunderschön, es ist wirklich sehr groß, ich finde es wunderschön da wo es hängt, sehr sehr schön auch deine Winterfotos und die süße Katie.
    Sehr fein schaut auch das Törtchen aus, ich bin gespannt auf die Wintergartenfotos und drück dich ganz fest.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jade
    damit hast du mich wieder in den Bann gezogen denn ich liebe sie einfach die flämischen Meister van Dyck und alle anderen soo schön und wirklich so nobel der Herr mit seinem Sohn der ihn so erwartungsvoll ansieht,vor allem die Größe macht es so imposant,so schön die Madonna auch ist aber ohne wirkt es noch viel besser...auch wir sind momentan bei Posterlounge unterwegs und können uns nicht entscheiden aber heute bestell ich einfach ich möchte gern mein Lieblingsmotiv das Mädchen aus Brügge und mein Mann hätt gern die Infantin Isabella Clara mit dem Äffchen du hast es bestimmt auch gesehen mal schaun;.)) Bei dir ist einfach weniger viel mehr es sieht so luftig und doch nicht nüchtern aus daran müsste ich noch arbeiten aber wenn man über Jahre soviel auf Flohmärkten unterwegs war ist es ganz schön schwer sich von so manchen zu trennen aber in den Wohnräumen hab ich es schon ein wenig geschafft und man fühlt sich nicht minder wohl damit;.))...nur auf deinen Schokokuchen müsste ich auch verzichten denn es müssen mindestens drei Kilo noch runter ist ja nicht viel aber trotzdem dauert es wieder bis ich auf mein Wohlfühlgewicht komme;.))) ich wünsch dir eine entspannte Woche für dich und Sheila und hoffe Katie geht es auch besser der kleinen Maus...allerliebste u.gggl.Grüße bis bald,ich freu mich schon auf deinen Wintergarten. ....Petra

    AntwortenLöschen
  14. Amazing photos! I love your blog so much! Greetings from Poland

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jade,

    das Bild ist superschön - auch ich liebe deinen Blog und freu mich jedesmal wenn du etwas postest! Granatäpfel waren bei meinem Weihnachtsmenü der Hammer, aber was kann man machen, damit sie nicht so spritzen beim Öffnen- gibt´s da einen Trick? Auch bei meinem morgendlichen Müsli könnte ich sie mir nämlich gut vorstellen, aber die Patzerei ist mir dann doch zuviel.
    Ich hoffe deinen Tiersenioren geht es gut und auch das Kätzchen ist nicht mehr so traurig!

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Evelyn, also ich schneide sie vorsichtig in der Mitte an und breche sie dann auseinander (vierteln finde ich noch besser)......wenn du den Granatapfel dabei über eine große Schüssel hältst, dann kann nichts passieren. Je öfter man es macht, desto weniger spritzt das rum.........Übung macht auch da den Meister ;-). Und sie sind einfach wahnsinnig gesund (krebsvorbeugend etc.). Früher nervte mich auch das Gematsche, aber mittlerweile ist das kein Thema mehr. Dir noch eine herrliche Winterwoche und allerliebste Grüße (auch von Sheila & Katie ;-),

      bis bald, herzlichst Jade

      Löschen
  16. Liebste Jade, so ein Bild ist genial, da bin ich voll bei Dir, nur... ich hätte sooo gerne nen schönen... vampirigen Kerle drauf. Muss ich mal ne Zeitreise machen und den alten Flamen bitten, hihi. Ja, ne, sowas wie einen byronischen Düsterling, so ein Bad Boy, halb im Schatten, au JAAAA.
    Grinst Du jetzt??? Ja, die Méa. Aber schön ist das Bild, DIE konnten noch mit Farben umgehen, also dieser Künstler eh.
    Und ich stimme voll und ganz zu: Ein großes Teil schafft Überblick, viel Keingezeugs, ne, das ist dann so zugerummelt, mir reicht schon mein kleines Ateliers-Chaos, wenn da noch viel Dekogedönz ist... oiii.
    Ein ungemein stimmungsvoller Post ist das wieder, sehr nobel, finde ich.
    So, und nu mach ich´s Katzi nach und kletter ins/aufs Daybed und futtere was Feines - ach, ja, FEINES, genau, dieser KUCHEN mit diesen (genau DIESEN) Brombeeren ist ein farblicher Höchstgenuss! Oh, das ist ne Kombi - zu schön.
    Und hiermit verneige ich mich, vor Dir, der Edlen und verbleibe erlauchtigst, Méa, die Übermütige

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ja, die schlimme Mea, geht gleich so richtig in die Vollen in Sachen Düsternis :-)! Werde mich auch gleich zu Katie aufs Sofa lümmeln und noch ne Kleinigkeit essen - bei der Kälte braucht man das ;-)! Himmlische Wintertage mit Hell und Dunkel in der richtigen Balance und alles Liebe,

      bis bald, herzlichst Jade

      Löschen
  17. Your delightful mixture of bitter and sweet dark and light, comes to lifein your creative pictures and home....what a treasure xxx
    Hugs Lynn xxx

    AntwortenLöschen
  18. Dearest Jade,

    Such an elegant post! A beautiful combination of sweet music, a magical landscape and a tranquil but at the same time warm interior. Absolutely lovely!

    Have a happy week!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  19. The darker shades of Winter fill my Sea Cottage as well. We are in endless days of rainfall washing the land in velvet grey blues. I love beginning the new year in such an untamed mood. It fills my soul deeply.

    Now I need to bake a chocolate tea cake. Sea kisses xx

    AntwortenLöschen
  20. Guten Morgen Jade, jetzt weiß ich es: Du bist bestimmt aus dem Märchen "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", nach dem Happy-End und lebst in einem Schloß. Die Filme hören ja immer mit der Hochzeit auf, aber du zeigst uns, wie es weitergegangen ist. Vielleicht sollte man da nochmal einen Film drehen. Aschenbrödel 30 Jahre später....
    Herzliche Grüße Donna G.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Jade
    Ich kann dich nur zu gut verstehen bei uns dreht sich außer um Amelie alles vor allem um Anton....Fine und Molly sind eigentlich pflegeleicht Anton friert und würde sich am liebsten nur vor den Ofen legen welches dann seinen Juckreiz verstärkt ein ewiges Dilemma man leidet so mit wobei es im Gegensatz zu euch doch noch einfacher ist ,ich hab große Angst vor dieser Zeit die irgendwann kommt obwohl man es weiß aber jeder Tag ist ein Geschenk
    In Sachen Bild stundenlang schwanke ich hin und her und mein Mann versteht es mich zu verunsichern obwohl ich freie Hand habe momentan wär auch James Stuart mit Hund ein Favorit morgen muss ich mich aber entscheiden das Hirsch Bild muss weg ,.))
    Ggl. Grüße u einen entspannten Abend u danke für deine lieben Zeilen... Petra

    AntwortenLöschen
  22. Awesome work. Just wanted to drop a comment and say I am new to your blog and really like what I am reading. Thanks for the share. HD Wallpapers

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Jade,

    seit langem verfolge ich Deinen Blog und bin jedes Mal aufs Neue völlig begeistert. Du sorgst mit Deinen wunderschönen Bildern und Deinen zauberhaften Versen und Gedanken dafür, dass ich entspanne und auch einmal inne halte...
    Sehr gut gefält mir die Umgestaltung Deines Heims und Deines Blogs. Dein Post zum Thema "schwarz" ist besonders schön und ich wüsste gerne, ob Du mir sagen kannst, wie diese Tische mit den klappbaren Beinen heißen oder wo man sie bekommt. Schon lange bin ich auf der Suche danach, habe aber bisher keinen wirklich schönen finden können. Über Deinen Tip würde ich mich sehr freuen, auch wenn ich selbst keine Bloggerin bin. Alles Liebe Ute

    AntwortenLöschen
  24. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  25. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  26. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  27. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  28. Mount the application from Mobdro any kind of source aside from play shop including smart check this site devices as well as personal PC Mobdro APK the individuals to download and install.

    AntwortenLöschen